Folkwang

17. Mai 2022

Folkwang Showcase bei den Ruhrfestspielen 2022

Studierende und Absolvent*innen zeigen spartenübergreifendes Programm aus Schauspiel, Tanz, Musik und Physical Theatre


Vorstellungen am 10. und 11. Juni um 20.00 Uhr im Theater Marl

Bereits 2019 und 2021 erntete der Folkwang Showcase großen Applaus bei Publikum und Presse. Dieses Jahr geht das interdisziplinäre Format in die dritte Runde: Am 10. und 11. Juni zeigen Folkwang Studierende und Absolvent*innen aus den Disziplinen Schauspiel, Physical Theatre, Tanz und Musik erneut ihr Können auf den Bühnen des internationalen Theaterfestivals.

weiterlesen
16. Mai 2022

Folkwang Tanzstudio zeigt „Wonderful Life“ von Rodolpho Leoni

Premiere am 25. Mai in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden


Zum ersten Mal seit 2015 kreiert Rodolpho Leoni, Künstlerischer Leiter des Folkwang Tanzstudios (FTS), ein abendfüllendes Stück für das FTS. Mit „Wonderful Life“ erschafft er komplexe Sequenzen, die sich im Verlauf des Stücks langsam zu einem tiefen Dialog mit der Umgebung, den Menschen darin und ihrer Suche nach Verständigung verdichten. Dabei steht das Reisen selbst und nicht das Ankommen im Mittelpunkt.

weiterlesen
14. Mai 2022

Galakonzert Folkwang Konzertexamen am 26. Mai in Bochum

Drei Solo-Konzerte mit Orchester im Anneliese Brost Musikforum Ruhr


Ein Abend auf höchstem musikalischem Niveau: In diesem Sommersemester geben drei Folkwang Studierende ihre Abschlusskonzerte Konzertexamen zusammen mit den Bochumer Symphonikern unter der Leitung von Generalmusikdirektor Tung-Chieh Chuang: Mit den Konzerten mit Orchester legen Yow-Ting, Bogdan Laketic und Martin Fuchs einen Teil ihrer Abschlussprüfung des Exzellenz-Studiengangs Folkwang Konzertexamen ab.

weiterlesen
11. Mai 2022

5. Folkwang Jazz-Nacht

Am 20. Mai in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden


All that Jazz! Endlich findet die beliebte Folkwang Jazz-Nacht wieder statt, zu der Studierende und Lehrende gemeinsam einladen. In einer Bandbreite von klassischen bis zu rockigen Stücken präsentieren verschiedene Ensembles die Ergebnisse ihrer Studien der vergangenen Semester.

weiterlesen
10. Mai 2022

Deutschlandpremiere von „Colossus“ am 20. Mai

Zusammenarbeit des Instituts für Zeitgenössischen Tanz mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen


Als eine von zwei Folkwang-Veranstaltungen bei den diesjährigen Ruhrfestspielen in Recklinghausen kommt „Colossus“ auf die Bühne: Das monumentale Tanzstück der australischen Choreographin Stephanie Lake wird vom 20. bis 22. Mai im Kleinen Haus des Ruhrfestspielhauses Recklinghausen aufgeführt. Es bringt rund vierzig Tänzer*innen - Studierende des Instituts für Zeitgenössischen Tanz sowie des Folkwang Tanzstudios (FTS) - auf die Bühne. Damit ist Folkwang erneut Teil eines der ältesten, größten und renommiertesten Theaterfestivals Europas. Die Projektleitung liegt bei Folkwang Professor Stephan Brinkmann.

weiterlesen
09. Mai 2022

Abschlusskonzert Meisterkurs Gesang mit Daniel Johannsen am 19. Mai

Teilnehmer*innen präsentieren ihre Ergebnisse im Kammermusiksaal am Campus Essen-Werden

Der österreichische Tenor Daniel Johannsen, geboren 1978 in Wien, gehört zu den meistgefragten Evangelisten und Bach-Interpreten unserer Tage. Ab Mittwoch, 18. Mai, vermittelt er sein Wissen in einem zweitägigen öffentlichen Meisterkurs an Master-Studierende der Folkwang Studiengänge Musikpädagogik, Gesang | Musiktheater und Instrumentalausbildung Klavier. Im Abschlusskonzert am 19. Mai sind die Ergebnisse zu hören.

