Folkwang

Folkwang StudiScouts

Die Folkwang StudiScouts sind Studierende aus den Folkwang Fachbereichen, die Freude daran haben, über aktuelle Veranstaltungen oder studentische Projekte zu berichten, für Studierende relevante Themen zu recherchieren, Inhalte des Ausbildungsalltags sichtbar zu machen und dies alles in Text, Ton oder Bild darzustellen.

Folkwang StudiScouts ist ein zentrales Projekt der Folkwang Universität der Künste, angesiedelt und betreut im Bereich Hochschulkommunikation. Es wird finanziert aus Mitteln der Kommission zur Qualitätsverbesserung in Lehre und Studium.

Mehr von den StudiScouts gibt es bei „folkwang ist…“

 
_Beiträge der Folkwang StudiScouts

19. August 2021

Ruhrtriennale ft. Folkwang Tanz

Der Folkwang Tänzer Jan Chris Pollert steht bei „Bählamms Fest“ auf der Bühne

Die diesjährige Ruhrtriennale läuft - und mit ihr „Bählamms Fest“, das am 15. August Premiere feierte. Ein intermediales Musiktheater nach einem Drama von Leonora Carrington, das Elfriede Jelinek zu einem Libretto formte und für das Olga Neuwirth die Komposition kreierte. In der Bochumer Jahrhunderthalle kommt es jetzt unter der Regie von Dead Centre und der musikalischen Leitung von Sylvain Cambreling auf die Bühne. Mit dabei sind zehn Folkwang Tanzstudierende. Einer von ihnen ist Jan Chris Pollert, der aktuell im zweiten Jahr Tanz an Folkwang studiert. StudiScout Simon sprach mit ihm über seine Arbeit im Ensemble und seine Erfahrungen mit der Produktion.

weiterlesen
23. Juni 2021

Folkwang geht ab

Fotografie-Abschluss in einer Pandemie – eine Erfahrung, die zusammenschweißt.

Das Leben geht auch während der Corona-Pandemie weiter. Dazu gehört auch ein Studium unter veränderten Bedingungen abzuschließen. In dieser Reihe begleiten die Folkwang StudiScouts unsere Studierenden bei ihren Abschlussprojekten und sprechen mit ihnen darüber, wie es ist abzugehen.

 

Im letzten Semester hat Julius Barghop seinen Fotografie-Bachelor erfolgreich absolviert. Ein Jahr ist vergangen von der Anmeldung bis zur Prüfung – dazwischen gab es viele Unsicherheiten. StudiScout Kara sprach mit ihm über den Zusammenhalt unter den Absolvierenden, Frustration und das Politische an seiner Arbeit.

weiterlesen
17. Juni 2021

Folkwang geht ab

Artist Diploma Schauspiel – Entmystifizierung eines Helden

Das Leben geht auch während der Corona-Pandemie weiter. Dazu gehört auch ein Studium unter veränderten Bedingungen abzuschließen. In dieser Reihe begleiten die Folkwang StudiScouts unsere Studierenden bei ihren Abschlussprojekten und sprechen mit ihnen darüber, wie es ist abzugehen.

Carlotta Hein hat im letzten Semester ihr Folkwang Schauspielstudium mit dem Artist Diploma (AD) abgeschlossen. Dafür hat sie sich tief in die Geschichte und Abgründe einer berühmten Ehe hineingewühlt. Am Ende steht, auch aus den pandemischen Besonderheiten geboren, ein Hörspiel, das sie selbst als ein „Miteinander- und Gegeneinander-Spiel von Percussion und Stimme“ beschreibt. StudiScout Simon sprach mit Carlotta über ihre Abschlussarbeit und die Themen, die sie aktuell beschäftigen.

weiterlesen
07. Juni 2021

Folkwang geht ab

Kompositionsabschluss in kleinster Besetzung – ein Interview in zwei Teilen

Das Leben geht auch während der Corona-Pandemie weiter. Dazu gehört auch ein Studium unter veränderten Bedingungen abzuschließen. Tamon Yashima, der Integrative Komposition (B.Mus.) mit den Hauptfächern elektronische und instrumentale Komposition an Folkwang studierte, hat sein „Tschüss, Folkwang!“ leider unter Pandemiebedingungen sagen müssen. StudiScout Robert hat vor und nach seiner Prüfung online mit ihm gesprochen.

weiterlesen
10. Mai 2021

Folkwang geht ab

Akkordeon-Abschlussprüfung in Zeiten von Corona: Die Suche nach der Motivation

Das Leben geht auch während der Corona-Pandemie weiter. Dazu gehört auch ein Studium abzuschließen. 

