Folkwang

Während des Studiums

Zu Beginn und während des Studiums stellt sich häufig die Frage, wann man welches Modul belegen muss, welche Module verpflichtend sind an welcher Stelle man etwas auswählen kann, wie man sich für die Prüfungen anmelden muss usw. Diese und weitere Informationen sind in den Prüfungsordnungen oder auch in den Modulhandbüchern zu finden.

Mehr zu

LABs

LABs sind hochschulübergreifende Projekte, die in der Regel mindestens zwei Disziplinen z.B. Tanz und Gestaltung miteinander verbinden. LABs behandeln interdisziplinäre Fragestellungen und können von Lehrenden und/oder Studierenden initiiert werden. Eine besondere Art des LABs stellt das studentische LAB dar, weil hier das freie, studentische Arbeiten im Vordergrund steht.

Ausführliche Informationen in Bezug auf die Initiierung, Bewilligung, Organisation und Umsetzung von LABs finden Sie hier

Modulbescheinigungen

Ihre Teilnahme an Modulen und Teilmodulen wird mit Hilfe von Modulbescheinigungen oder den Studienbüchern nachgewiesen.
Mit den Modulbescheinigungen und Studienbüchern melden Sie sich zunächst zu den Prüfungen an. In der Regel muss hierzu die zuständige Lehrperson bis zum 15.06. (für im Sommersemester beginnende (Teil)module) oder 15.12. (für im Wintersemester beginnende (Teil)module)auf dem entsprechenden Dokument unterschreiben. Wenn Sie die Prüfung absolviert haben, werden das Ergebnis der Prüfung (bestanden oder nicht bestanden) und gegebenenfalls die Note Ihrer Prüfung auf der Modulbescheinigung oder im Studienbuch eingetragen und von dem Prüfer oder der Prüferinunterschrieben.
Wenn Sie alle Prüfungen eines Moduls erfolgreich absolviert haben und alle Unterschriften zusammen haben, lassen Sie sich das Modul final von dem oder der Modulbeauftragten unterschreiben.   
Der Nachweis der Modulbescheinigungen oder des Studienbuches sind die Voraussetzungen zur Anmeldung Ihres Abschlussprojektes und/oder IhrerAbschlussarbeit.
Zur eigenen Sicherheit empfehlen wir, sich Kopien der einzelnen Dokumente zu machen.

Modulhandbücher

Zu den Studiengängen der Folkwang Universität der Künste gibt es Modulhandbücher. In diesen werden die verschiedenen Module, Teilmodule und ggf. Lehrveranstaltungen eines Studiengangs beschrieben. Dabei wird detailliert aufgelistet, für welchen Studiengang ein Modul verwendbar ist, wie viele Credits eine Modul umfasst, wie hoch der Workload ist, welche Lehrenden an dem Modul beteiligt sind, wer der oder die Modulbeauftragte ist und welche Kompetenzen und Qualifikationen Sie durch das Absolvieren des Moduls erwerben. Das für Sie geltende Modulhandbuch finden Sie auf der Seite Ihres Studienganges.

Für Fragen rund um das Modulhandbuch stehen wir gerne zur Verfügung.

Optionale Studien

Die Angebote der Optionalen Studien sind integrativer Bestandteil jedes Studiengangs an der Folkwang Universität der Künste. Sie dienen der Ergänzung des eigenen Studienfachs um weitere Schlüsselkompetenzen, die nicht originär im Studiengang angeboten werden können. Die angebotenen Kurse reichen von „Kreatives Schreiben“, über „Arabisch“, „Mentales Training“ bis hin zu „Hatha-Yoga“ und „Kampfkunst" oder "Team-/Projektmanagement".

Die Veranstaltungen werden weitestgehend durch das Institut für Lebenslanges Leben angeboten. Weitere Informationen zu den Optionalen Studien finden Sie hier.

Prüfungen und Noten

Die Anmeldung und Abmeldung von Prüfungen läuft entweder über die Lehrperson oder wird zentral über das Prüfungsamt organisiert.

Die Anmeldung erfolgt für im Wintersemester beginnende (Teil)module spätestens bis zum 15.12. und für im Sommersemester beginnende (Teil)module bis zum 15.06. des jeweiligen Jahres.

Bei sogenannten Kommissionsprüfungen (z.B. die Abschlussprüfungen) findet die Anmeldung beim zuständigen Prüfungsamt bzw. beim Fachgruppensprecher statt, für alle anderen Prüfungstypen bei der oder dem Lehrenden.

Achtung: Abmeldungen von Prüfungen müssen schriftlich beim Prüfungsamt eingereicht werden. Bei Krankheit am Prüfungstag muss dem Prüfungsamt binnen drei Tagen ein Attest bezüglich der Prüfungsunfähigkeit vorlegt werden. Weitere Details finden Sie auf den Seiten ihres zuständigen Prüfungsamtes.

Prüfungsordnungen

Für jeden Studiengang der Folkwang Universität der Künste existiert eine Prüfungsordnung. Eine Prüfungsordnung ist eine Ordnung, die den rechtlichen Rahmen für Ihr Studium vorgibt. Dabei werden verschiedene Inhalte formuliert. Diese reichen von den Zulassungsvoraussetzungen für das Studium über den Aufbau des Studiums, das Bestehen und Nicht-Bestehen von Prüfungen, die Zusammensetzen von Noten bis hin zum Studienverlauf.  Die aktuellen Prüfungsordnungen finden Sie auf der Seite Ihres Studienganges oder gesammelt unter Ordnungen.

Bei Fragen zu den Prüfungsordnungen beraten wir Sie gerne.