Tänzer*innen im Folkwang Tanzstudio (FTS)

2018-12-11-FTS_Ensemble-Baptiste-Bersoux-web-9-c-Elsa-Wehmeier.jpg
Baptiste Bersoux | Foto: Elsa Wehmeier

Baptiste Bersoux

Geboren 1994, Frankreich

Im Alter von vier Jahren begann Baptiste Bersoux an der Zirkusschule „Le Lido“ in Toulouse. Hier lernte er verschiedene Zirkustechniken kennen.
An der Folkwang Universität der Künste in Essen absolvierte er von 2013 – 2018 ein B.A.-Tanzstudium. Während des Studiums arbeitete er in Projekten als Interpret in Solo- und Gruppenstücke mit verschiedenen Choreograph*innen und es entstanden erste eigene choreographische Arbeiten.
Seit September 2018 ist er Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudios.

2018-12-11-FTS_Ensemble-Yi-An-Chen-web-13-c-Elsa-Wehmeier.jpg
Yi An Chen | Foto: Elsa Wehmeier

Yi An Chen

Geboren 1987, Taiwan

Bevor Yi An Chen 2014 ihr B.A. Tanzstudium an der Folkwang Universität der Künste abschloss,  studierte sie vier Jahre Tanz an der „National Taiwan University of  Physical Education and Sport“.
In Taiwan arbeitete sie mit der „Century Contemporary Dance Company“ und der „Neo-Classic Dance Company“; während ihres Studiums in Essen u. a. mit Choreographen wie Rodolpho Leoni, Stephan Brinkmann. Außerdem war sie in der Performance „Volvere“ der Tanzkompanie „Waltz Biniaire“ am Goethe Institut Warschau zu sehen. Sie gastierte als Solotänzerin in verschiedenen Produktionen an der Deutschen Oper am Rhein, in Düsseldorf und Duisburg. Seit 2017 ist sie Gast in dem Theaterstück „Der Sandmann“, inszeniert von Robert Wilson.
Seit September 2017 ist sie Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudios.

2018-12-11-FTS_Ensemble-Maria-Giovanne-Delle-Donne-web-17-c-Elsa-Wehmeier.jpg
Maria Giovanna delle Donne | Foto: Elsa Wehmeier

Maria Giovanna delle Donne

Geboren 1992, Italien

Nach dem Abitur absolvierte Maria Giovanna delle Donne an der Folkwang Universität der Künste in Essen ihr B.A. Tanzstudium und 2016 ihr M.A. Studium Tanzkomposition/Interpretation.
Während ihres Studiums arbeitete sie mit verschiedenen Choreograph*innen, u.a. mit  Rodolpho Leoni, Ninnian Zhou und Xuan Shi. Als Gasttänzerin tanzte sie beim Tanztheater Wuppertal in den Stücken "Le Sacre du printemps" und "Wind von West", am Opernhaus Erfurt und in "Darwin to Darwin" von Johannes Wieland. 
In 2013 erhielt sie den 1. Preis bei der „ESDU Dance Competition“ sowie beim „World Dance Movement International Competition“.
Seit 2017 ist sie Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudios.

2018-12-11-FTS_Ensemble-Stsiapan-Hurski-web-15-c-Elsa-Wehmeier.jpg
Stsiapan Hurski | Foto: Elsa Wehmeier

Stsiapan Hurski

Geboren1990, Belarus

Ab dem fünften Lebensjahr begann Stsiapan Hurski mit dem Paartanz. Er beteiligte sich erfolgreich an internationalen Turnieren und war Mitglied der deutschen Nationalmannschaft im Tanzsport bis 2013.
Nach einem Studium der Chemie an der Humboldt Universität in Berlin schloss er 2017 ein B.A. Studium Tanz an der Folkwang Universität der Künste ab. Im Juni 2015 wurde er mit dem Wilfried-Hoffmeister-Förderpreis für junge Künstler des Lions Club Lüdenscheid-Medardus ausgezeichnet. Zusätzlich erhielt er im gleichen Jahr einen DAAD-Preis.
Während seiner Studienzeit arbeitete er mit verschiedenen Choreograph*innen zusammen, u. a.: Szu-wei Wu, Tirza Sapir, Mark Sieczkarek, Rainer Behr, Malou Airaudo.
Seit September 2017 ist er Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudios.

2018-12-11-FTS_Ensemble-Jihee-Kim-web-4-c-Elsa-Wehmeier.jpg
Ji Hee Kim | Foto: Elsa Wehmeier

Ji Hee Kim

Geboren 1995, Südkorea

Ab dem fünften Lebensjahr begann Ji Hee Kim in Südkorea ihre Tanzausbildung im klassischen und koreanischen Tanz. 2009 kam sie nach Deutschland und machte ihr Abitur am Gymnasium in Essen-Werden. Im Anschluss absolvierte sie ein B.A.-Tanzstudium an der Folkwang Universität der Künste in Essen.
Während ihrer Ausbildung tanzte sie in verschiedenen Projekten und arbeitete mit unterschiedlichen Choreograph*innen zusammen, u.a. Jean Claude Gallotta, Daniel Goldin, Giorgia Maddamma. Es entstanden erste choreographische Arbeiten.
Seit September 2018 ist sie Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudios.

