Folkwang

Folkwang StudiScouts

Die Folkwang StudiScouts sind Studierende aus den Folkwang Fachbereichen, die Freude daran haben, über aktuelle Veranstaltungen oder studentische Projekte zu berichten, für Studierende relevante Themen zu recherchieren, Inhalte des Ausbildungsalltags sichtbar zu machen und dies alles in Text, Ton oder Bild darzustellen.

Folkwang StudiScouts ist ein zentrales Projekt der Folkwang Universität der Künste, angesiedelt und betreut im Dezernat 3: Kommunikation & Medien. Es wird finanziert aus Mitteln der Kommission zur Qualitätsverbesserung in Lehre und Studium.

 

 
_Beiträge der Folkwang StudiScouts

06. November 2018

„Money makes my studies go round“ - So halten sich Folkwang Studierende über Wasser

8,44€ kostet laut dem Mietspiegel Essen (8/2018) der Quadratmeter in einer Wohnung in Essen. Zur Miete kommen Kosten für Essen, Leben, Versicherung und der Semesterbeitrag. Das leidige Thema des Gelds begleitet fast alle. Da an Folkwang viele in ausgefallenen, intensiven Studiengängen studieren, die sich teilweise stark in der Vorlesungszeit von anderen unterscheiden, hat sich das StudiScouts-Team umgehört, wie sich Folkwang Studierende finanzieren.

weiterlesen
05. November 2018

Three questions for… Napoleon Murphy Brock

StudiScout Felix Waltz had the possibility to meet the former singer, saxophonist and flutist of Frank Zappa’s “Mothers of Invention”: Napoleon Murphy Brock. He joined Folkwang for a concert with the German Zappa Tribute Band ¡Zappata!. Before the gig he answered three questions about his inspiration and vision, furthermore he handed out advice for Folkwang students.

weiterlesen
31. Oktober 2018

¡Zappata! feat. Napoleon Murphy Brock

Ein nostalgisches Feuerwerk brennt in der Neuen Aula ab – eine Konzertrezension

Anfang Oktober spielte die Frank Zappa-Tribute-Band ¡Zappata! unter der Leitung vom an der Folkwang Universität der Künste unterrichtenden Prof. Stefan Hüfner in der Neuen Aula. Für die Band ein richtiges Heimspiel, denn viele der Musiker haben einen direkten Folkwang-Bezug, ob sie nun Professoren, Alumni oder sogar noch aktuelle Studierende sind. Gekrönt wurde die aktuelle Tour der 2011 gegründeten Formation von einem sehr besonderen Gast - Napoleon Murphy Brock. Der Sänger, Saxophonist und Flötist war einst festes Bandmitglied von Frank Zappas „The Mothers Of Invention". In den 70ern tourte er mit Zappa durch die ganze Welt, nahm Album um Album auf – und dann steht er plötzlich auf der Bühne der Neuen Aula in Essen-Werden. Grund genug für viele alte Zappa-Fans und Musikinteressierte sich das Spektakel anzuschauen - das Haus war nahezu ausverkauft. Mit dabei war StudiScout Felix Waltz; er schildert euch seine Impressionen des Abends.

weiterlesen
31. Oktober 2018

In der Zwischenzeit – FolkwänglerInnen im Landesjugendchor Nordrhein-Westfalen

Vorlesungsfreie Zeit an der Folkwang Universität der Künste. Endlich Zeit, die Füße hochzulegen und die schönen Künste auch mal ruhen zu lassen. Doch, was ist dran an diesem Klischee? Machen die Studierenden tatsächlich Ferien? Oder tüfteln sie schon längst an eigenen Projekten? Eine Konzertreihe im Ausland? Meisterkurse, Wettbewerbe, Praktika? In der Beitragsreihe  In der Zwischenzeit fragen wir genauer nach, was die FolkwänglerInnen abseits des Semesters treiben und folgen ihnen dafür genauso neugierig an die nächste Straßenecke wie nach Berlin, Moskau oder Venedig.


In der letzten Augustwoche 2018 machte sich der Landesjugendchor Nordrhein-Westfalen, kurz LJC, auf den Weg nach Süddeutschland und Südtirol, um dort sechs Konzerte zu geben. Auch einige FolkwänglerInnen sind Teil des Chores, Johanna Sahm ist eine von ihnen und war dieses Jahr erstmalig mit auf Konzertreise. Im Interview mit StudiScout Verena Kossin berichtet sie von ihren Erfahrungen. 

weiterlesen
30. Oktober 2018

The “Folkwang Jazz Visiting Artists Program” starts with a blowoff

Saxophonist Chris Potter has joined Folkwang for four days

In the course of the new “Folkwang Visiting Artist Program” of the Folkwang Jazz Department, world class saxophonist Chris Potter dropped by to convey his knowledge and make music with the students for four days. StudiScout Felix Waltz was in on it and describes how the masterclass went.

weiterlesen
29. Oktober 2018

Schneewittchen – Eine Märchenoper von Marius Felix Lange

Wenn angehende GesangspädagogInnen das Zepter selbst in die Hand nehmen

Es war einmal … eine junge angehende Gesangspädagogin an der Folkwang Universität der Künste. Sie ging jeden Tag gerne in die Hochschule, lernte fleißig und erfreute sich ihres Studiums. Eines Tages war sie froh und vergnügt auf dem Weg zur Hochschule, als der Wunsch in ihr aufkam, sich selbst im Bereich „Szenischer Unterricht“ auszuprobieren.

So oder so ähnlich geschah es vor etwas über einem Jahr bei Laura Metzemacher. Die 23-jährige angehende Gesangspädagogin war mitten in ihrem Studium, als sie sich mit der Frage beschäftigte, wie sie wohl später einmal ihren GesangsschülerInnen beibringen würde, Emotionen auf der Bühne zu vermitteln: „Wie erkläre ich später einmal meinen SchülerInnen am besten, was es heißt, eine Emotion zu fühlen anstatt sie nur zu spielen?“

weiterlesen
16. Oktober 2018
09. Oktober 2018

Folkwang ist... Gabriele Wurl

Folkwang hat viele Gesichter, von denen jedes einzelne dazu beiträgt, dass Folkwang ist, wie es ist. StudiScout Amelie von Godin stellt euch Frau Wurl vor, zuständig für Studentische Angelegenheiten und das Prüfungsamt im Fachbereich 3, für sie eine der ‚coolsten’ MitarbeiterInnen der Hochschule. 

weiterlesen
12. September 2018

Tourlife parallel zum Studium – ein Student wagt den Spagat

Henning Neidhardt (26) studiert Jazz-Klavier an Folkwang. Bevor er nach Essen gezogen ist, hat er bereits ein Jahr in Amsterdam sowie zwei Jahre in Enschede studiert. Im Sommer 2019 wird er sein BA-Abschlusskonzert spielen; bevor er das macht, steht aber noch ein anderes großes Projekt bei ihm an, das weniger mit dem Studium des Klaviers, als vielmehr mit der menschlichen Psyche zu tun hat. StudiScout Felix Waltz hat sich mit ihm zum gemeinsamen Frühstück getroffen und ein wenig über das gesprochen, was da auf Henning zukommt. 

weiterlesen
07. September 2018

Rundgang durch den Rundgang

Zum ersten Mal stellte der Fachbereich Gestaltung im Quartier Nord seine Arbeiten aus

Vom 28. Juni bis zum 1.Juli fand der erste Rundgang des Fachbereichs 4 im Quartier Nord der Folkwang Universität der Künste statt. Viele Studierende und Lehrende haben sich mit Arbeiten, Ausstellungen und Perfomances daran beteiligt.

weiterlesen