Folkwang

Bewerbungsgebühr

Für die Bewerbung ist eine Gebühr zu entrichten und einen Beleg der Überweisung der Bewerbung beizulegen:

50 Euro (bei Mehrfachbewerbungen je 15 Euro mehr)

Bei gleichzeitigen Bewerbungen für mehrere Studiengänge wird für den Erstantrag eine Gebühr in Höhe von 50,00 € und für jeden folgenden Antrag in Höhe von 15,00 € erhoben.

Nicht erstattbar und für jedes Verfahren

Wenn Sie sich erneut bewerben und wiederholt an einem Eignungsfeststellungsverfahren teilnehmen, fällt die Gebühr erneut an. Eine Rückzahlung der Gebühr ist ausgeschlossen; das gilt auch bei Rücknahme der Bewerbung!

Keine Gebühr im Fachbereich 4 ‚Gestaltung‘

Für alle Studiengänge im Fachbereich 4 ‚Gestaltung‘ entfällt die Gebühr – d.h. bei Fotografie, Industrial Design, Kommunikationsdesign, Kunst- und Designwissenschaft, Photography Studies and Practice sowie Photography Studies and Research.

Offizieller Beleg für Zahlung

Die Zahlung der Gebühr ist mit Vorlage der Bewerbungsunterlagen durch einen Kontoauszug oder Bareinzahlungsbeleg nachzuweisen. Wird die Einzahlung nicht nachgewiesen, dürfen Sie nicht an der Eignungsprüfung teilnehmen.

Bankverbindung

Sobald Sie online Ihr Antrags-PDF erstellt haben, überweisen Sie bitte die Gebühr auf das folgende Konto:

Kontoinhaber: Landeskasse Düsseldorf
Institut: HELABA Düsseldorf
IBAN: DE02300500000001504315
BIC-Code: WELADEDDXXX
Verwendungszweck: 7655000000000797 /“Ihre ID“/“Ihr Name“

Bitte ersetzen Sie „Ihre ID“ durch die Bewerbungs-ID von Ihrem Antrags-PDF und „Ihr Name des Bewerbers“ durch Ihren vollständigen Namen. Nur dann kann die Zahlung richtig zugeordnet werden!

Anschrift des Kontoinhabers (Empfänger):
Landeskasse Düsseldorf, Erkrather Str. 339, 40231 Düsseldorf

Anschrift des Instituts (Bank):
HELABA Düsseldorf, Uerdinger Str. 88, 40474 Düsseldorf