Folkwang Schauspielstudierende laden zur Jam Session

Premiere am 06. November im Pina Bausch Theater am Campus Essen-Werden

Am Samstag, 06. November, um 19.30 Uhr laden die Studierenden des dritten Jahrgangs Schauspiel der Folkwang Universität der Künste zur „Black Box Session“ ins Pina Bausch Theater am Campus Essen-Werden. In diesem besonderen Format stellen die Schauspielstudierenden ihr sängerisches und musikalisches Talent unter Beweis. Unterstützt werden sie dabei von Folkwang Absolvent*innen, die den Part der Live Band übernehmen. Das Publikum darf sich auf eine abwechslungsreiche musikalische Jam-Session mit bekannten Songs und einigen Überraschungen freuen.

Buehne-Black-Box-Mikofon-c-Veronika-Kurnosova.jpg

Foto: Veronika Kurnosova

 

Neben Sprechen, Bewegung, Tanz, Rollenstudium und szenischem Unterricht sind auch Gesang und musikalische Interaktion wichtige Elemente des Schauspielstudiums an Folkwang, gehören sie doch zu den unverzichtbaren handwerklichen Fähigkeiten der angehenden Schauspieler*innen.

Premiere der Black Box Session ist am Samstag, 06. November. Es folgt eine weitere Vorstellung am Montag, 08. November, ebenfalls um 19.30 Uhr. Karten zum Preis von 5 Euro (3 Euro ermäßigt) gibt es telefonisch unter 0201_4903 231, per Mail an karten(at)folkwang-uni.de und an der Abendkasse.

 

Ziganki / 25. Oktober 2021