weiterlesen
05. Mai 2022

Musicalpremiere Anything Goes am 18. Mai

Folkwang und Kulturmanagement Solingen präsentieren zweite gemeinsame Produktion

Anything Goes – Alles ist möglich! Die Folkwang Universität der Künste und das Kulturmanagement Solingen bringen den Broadway-Klassiker mit Musik und Gesangstexten von Cole Porter auf die Bühne. Neben dem Abschlussjahrgang des Folkwang Studiengangs Musical spielen Darsteller*innen aus dem dritten Jahrgang sowie Gäste aus dem Musicalbereich unter der Regie von Sandra Wissmann im Theater und Konzerthaus Solingen. Anything Goes feiert Premiere am 18. Mai um 19.30 Uhr.

weiterlesen
04. Mai 2022

Folkwang Wind Classics in der Neuen Aula

Symphonisches Konzert der Folkwang Bläser*innen mit Werken von Strauss, Verdi, Wagner und Puccini am Samstag, 14. Mai

Unter dem Motto „Folkwang Wind Classics“ laden Folkwang Holz- und Blechbläser*innen zu einem symphonischen Abend in die Neue Aula an den Campus Essen-Werden ein. Das Folkwang Bläser*innenensemble unter der Leitung von Thomas Ludes, Professor für Bläserkammermusik, und die Folkwang BRASS BAND mit Gästen unter der Leitung von Christopher Houlding, Professor für Posaune und Bläserensemble, stehen gemeinsam auf der Bühne. Am Samstag, 14. Mai, spielen sie am Campus Essen-Werden Werke von Richard Strauss, Giuseppe Verdi, Richard Wagner & Giacomo Puccini.

weiterlesen
03. Mai 2022

Rektorenkonferenz der Musikhochschulen (RKM) tagt an Folkwang vom 02. bis 04. Mai

Themen der musikalischen Bildung und Exzellenz sowie Preisverleihung des 12. Hochschulwettbewerbs Musikpädagogik

Die Folkwang Universität der Künste ist in diesem Jahr Gastgeberin der Rektorenkonferenz der deutschen Musikhochschulen (RKM). Vom 02. bis zum 04. Mai tagen Rektor*innen, Prorektor*innen, Präsident*innen, Vizepräsident*innen sowie Kanzler*innen der deutschen Musikhochschulen aus dem gesamten Bundesgebiet im SANAA-Gebäude am Folkwang Campus Welterbe Zollverein. Am gestrigen Montag wurde die Konferenz um 13 Uhr eröffnet. Ein Höhepunkt war die Preisverleihung des 12. Hochschulwettbewerbs Musikpädagogik am Campus Essen-Werden sowie der anschließende Empfang des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen mit Staatssekretär Dr. Dirk Günnewig. Am heutigen Dienstag wird die Konferenz fortgesetzt und endet mit einem Empfang mit Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen im Quartier Nord am Folkwang Campus Welterbe Zollverein.

weiterlesen
27. April 2022

Alfried Krupp Schülerlabor der Künste nimmt Betrieb im SANAA-Gebäude auf: Eröffnung am 11. Mai von 12 bis 18 Uhr

Angebote für Schülerinnen und Schüler in den Bereichen Kunst, Musik, Design und Performance am Folkwang Campus Welterbe Zollverein

Nach intensiver Vorbereitungszeit starten die Folkwang Universität der Künste und die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung ab Mai ein deutschlandweit einzigartiges Modellprojekt zur künstlerischen Nachwuchsförderung: Das Alfried Krupp Schülerlabor der Künste bietet künstlerisch-wissenschaftliche Workshop-Programme für Schulklassen ab der Jahrgangsstufe 9 und lädt ein zum Eröffnungstag am 11. Mai im SANAA-Gebäude am Folkwang Campus Welterbe Zollverein. Die Öffentlichkeit ist von 12.00 bis 18.00 Uhr herzlich willkommen, sich vor Ort über die Programme zu informieren und die Räumlichkeiten kennenzulernen.

weiterlesen