Corona Aktuell

Zuletzt aktualisiert: 15.10.2021
Studium, Lehre & Bewerbung
| Aktualisiert: 15.10.2021
Allgemeiner Hygieneplan | Aktualisiert: 07.09.2021
Verdachts-, Krankheitsfall & Krankmeldungen | Aktualisiert: 15.10.2021

 

Das Wintersemester 2021/22 wird unter Einhaltung von 3G, Hygiene- und Abstandsregeln in Präsenz durchgeführt.

Für einzelne Formate von Lehr- und Prüfungsveranstaltungen gelten keine generellen Größenbegrenzungen mehr. Zum weiterhin gebotenen Infektionsschutz bleiben das 3G-Erfordernis, die medizinische Maskenpflicht und die Einhaltung der Mindestabstände (1,5 Meter) wichtigste Schutzmaßnahmen für den Hochschulbetrieb. Raumbelegungen werden an den Allgemeinen Hygienebestimmungen ausgerichtet.

3G-Erfordernis
Das Betreten des Hochschulgeländes und der Hochschulgebäude ist nur Personen gestattet, die das 3G-Erfordernis erfüllen. Dies bedeutet, genesen, vollständig geimpft oder getestet zu sein (3G-Erfordernis). Das Einhalten dieser Anforderung wird kontrolliert, weswegen alle stets neben dem 3G-Nachweis auch einen Lichtbildausweis mitzuführen haben.

Medizinische Maskenpflicht
Es gilt grundsätzlich die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske oder medizinischen Gesichtsmaske (OP-Maske) an allen Folkwang Campus und in allen Hochschulräumen. Etwaige Ausnahmen regelt der Allgemeine Hygieneplan.

Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern
Es gilt grundsätzlich die Pflicht zum Einhalten des Mindestabstandes an allen Folkwang Campus und in allen Hochschulräumen. Etwaige Ausnahmen regelt der Allgemeine Hygieneplan.

Allgemeiner Hygieneplan
Bitte informieren Sie sich über die darüber hinaus aktuell geltenden Regelungen im Allgemeinen Hygieneplan.

Anerkannte Teste für nicht immunisierte Personen
Nicht immunisierten Personen, also Personen die weder vollständig geimpft noch genesen sind, müssen einen anerkannten Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Dazu bietet die Hochschule den Beschäftigten weiterhin zwei Teste pro Woche an, die aber ab jetzt in den Teststellen der Hochschule durchzuführen sind. Diese Teste können zum Nachweis des 3G-Erfordernisses und zum Nachweis für den Urlaubsrückkehrtest verwendet werden. Der Selbsttest genügt den Anforderungen nicht mehr.

Teste für Studierende
Studierenden bietet die Hochschule Teste bis Ende November zum Übergang auf das 3G-Erfordernis an. Ab Dezember werden nicht immunisierte Studierende somit auf (kostenpflichtige) Teste außerhalb der Hochschule angewiesen sein. Ausnahmen gelten nur für Personengruppen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können oder die mit Impfstoffen geimpft wurden, die in der Europäischen Union nicht anerkannt sind.

Impfungen
Impfungen sind inzwischen niedrigschwellig zu erhalten. Die Hochschulleitung bittet eindringlich darum, davon Gebrauch zu machen.

Erste Ansprechperson bei Interesse an einer Impfung sind seit dem 01. Oktober die Hausärzt*innen. Arztpraxen in NRW, die aktuell ein Impfangebot anbieten finden Sie unter folgendem Link:
https://coronaimpfung.nrw/impfregister

Für Impfungen gilt, dass diese mit in der EU zugelassenen Impfstoffen (BioNTech, Moderna, AstraZeneca, Johnson & Johnson) durchgeführt sein müssen.

Rückverfolgbarkeit
Die elektronische Nachverfolgung findet nicht mehr statt. Sollten sich Hochschulmitglieder infizieren, ist dies der Hochschule mitzuteilen. Worauf hierbei zu achten ist und wie die Meldewege sind, finden Sie unter dem Menüpunkt Verdachts-, Krankheitsfall & Krankmeldungen.

Orte für beaufsichtigte Schnell- und Selbstteste:
Campus Essen-Werden | Foyer der Neuen Aula | täglich von 08 – 16 Uhr
Theaterzentrum Bochum | Seiteneingang & Zelt vor dem Haupteingang | täglich von 08 – 16 Uhr
Campus Duisburg | Foyer | Montag bis Freitag von 08 – 16 Uhr
Campus Quartier Nord | Eingangsbereich | Montag bis Freitag von 08 – 16 Uhr


Künstlerische Veranstaltungen
Veranstaltungen mit Publikum sind wieder zulässig und unterliegen grundsätzlich denselben Anforderungen wie der sonstige Hochschulbetrieb.

Folkwang Bibliothek
Die Folkwang Bibliothek ist für alle Folkwängler*innen geöffnet. Detaillierte Informationen finden Sie in den FAQ der Folkwang Bibliothek.

Mensa und Folkwang Café
Das AStA-Café, die Folkwang Mensa (Campus Essen-Werden) und das Bistro (Campus Welterbe Zollverein) sind geöffnet. Besucher*innen werden gebeten ihren 3G-Nachweis sowie einen Lichtbildausweis bereit zu halten.