Folkwang

27. July 2018

„Bienenweide“ für Folkwang

Wildblumenwiese am Campus Essen-Werden angelegt

In diesem Sommer wurde am Folkwang Campus Essen-Werden aus Initiative der Nachhaltigkeitskommission eine Wildblumenwiese angelegt, die speziell mit Pflanzen besät wurde, die für Bienen überlebenswichtig sind. Die ganze Blütenpracht ist seit Anfang Juni hinter dem Preußenflügel beim AStA-Garten zu betrachten.

read more
25. July 2018

Erste Folkwang-AbsolventInnenbefragung geht an den Start

Die Weiterentwicklung von Studium und Lehre benötigt Antworten der AbsolventInnen aller Studiengänge

Manche Aspekte des Studiums lassen sich erst nach einigen Jahren rückblickend beurteilen. Dies gilt besonders für Absolventinnen und Absolventen von Kunst- und Musikhochschulen: In einer intensiven Phase der künstlerischen Etablierung zeichnet sich erst über die Jahre ab, wie im Studium erworbene Kenntnisse und Fähigkeiten den weiteren Werdegang beeinflussen.

read more
24. July 2018

Geänderte Öffnungszeiten

An allen Folkwang Campus während der vorlesungsfreien Zeit

In der vorlesungsfreien Zeit sind unsere Campus und Bibliotheken eingeschränkt geöffnet.
Zum Start des Wintersemesters ab dem 01. Oktober begrüßen wir Sie wieder zu unseren gewohnten Öffnungszeiten.

Wir wünschen Ihnen eine schöne vorlesungsfreie Zeit und freuen uns auf ein neues gemeinsames Semester.

 

read more
19. July 2018

Folkwang trauert um ehemaligen Rektor Prof. Wolfgang Hufschmidt

Am 18. Juli verstarb der ehemalige Folkwang Rektor und langjährige Professor für Komposition Wolfgang Hufschmidt im Alter von 84 Jahren. Die Folkwang Universität der Künste erinnert sich an eine bedeutende Persönlichkeit, die sich lebenslang für die Künste und ihre Verbindung miteinander engagiert hat. 1972 wurde Wolfgang Hufschmidt der Ruhrpreis für Kunst und Wissenschaft verliehen. 2015 erhielt er den Verdienstorden des Landes Nordrhein Westfalen. Wolfgang Hufschmidt war Zeit seines Lebens eng mit Folkwang verbunden. „Wir verlieren einen der unseren!“, so der amtierende Folkwang Rektor Prof. Dr. Jacob in seinem Nachruf:

read more
19. July 2018

Folkwang trauert um ehemaligen Rektor Prof. Wolfgang Hufschmidt

Am 18. Juli verstarb der ehemalige Folkwang Rektor und langjährige Professor für Komposition Wolfgang Hufschmidt im Alter von 84 Jahren. Die Folkwang Universität der Künste erinnert sich an eine bedeutende Persönlichkeit, die sich lebenslang für die Künste und ihre Verbindung miteinander engagiert hat. 1972 wurde Wolfgang Hufschmidt der Ruhrpreis für Kunst und Wissenschaft verliehen. 2015 erhielt er den Verdienstorden des Landes Nordrhein Westfalen. Wolfgang Hufschmidt war Zeit seines Lebens eng mit Folkwang verbunden. „Wir verlieren einen der unseren!“, so der amtierende Folkwang Rektor Prof. Dr. Jacob in seinem Nachruf:

read more
19. July 2018

Persönliche Erinnerung an Prof. Wolfgang Hufschmidt

Von Prof. Matthias Schlothfeldt, ehemaliger Student von Prof. Hufschmidt

 

„Epitaph im Regen“

 

Wer sich mit einer der Kompositionen von Wolfgang Hufschmidt auseinandersetzt oder eines seiner Bücher aufschlägt, betritt ein Universum der Klarheit, in dem Zusammenhänge aufgedeckt und Verbindungen hergestellt werden. Jedes Gespräch mit diesem liebevollen, warmherzigen, gütigen Menschen war für mich erhellend und bereichernd. Der Gedanke ist schwer zu ertragen, dass ein solches Gespräch nicht mehr möglich sein soll.

 

 

read more
19. July 2018

Persönliche Erinnerung an Prof. Wolfgang Hufschmidt

Von Prof. Matthias Schlothfeldt, ehemaliger Student von Prof. Hufschmidt

 

„Epitaph im Regen“

 

Wer sich mit einer der Kompositionen von Wolfgang Hufschmidt auseinandersetzt oder eines seiner Bücher aufschlägt, betritt ein Universum der Klarheit, in dem Zusammenhänge aufgedeckt und Verbindungen hergestellt werden. Jedes Gespräch mit diesem liebevollen, warmherzigen, gütigen Menschen war für mich erhellend und bereichernd. Der Gedanke ist schwer zu ertragen, dass ein solches Gespräch nicht mehr möglich sein soll.

 

 

read more
16. July 2018

Folkwang GestalterInnen mit Möbelworkshop dabei

Park Platz Picknick am 20. Juli auf Zollverein

Die WerkStadt von PACT Zollverein bietet im Rahmen ihres Park Platz Picknicks am 20. Juli von 17 bis 21.30 Uhr einen Möbelworkshop für AnwohnerInnen und BesucherInnen auf Zollverein an. Angeleitet wird dieser von Folkwang Gestalterinnen und Gestaltern aus dem Team „Social Design | Design & Partizipation“.

read more
10. July 2018

Alte Musik trifft Moderne im Lehmbruck Museum Duisburg

Am 20. Juli startet Folkwang eine neue Konzertreihe in Kooperation mit dem Lehmbruck Museum

„Alte Musik trifft Moderne“ ist der Titel der neuen Konzertreihe, mit der die Folkwang Universität der Künste und das Lehmbruck Museum ihre Zusammenarbeit verstetigen wollen. Zweimal jährlich werden künftig Folkwang Absolventinnen und Absolventen der Fachgruppe Alte Musik ihre Masterkonzerte im Lehmbruck Museum spielen. Start der Reihe ist am 20. Juli um 18 Uhr mit einem hochkarätigen Doppelkonzert von Lisa Schäfer, Cembalo (Klasse Prof. Christian Rieger) und Anne-Rose van Gils, Barockvioline (Klasse Mayumi Hirasaki) inmitten der beeindruckenden Sammlung des Lehmbruck Museums. Die Öffentlichkeit ist bei freiem Eintritt herzlich eingeladen, der Einlass beginnt ab 17.30 Uhr.

read more
09. July 2018

tanz_PLEIADES

1979 schuf der griechisch-französische Komponist Iannis Xenakis das Meisterwerk „Pléiades“, komponiert für Musik und Tanz im Auftrag der Percussions de Strasbourg und für das Ballet du Rhin. Für das Fokus-Projekt der Bochumer Symphoniker „Percussion Summit“ wird das Werk in seiner ursprünglichen Idee wiederaufgenommen, neu choreographiert von Henrietta Horn für TänzerInnen der Folkwang Universität der Künste und in enger Zusammenarbeit mit den Musikern des Schlagquartett Köln.

read more