2018-12-11-FTS_Ensemble-Giuseppe-Perricone-web-2-c-Elsa-Wehmeier.jpg
Giuseppe Perricone | Foto: Elsa Wehmeier

Giuseppe Perricone

Geboren 1989, Italien

In 2003 begann Giuseppe Perricone mit Ballettunterricht an der „Accademiea Nazionale di Danza“ in Rom. Hier absolvierte er auch von 2009 – 2013 ein B.A.-Tanzstudium und schloss 2016 seinen Master in Pädagogik ab. Im Anschluss arbeitete er als Gasttänzer am ArtEZ  in Arnhem, Niederlande, und bildete sich zusätzlich zum Gyrotronic Lehrer aus. An der Folkwang Universität der Künste in Essen schloss er 2016 ein M.A Studium Tanzkomposition/Interpretation ab. Während seines Studiums arbeitete er mit verschiedenen Choreograph*innen.
Seit September 2018 ist er Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudios.

2018-12-11-FTS_Ensemble-Darko-Radosavljev-web-19-c-Elsa-Wehmeier.jpg
Darko Radosavljev | Foto: Elsa Wehmeier

Darko Radosavljev

Geboren 1988, Serbien

Darko Radosavljev absolvierte ein B.A.-Studium Tanz an der Folkwang Universität der Künste und studierte im Anschluss im Research Cycle bei P.A.R.T.S. in Brüssel. Er schloss sein Studium 2015 mit dem M.A. in Kunst und Politik an der Goldsmiths University of London ab.
Während und nach seiner Studienzeit arbeitete er mit verschiedenen Choreograph*innen zusammen, u.a. Susanne Linke, Anne Teresa de Keersmaeker, Henrietta Horn, Christophe Wavelet & Xavier LeRoy, Robert Steijn, Andros Zins-Browne. 
Er wurde mit eigenen Stücken u.a. nach Buenos Aires und zur Liverpool Biennale eingeladen sowie zu verschiedenen Festivals wie „Act Festival Bilbao“, „Performing Arts Festival“ Berlin.
Seit Juli 2017 ist er Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudios.

2018-12-11-FTS_Ensemble-Narumi-Saso-web-8-c-Elsa-Wehmeier.jpg
Narumi Saso | Foto: Elsa Wehmeier

Narumi Saso

Geboren 1990, Japan

Narumi Saso absolvierte ein B.A.- und M.A.-Tanzstudium am “Women’s college of physical education” in Tokio, Japan. Im Anschluss studierte sie Tanz an der Folkwang Universität der Künste und schloss darin 2018 ihr B.A. Studium ab. In dieser Zeit arbeitete sie mit verschiedenen Choreograph*innen; u.a. mit Thusnelda Mercy, Giorgia Maddamma, Daniel Goldin, Navala Niku Chaudhari, Jan Möllmer and Kawamura Mikiko.
Seit September 2018 ist sie Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudios.

2018-12-11-FTS_Ensemble-Mariane-Verbecq-web-10-c-Elsa-Wehmeier.jpg
Mariane Verbecq | Foto: Elsa Wehmeier

Mariane Verbecq

Geboren 1994, Frankreich
 
Mariane Verbecq begann ihr Tanzstudium von 2001-2009 an der „Association Culturelle et de Loisirs de Cordemais“ mit Isabelle Balu-Cathelot in Frankreich. Danach studierte sie bis 2013 am Konservatorium in Nantes sowie von 2014-2018 an der Folkwang Universität der Künste in Essen, wo sie einen Abschluss im B.A.-Tanz machte.
Während ihres Studiums nahm sie an verschiedenen Workshops teil und arbeitete mit unterschiedlichen Choreoraph*innen, u.a. Tusnelda Mercy, Giorgia Maddamma, Rodolpho Leoni, Daniel Goldin.
Seit September 2018 ist sie Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudios.

2018-12-11-FTS_Ensemble-Federico-Rodolfo-Zapata-González-web-6-c-Elsa-Wehmeier.jpg
Federico Rodolfo Zapata González | Foto: Elsa Wehmeier

Federico Rodolfo Zapata González

Geboren1989, Kolumbien

Federico Zapata begann seine Tanzausbildung 2005 an der Universidad de Antioquia in Medellín, Kolumbien. An der Folkwang Universität der Künste in Essen schloss er 2015 ein B.A. Studium Tanz und im Anschluss 2018 ein M.A Studium Tanzkomposition/Interpretation ab.
Während seines Studiums arbeitete er mit verschiedenen Choreograph*innen; u.a. Peter Palacio, Norman Mejía, Evangelos Poulinas, Urs Dietrich, Reinhild Hoffman und Henrietta Horn.

Für seine eigenen choreographischen Arbeiten erhielt er diverse Preise und Auszeichnungen; u.a. 2011 für „Nunca más“ vom „Ministerio de Cultura de Colombia“ sowie jeweils den ersten Preis beim Festival „638 Kilo Tanz“ und beim Internationalen Tanzfestival „SoloDuo nrw + Friends“.
Seit September 2018 ist er Ensemblemitglied des Folkwang Tanzstudio.