Corona Aktuell

Aktualisiert am: 22.10.2020

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser regelmäßig (Tastenkombination Strg + F5 für Windows, Tastenkombination cmd + R für Mac), damit Sie den neuesten Stand der Informationen erhalten.


Bitte beachten Sie: aufgrund der an allen Standorten der Folkwang Universität der Künste von den Kommunen erklärten Gefährdungsstufe 2 (Krisengebiet) gelten neue Regelungen. Die Hygienepläne wurden entsprechend aktualisiert. Bitte lesen Sie die gesamten Hygienepläne sorgfältig und prüfen Sie, ob bereits geplante Formate noch den aktuellen Regelungen entsprechen und passen Sie diese ggf. an.  

Änderungen im Allgemeinen Hygieneplan (Version 4.1)

  1. Die Außenflächen der Hochschule werden wie öffentliche Flächen behandelt. So dürfen auf den Campus draußen nur Gruppen von maximal fünf Personen entstehen. Es gelten die Regelungen der jeweiligen Kommune der Gefährdungsstufe 2 und 1 (siehe unten).
  2. In allen Gebäuden und Räumen der Folkwang Universität der Künste besteht Maskenpflicht, dies gilt nun auch für die Spielstätten und während Veranstaltungen.
  3. Beim Betreten der Hochschulgebäude gibt es keinen Eintrag mehr in eine Liste. Für das Quartier Nord wird eine gesonderte Regelung in einem eigenen Hygieneplan getroffen (Kapitel 1 Zutritt/Verlassen der Gebäude).
  4. Die Daten der Studierenden, die Überäume nutzen, werden bei der Schlüsselausgabe vom Pfortenpersonal erfasst (Seite 7).
  5. Mensa und AStA-Café nehmen voraussichtlich im November den Betrieb wieder auf.


Änderungen im Besonderen Hygieneplan für die Spielstätten (Version 1.1)

  1. Bei Prüfungsveranstaltungen und anderen Veranstaltungen mit Öffentlichkeit gelten auch für diese Veranstaltungen die Regelungen des Veranstaltungsformats 1 (Seite 2).
  2. Damit entfällt die besondere Rückverfolgbarkeit in den Spielstätten.
  3. An allen Spielstätten gilt eine geringere Platzzahl (siehe Raumpläne Seite 7 ff).
  4. In allen Gebäuden und Räumen der Folkwang Universität der Künste besteht Maskenpflicht, dies gilt nun auch für die Spielstätten und während Veranstaltungen.


Aktuell überschreiten die Städte Essen, Duisburg, Bochum und Dortmund den Corona-Inzidenzwert von 50 und gelten damit als Risikogebiet bzw. Corona-Hotspot. Die vier Städte haben aus diesem Grund weitere Corona-Beschränkungen erlassen. Nähere Informationen zu den neuen Regelungen finden Sie auf den städtischen Websites:
> Essen
> Duisburg
> Bochum
> Dortmund

Aktuelle Informationen zum Wintersemester 2020/21 (Hybridsemester) finden Sie hier.