Folkwang

Folkwang Tanzabend 2021 im Livestream

Studierende des Instituts für Zeitgenössischen Tanz (IZT) zeigten Choreographien von Jill Crovisier, David Hernandez und Henrietta Horn Digitale Premiere und Uraufführung am 4. Juni

back
Choreograpie David Hernandez | Foto: Ursula Kaufmann
Choreograpie David Hernandez | Foto: Ursula Kaufmann
Choreograpie Henrietta Horn | Foto: Ursula Kaufmann
Foto Ursula Kaufmann Chor Jill Crovisier 33A2196
Choreograpie Jill Crovisier | Foto: Ursula Kaufmann
Die Folkwang Tanz-Studierenden blieben auch in Zeiten der Pandemie in Bewegung: Am 4. Juni wurde der beliebte Folkwang Tanzabend des Instituts für Zeitgenössischen Tanz (IZT) per Livestream aus der Neuen Aula übertragen.
Auf der Bühne standenen die Studierenden des 3. und 4. Jahrgangs sowie die Masterstudierenden des IZT.
Sie präsentierten eine Uraufführung von Jill Crovisier. Die luxemburgische Choreographin entwickelte ihre Kreation eigens für den Tanzabend in Zusammenarbeit mit den Folkwang Tänzer*innen.

Außerdem zeigten die Studierenden eine Neuinszenierung des international renommierten Choreographen David Hernandez, der derzeit eine Gastprofessur für Modernen Tanz an Folkwang innehatte. Mit „Horst“ war zudem eine Neuinszenierung von Folkwang Professorin Henrietta Horn zu sehen.

Alle Stücke entstanden unter Einhaltung der geltenden Hygienemaßnahmen; auch die Bühnenpräsentation wurde an die aktuellen Bestimmungen angepasst.
back