Folkwang

Bibliothek

Die Bibliothek versteht sich als zentraler Lernort der Folkwang Universität der Künste und dient der Informationsversorgung der Lernenden und Lehrenden. Sie bietet ihren Nutzern Unterstützung bei Studium, Forschung und Lehre mittels Bereitstellung von Medien sowie durch Vermittlung von Informationen aller Art.

Nachschlagewerke

MGG online

= Musik in Geschichte und Gegenwart online

  • Deutschsprachige Enzyklopädie der Musik

Oxford Music online

  • Plattform für englischsprachige Lexika der Musik
  • Enthält u.a. Grove Music online

RILM Music Encyclopedias

  • Sammlung von internationalen Enzyklopädien und Lexika der Musik
  • Enthält u.a. Fétis, Eitner, Handbuch der musikalischen Terminologie, Riemann, Komponisten der Gegenwart

Brockhaus Wissensservice

  • Plattform für deutschsprachige Allgemeinenzyklopädien und Lexika
  • Umfasst u.a. Brockhaus Enzyklopädie und Harenberg Kulturführer

Medienwissen Brockhaus

  • Aktuelles Wissen zu digitalen Medien, basierend auf der Brockhaus Enzyklopädie

Unterrichtswissen Brockhaus

  • Unterrichtsbegleitende Material- und Ideensammlung zur gymnasialen Sekundarstufe I+II

Munzinger Personen

  • Internationales biographisches Archiv

Munzinger-Pop

  • Internationales biographisches Archiv zu Personen der Popmusik

Kritisches Lexikon zur Deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

  • Lexikon zur zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur seit 1945

Kritisches Lexikon zur Fremdsprachigen Gegenwartsliteratur

  • Lexikon zu zeitgenössischen Schriftstellern der Weltliteratur

Streaming-Angebote

Naxos Music Library

  • Online-Bibliothek für Tonträger im Bereich klassische Musik

Naxos Music Library Jazz

  • Online-Bibliothek für Tonträger im Bereich Jazz

Naxos Music Library World

  • Online-Bibliothek für Tonträger im Bereich Weltmusik

Naxos Video Library

  • Online-Bibliothek für Videos in den Bereichen Konzert, Oper, Ballett und Musikdokumentation

Digital Concert Hall

  • Konzerte der Berliner Philharmoniker (live und archiviert), ergänzt durch Konzertdokumentationen, Interviews und Dokumentarfilme