Corona Aktuell

Aktualisiert am: 01.09.2020

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser regelmäßig (Tastenkombination Strg + F5 für Windows, Tastenkombination cmd + R für Mac), damit Sie den neuesten Stand der Informationen erhalten. 


Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus hat die Folkwang Universität der Künste basierend auf den Regelungen von Bund, Land und Kommunen umfangreiche Maßnahmen getroffen, ihre Hochschulmitglieder zu schützen und die Verbreitung von Infektionen einzudämmen. Die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln von Bund und Land sind weiterhin strikt einzuhalten. 

Geschützter Betrieb
Die Hochschule befindet sich in einem geschützten Betrieb. Er ist über den Hygieneplan gesichert, der kontinuierlich aktualisiert wird und an die jeweils geltenden Ordnungen von Bund und Land angepasst wurde.
> Allgemeinverfügung zu Hochschulen für die Durchführung von Lehr- und Praxisveranstaltungen sowie Prüfungen an den Hochschulen im Land Nordrhein-Westfalen des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales

> Coronaschutzverordnung - CoronaSchVO auf den Internetseiten des Landes NRW

Hygieneplan/Maßnahmenkatalog
Alle Hochschulmitglieder sind gehalten, sich aktiv über die insbesondere an der Hochschule geltenden Schutzmaßnahmen sowie Abstands- und Hygieneregeln im jeweils aktuellen Hygieneplan und im Maßnahmenkatalog zu informieren.
> Maßnahmenkatalog & Hygieneplan

Weiterhin Online-Semester
Bis zum Ende der Vorlesungszeit bleibt die Hochschule grundsätzlich im Online-Semester. Die Umsetzung regelt die „Ordnung über die vom Rektorat der Folkwang Universität der Künste getroffenen Ausnahmeregelungen in Umsetzung der Corona-Epidemie-Hochschulverordnung“.

Weiterhin keine Folkwang Veranstaltungen mit Öffentlichkeit
Bis zum Beginn der Vorlesungszeit des Wintersemesters finden keine öffentlichen Folkwang-Veranstaltungen statt. Dies betrifft künstlerische Aufführungen, Workshops, Weiterbildungen, Tagungen etc., die bis zum 31. Oktober 2020 ausgesetzt sind.

Weiterhin Reisebeschränkungen
Bitte beachten Sie unbedingt die aktuellen NRW-Bedingungen zur (Wieder-)einreise nach Deutschland in unseren FAQ.