Folkwang

Folkwang StudiScouts

Die Folkwang StudiScouts sind Studierende aus den Folkwang Fachbereichen, die Freude daran haben, über aktuelle Veranstaltungen oder studentische Projekte zu berichten, für Studierende relevante Themen zu recherchieren, Inhalte des Ausbildungsalltags sichtbar zu machen und dies alles in Text, Ton oder Bild darzustellen.

Folkwang StudiScouts ist ein zentrales Projekt der Folkwang Universität der Künste, angesiedelt und betreut im Dezernat 3: Kommunikation & Medien. Es wird finanziert aus Mitteln der Kommission zur Qualitätsverbesserung in Lehre und Studium.

 

 
_Beiträge der Folkwang StudiScouts

18. Oktober 2019

How to Kulturticket?!

Theater, Oper, Konzert oder Schauspiel für einen Euro. Gibt es doch gar nicht? Falsch gedacht! Endlich ist es soweit:

Erstmalig zum Wintersemester 2019 / 2020 schloss der AStA der Folkwang Universität der Künste einen Kooperationsvertrag mit der TUP (Theater und Philharmonie Essen) bezüglich des Kulturtickets, welches genau das ermöglicht. Was genau es damit auf sich hat, wie ihr das Ticket erwerbt und was euch erwartet fragte StudiScout Verena Kossin einmal genauer nach und hielt dies in einem Video für euch fest.

weiterlesen
14. Oktober 2019

Kunst, Kultur - und zwischendurch ein Eis

StudiScout Maja über die Folkwang Exkursion nach Weimar und warum es sich lohnt, beim nächsten Mal mitzufahren

Hört man das Wort „Exkursion“, denkt man vielleicht unweigerlich an ein durchgetaktetes Programm, einen Museumsbesuch nach dem anderen und Touristenmassen, die sich von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit durch die Stadt schieben. Hier in Essen scheint seit Wochen die Sonne, die Prüfungen stehen vielleicht bald vor der Tür und Zeit ist bei Folkwängler*innen sowieso ein seltenes Gut. Warum also genau dann bei der semesterlichen Exkursion mitfahren?

weiterlesen
01. Oktober 2019

In der Zwischenzeit - Folkwängler Peter Köcke haut ein Jazz-Festival der Extraklasse raus: „Cargo: Jazz“

Die Semesterferien neigen sich dem Ende, nach und nach finden sich die Studierenden wieder an ihrem jeweiligen Campus ein und schon bald bewegen sich alle im gewohnten Trott zwischen stundenlangem Üben und Mensa-Feinkost. 
Und was ging in der Zwischenzeit ab? Nun, während die einen in der Heimat waren, die anderen sich wie gewohnt weiter in ihre Kunst vertieften und so manche gar in den Urlaub gefahren sind (Gott, bewahre!) hat Folkwang Jazz Klavier Student Peter Köcke ein Jazz Festival in Dortmund organisiert. Das „Cargo: Jazz“. StudiScout Felix war dabei und hat mit ihm gesprochen.

weiterlesen
30. September 2019
27. September 2019

Willkommen an Folkwang… Lea!

StudiScout Verena Kossin unterhielt sich mit Lea Höing, einer zukünftigen Studentin im Master „Leitung vokaler Ensembles“.

Endlich ist er da. Gerade durch den Briefschlitz gefallen. Man hebt ihn auf, hält ihn einen Moment lang in den Händen, betrachtet ehrfürchtig den blauen Stempel: Folkwang Universität der Künste steht da. Unübersehbar. Dann bricht einem der Schweiß aus.

weiterlesen
23. September 2019

Folkwang ist... Jana Frehn

Folkwang hat viele Gesichter, von denen jedes einzelne dazu beiträgt, dass Folkwang ist, wie es ist. StudiScout Verena Kossin sprach mit Jana Frehn, Lehramtsstudentin und Vorsitzende des AStAs, und erzählt, warum sie für sie persönlich und für viele andere einen unverzichtbaren Teil von Folkwang darstellt.

weiterlesen
02. September 2019

Folkwang Schauspiel reist nach Israel

Theaterprojekt "Prinz Jussuf von Theben"

Anlässlich des 150. Geburtstags Else Lasker-Schülers zeigt der dritte Jahrgang des Folkwang Studiengangs Schauspiel eine szenische Hommage des Autors und Folkwang Professors Gerold Theobalt an die bedeutende Lyrikerin.

weiterlesen
30. Juli 2019

So war der Folkwang RUNDGANG 2019

Mit dem Folkwang RUNDGANG 2019 präsentierte sich der Fachbereich Gestaltung Ende Juni in seiner ganzen Vielfalt:

Vier Tage lang gewährten Studierende in ihrer großen Jahresausstellung spannende Einblicke in das Arbeiten und Studieren an Folkwang. Der RUNDGANG wurde von einem bunten Rahmenprogramm mit Performances, Konzerten, Workshops, Lesungen, einer Party und vielen weiteren Beiträgen begleitet. StudiScout Maja Bjeljac war mit der Kamera dabei und hat ihre persönlichen Eindrücke vom RUNDGANG in einem Video festgehalten.

 

 

weiterlesen
17. Juli 2019

Interdisziplinäres Arbeiten - Leute, es geht und es lohnt sich!

Folkwang Absolventin Gloria Ferraro feiert einjähriges Bestehen ihres interdisziplinären Projekts „Musiklinie“

Die Zeit an Folkwang ist intensiv und prägend. Aber sie geht viel schneller vorbei, als man denkt und die Gefahr ist groß, dass man viele Möglichkeiten, die das Studium bietet, gar nicht wahrnimmt. Nie wieder wird es so einfach sein, auf einen derart großen Pool an qualitativ ausgezeichneten, total unterschiedlichen Künstler*innen zuzugreifen! Das wusste auch die Folkwang-Absolventin Gloria Ferraro (Studiengang Kommunikationsdesign). Sie besuchte daher diverse Veranstaltungen an Folkwang, um die richtigen Leute für ihr Projekt „Musiklinie“ zu gewinnen. Mittlerweile erfreut es sich an stetig wachsender Popularität und feierte jüngst sein einjähriges Bestehen. StudiScout Felix hat sich mit Gloria über ihren Werdegang und die Bedeutung interdisziplinären Arbeitens unterhalten.

weiterlesen
09. Juli 2019

Einmal singen mit den Stars, bitte ...

Das Londoner Vokalensemble Voces8 zu Gast an Folkwang

Es war wirklich etwas Besonderes, als Ende Mai 2019 die acht jungen Sänger*innen des bekannten Vokalensembles Voces8 über den Campus Essen-Werden liefen. Dem Fachbereich 2 war es gelungen, die britischen Musiker*innen für eine zweitägige Masterclass zu gewinnen, bei der die vokalen Ensembles der Hochschule mit ihnen arbeiten durften. Abgerundet wurde diese mit einem gemeinsamen Konzert. Die StudiScouts Verena Kossin und Maja Bjeljac waren mit der Kamera dabei und haben Eindrücke der Masterclass und des Konzerts für euch in einem Video eingefangen.

weiterlesen