The DasArts Feedback Method

Zielgruppe

Lehrende der darstellenden Künste

Termin

2-tägiger, englischsprachiger Workshop,
21. und 22. September 2020 (Montag und Dienstag), jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Folkwang Campus Essen-Werden

Dozent*in

Emmanouil Tsipos

Inhalte

“Feedback needs to be like a desire, something that you long for. It ought to be useful to the next steps in your process,” says Barbara van Lindt, Director of DasArts, articulating her vision. “The level of feedback should go beyond superficial judgments such as ‘I like’ or ‘I don’t like’.” It was this need that led DasArts, together with the students, to develop a new method of providing feedback. („A Need for Useful Feedback“, Interview with Barbara Van Lindt, managing director DasArts)

Die DasArts Feedbackmethode zielt u.a. darauf ab:

  • über die Verkündung von Urteilen hinauszugehen,
  • fundamentale Kritik zuzulassen,
  • präzise und klare Kritik zu äußern,
  • Freude am Geben und Empfangen von Feedback zu erzeugen.

Der Workshop gliedert sich in drei Teile. Begonnen wird mit einem Impulsvortrag, in dem die Feedbackmethode vorgestellt wird. Daran schließt sich ein künstlerischer Beitrag an, der die Grundlage für den letzten Teil bildet. Hier wird dann die Methode angewendet.

Zusätzliche Informationen

Der Workshop findet in englischer Sprache statt und richtet sich an die Lehrenden der darstellenden Künste.

Max. Anzahl der Teilnehmenden

15 Teilnehmende

Anmeldeschluss

26. Juni 2020

 

Ansprechpartnerin

E-Mail

+49 (0) 201_4903-320