Fotografie an der Folkwang Universität der Künste

Praxis – Theorie & Geschichte

 

Die Folkwang Universität der Künste ist eine der traditionsreichen deutschen Kunsthochschulen mit Studienprogrammen für Fotografie. Seit 2018 befinden wir uns im Quartier Nord auf dem Campus Welterbe Zollverein. Gemeinsam suchen wir nach neuen fotografischen Ausdrucksformen und nach Wegen der kritischen Reflexion eines Mediums, das sich in ständigem Wandel befindet. Ziel unserer künstlerischen wie wissenschaftlichen Ausbildung ist eine individuelle Qualifikation, die in den dynamischen Arbeitsfeldern der Fotografie eine erfolgreiche Berufspraxis ermöglicht.

Die von den Professorinnen und Professoren des Studiengangs unterrichteten Bereiche umfassen Grundlagen der Fotografie, Dokumentarfotografie, Fotografie und Konzeption, Fotografie und zeitbasierte Medien, Künstlerische Fotografie sowie Theorie und Geschichte der Fotografie. Hervorragend ausgestattete Fotostudios und -labore und eine herausragende Forschungsbibliothek sind wichtige Grundlagen unseres täglichen Arbeitens.

Interdisziplinäre Projekte innerhalb und außerhalb unserer Universität, regelmäßige Exkursionen, künstlerische und wissenschaftliche Gastvorträge sowie studentische Ausstellungen und Publikationen sind ein wichtiger Teil unseres Studienangebots. Wir arbeiten eng mit Museen und Galerien zusammen, und nicht zuletzt pflegen wir vielfältige Kontakte zu anderen Kunsthochschulen innerhalb wie außerhalb Europas.

Fotografische Praxis wird in zwei Studienprogrammen unterrichtet: in einem vierjährigen Studium, das mit dem Bachelor of Arts abgeschlossen wird sowie, hierauf aufbauend, innerhalb des zweijährigen Master-Studiengangs „Photography Studies and Practice“ (M.A.). Eine wissenschaftliche Vertiefung in Theorie und Geschichte der Fotografie bietet der Master-Studiengang „Photography Studies and Research“ (M.A.). Beide Master-Programme sind als ein Tandem konzipiert, das einen engen Austausch zwischen Kunst und Wissenschaft ermöglicht. Darüber hinaus bietet die Folkwang Universität der Künste die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Promotion mit einem Schwerpunkt in Theorie und Geschichte der Fotografie.

 

Fotografie – Bachelor of Arts

Photography Studies and Practice – Master of Arts

Photography Studies and Research – Master of Arts

Wissenschaftliche Promotion in Theorie und Geschichte der Fotografie