Tanz – Bachelor of Arts

Lehre:

Moderne Tanztechniken werden auf der Grundlage der von Kurt Jooss bis Pina Bausch vertretenen Tanztradition gelehrt. Weitere moderne und zeitgenössische Tanztechniken gehören ebenfalls zum festen Bestandteil der  Lehre im Zeitgenössischen Tanz.
Der an Folkwang unterrichtete Klassische Tanz trägt den Bedürfnissen moderner Tänzer Rechnung und berücksichtigt deren individuelle und körperliche Voraussetzungen.
Zahlreiche weitere praktische und theoretische Fächer tragen zur Vielfalt des Lehrangebots bei.

Studieninhalte/Fächer:

Zeitgenössischer Tanz | Klassischer Tanz | Improvisation | Kinetographie | Alexander-Technik | Gyrokinesis | Internationale Tanzformen | Flamenco | Partnering | Repertoire | Komposition | Tanzgeschichte | Tanz aktuell | Tanzmedizin | Musiklehre | Wahlfächer | u.v.m.

Junge Choreograph*innen

Ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung ist die Förderung der eigenständigen choreographischen Arbeit. Eine Auswahl der studentischen Arbeiten wird einmal im Jahr der Öffentlichkeit vorgestellt. Für viele Nachwuchschoreograph*innen ist dieses Format das Sprungbrett für ihre weitere künstlerische Arbeit.

Einheit der Künste

Durch interdisziplinäre Lehrangebote und Projekte besteht die Möglichkeit der spartenübergreifenden Zusammenarbeit mit Folkwang Disziplinen wie Musik, Schauspiel, Physical Theatre,  Musical, Fotografie und Projekten wie "try again.fail again.fail better", Sommer- und Winteropern, Workshop-Pool u. a.

Weltoffenheit

Derzeit studieren 91 junge Leute aus 29 Ländern am IZT. Absolvent*innen aus über 50 Nationen tragen ihr an Folkwang erworbenes Wissen und Können als Tänzer*innen, Choreograph*innen oder Pädagog*innen in die Welt.

Eine Auswahl der Herkunftsländer unserer internationalen Studierenden

Armenien, Australien, Brasilien, China, Costa Rica, Deutschland, Frankreich, Ghana, Griechenland, Großbritannien, Italien, Japan, Korea, Kolumbien, Kuba, Luxemburg, Malaysia, Niederlande, Österreich, Polen, Russland, Schweden, Spanien, Syrien, Taiwan, Tschechien, Türkei, U.S.A., Zypern (Stand März 2020)

Zulassungsvoraussetzungen

Detaillierte Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie hier.