 

Aktuell studiert der Akkordeonist Bartosz Kołsut im Exzellenzstudiengang Folkwang Konzertexamen. Ende des letzten Semesters hat er den Master Professional Performance an Folkwang absolviert. Über seinen Erfahrungen mit einer besonderen Abschlussprüfung in Pandemiezeiten sprach er mit StudiScout Mihajlo Milošev.

weiterlesen
10. Mai 2021

Ihr fehlt!

Von der Sehnsucht nach Resonanz

Seit über einem Jahr sind die Ränge und Sitze in den Theatern und Opernhäusern verwaist. Auch die Folkwang Bühnen bleiben geschlossen. StudiScout Simon über das Verhältnis von Bühne und Publikum, und wie es ist, als Darsteller vor leeren Stühlen zu spielen.

weiterlesen
04. Mai 2021

Folkwang geht ab

Artist Diploma Schauspiel – Eine Seefahrt unter erschwerten Bedingungen

Das Leben geht auch während der Corona-Pandemie weiter. Dazu gehört auch ein Studium unter veränderten Bedingungen abzuschließen. In dieser Reihe begleiten die Folkwang StudiScouts unsere Studierenden bei ihren Abschlussprojekten und sprechen mit ihnen darüber, wie es ist abzugehen.

Im letzten Semester haben Linus Scherz und Calvin Noel Auer ihr Folkwang Schauspielstudium mit dem Artist Diploma (AD) abgeschlossen. Sie haben ein abendfüllendes Programm entwickelt – Stückauswahl, Konzept, Inszenierung, Bühne, Kostüm und Spiel – alles in Eigenarbeit. Jeder Folkwang Schauspieljahrgang schließt mit einer solchen Vorstellung das Studium ab. Normalerweise ist die Bude rappelvoll, es wird applaudiert und gestampft und hinter der Bühne sausen die Ohren. Nur, dass die Zeiten im Moment leider nicht normal ablaufen. StudiScout Simon sprach mit Linus und Calvin über ihre bisher wohl persönlichste Arbeit und wie es ist, wenn eine Pandemie den erträumten Abschluss bestimmen will.

weiterlesen
03. Mai 2021

Mental Health in Zeiten von Corona (und darüber hinaus)

Neue Lebens- und Perspektivberatung im künstlerischen Kontext an Folkwang

(Inhaltshinweis: psychische Krankheit)

Seit rund einem Jahr leben wir nun schon mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Sie sorgt für extreme Einschnitte in unser Privat- aber auch in das Hochschulleben. Momentan befinden wir uns in einer kollektiven Isolation.

Vielleicht sind wir einsam und uns fehlt ein Grund, morgens aus dem Bett aufzustehen. Vielleicht sind wir aufgrund der scheinbar aussichtslosen Situation traurig und antriebslos. Vielleicht leben wir aber auch bereits unter verschärften psychischen, sozialen oder finanziellen Bedingungen, die durch die Auswirkungen der Pandemie verstärkt werden können.

 

Wie geht es den Folkwang Studis in dieser Lage? Und welche Beratungsmöglichkeiten bietet die Hochschule, wenn Hilfe benötigt wird? Folkwang StudiScout Kara hat sich auf die Suche nach Antworten gemacht.

weiterlesen
19. April 2021

Folkwang geht ab

Musical in Zeiten von Corona – der vierte Jahrgang sagt Ciao!

Das Leben geht auch während der Corona-Pandemie weiter. Dazu gehört auch ein Studium unter veränderten Bedingungen abzuschließen. Im Februar haben die Studierenden des vierten Jahrgangs Musical ihren Abschluss mitten in der Pandemie absolviert.

 

StudiScout Robert Beseler hat sich mit den Absolventen Michael Berres und Leon Petzold virtuell getroffen und mit den beiden über diese Erfahrung gesprochen. Wie der Abschluss genau ablief und welche Vor- und Nachteile diese besondere Situation mit sich brachte, erfahrt ihr im Interview.

weiterlesen
30. März 2021

Folkwang… und dann? Mit dem Duo Nerses

StudiScout Mihajlo Milošev im Gespräch mit Nerses Ohanyan & Miroslav Nisić


Nerses Ohanyan und Miroslav Nisić haben ihr Bachelor- und Masterstudium im Jahr 2017 bzw. 2018 in den Fächern Flöte und Akkordeon an der Folkwang Universität der Künste abgeschlossen. Sie haben sich während der Studienzeit kennengelernt und angefangen, zusammen Musik zu machen. Eine spontane Probe führte dann zum ersten richtigen Projekt – der Startschuss für ihr „Duo Nerses“. Folkwang StudiScout Mihajlo hat mit ihnen über Planungsunsicherheit, Selbstmarketing, aber auch über Tipps für Musik Studierende gesprochen.

weiterlesen