Musik

Jungstudierende

Die Ausbildung für Jungstudierende wird an der Folkwang Universität der Künste durch das Institut für künstlerische Nachwuchsförderung “folkwang junior“ verwaltet und in Kooperation mit städtischen Musik- und Kunstschulen angeboten. Es richtet sich an hochbegabte Schüler*innen – momentan für folgende künstlerische Hauptfächer:

  • Akkordeon
  • Blechblasinstrumente
  • Holzblasinstrumente
  • Jazz: Gesang; E-Bass, Gitarre, Klavier, Kontra-Bass, Posaune, Saxophon, Schlagzeug/Percussion, Trompete
  • Klavier
  • Schlagwerk
  • Streichinstrumente
  • Zupfinstrumente

Aktuell können bis zu 15 Jungstudierende aller Altersklassen aufgenommen werden und an Folkwang Hauptfachunterricht erhalten. Die Ausbildung findet parallel zum Besuch einer allgemeinbildenden Schule statt und soll die Jungstudierenden zur Aufnahme eines künstlerischen Hochschulstudiums befähigen.

Voraussetzungen für die Zulassung:

  • Nachweis des Besuchs einer allgemeinbildenden Schule
  • Nachweis der besonderen künstlerischen Begabung durch bestandene Eignungsprüfung an Folkwang

Bewerbungsunterlagen:

  • ausgefüllter Antrag zur Teilnahme an der Eignungsprüfung für Jungstudierende
  • Lebenslauf, aus dem die schulische und musikalische Vorbildung hervorgeht
  • Passfoto (durch Namen und Anschrift zu kennzeichnen)
  • Beleg über die Einzahlung der Bewerbungsgebühr (Kontoauszug)
  • Einverständniserklärung der Schule (mit Besuch von künstlerischen Lehrveranstaltungen parallel zum Schulbesuch)
  • ggf. Nachweis deutscher Sprachkenntnisse auf dem Niveau B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER)

Bitte beachten Sie: Alle Unterlagen müssen bis zum Ende der Bewerbungsfrist am 15. März (für das darauf folgende Wintersemester) bzw. am 15. November (für das darauf folgende Sommersemester) in Papierform bei uns eingegangen sein.

Fragen zur Bewerbung richten Sie bitte an die Zentrale Studienberatung

Ausbildungsinhalt:

Jungstudierende erhalten ihren Hauptfachunterricht an Folkwang; Nebenfächer wie Chor, Ensemble, Improvisation, Orchester und Musiktheorie werden von den kooperierenden Musik- und Kunstschulen vor Ort durchgeführt.

Weitere Informationen folgen in Kürze

Eignungsprüfung:

Die Folkwang Eignungsprüfung für Jungstudierende besteht aus der Prüfung der fachspezifischen Eignung, einer Beurteilung der allgemeinmusikalischen Eignung und einem Motivationsgespräch.

Weitere Informationen folgen in Kürze

Gebühren an Folkwang:

Für das Jungstudium fallen weder Studiengebühren noch der Semesterbeitrag (Beiträge für Studierendenwerk, AStA und VRR/NRW-Ticket) an, es wird jedoch eine Bewerbungsgebühr erhoben. Informationen zur Bewerbungsgebühr finden Sie hier. Jungstudierende sind nicht berechtigt, dass NRW/VRR-Semesterticket zu erhalten. Sie erhalten die Rechtsstellung von Gasthörer*innen. Ihre Studien- und Prüfungsleistungen werden auf Antrag bei einem späteren Studium angerechnet.