Goethe! Auf Liebe und Tod

Folkwang Musicalproduktion 2017 in Zusammenarbeit mit Stage Entertainment GmbH

zurück
Goethe-Auf-Liebe-und-Tod-Tryout-Premiere-Folkwang-Universitaet-der-Kuenste-1-Copyright-Elsa-Wehmeier
Goethe-Auf-Liebe-und-Tod-Tryout-Premiere-Folkwang-Universitaet-der-Kuenste-2-Copyright-Elsa-Wehmeier
Goethe-Auf-Liebe-und-Tod-Tryout-Premiere-Folkwang-Universitaet-der-Kuenste-3-Copyright-Elsa-Wehmeier
Goethe-Auf-Liebe-und-Tod-Tryout-Premiere-Folkwang-Universitaet-der-Kuenste-4-Copyright-Elsa-Wehmeier
Goethe-Auf-Liebe-und-Tod-Tryout-Premiere-Folkwang-Universitaet-der-Kuenste-5-Copyright-Elsa-Wehmeier
Goethe-Auf-Liebe-und-Tod-Tryout-Premiere-Folkwang-Universitaet-der-Kuenste-6-Copyright-Elsa-Wehmeier
Goethe-Auf-Liebe-und-Tod-Tryout-Premiere-Folkwang-Universitaet-der-Kuenste-7-Copyright-Elsa-Wehmeier
Goethe-Auf-Liebe-und-Tod-Tryout-Premiere-Folkwang-Universitaet-der-Kuenste-8-Copyright-Elsa-Wehmeier
Goethe-Auf-Liebe-und-Tod-Tryout-Premiere-Folkwang-Universitaet-der-Kuenste-9-Copyright-Elsa-Wehmeier

 

Für ihre Musicalproduktion im Jahr 2017 hat sich die Folkwang Universität der Künste etwas Besonderes einfallen lassen: In Zusammenarbeit mit Stage Entertainment GmbH bringt der Studiengang Musical das brandneue Stück "Goethe! Auf Liebe und Tod" von Gil Mehmert auf die Bühne.

 

Die Tryout-Premiere des Musicals über die Jugendjahre des bekanntesten deutschen Dichters fand am Dienstag, 04. April 2017 um 19.30 Uhr in der Neuen Aula am Folkwang Campus Essen-Werden statt.

 

"Goethe! Auf Liebe und Tod" ist ein neues Musical, das auf Grundlage des Kinofilms "Goethe!" (2010) von Philipp Stölzl entstanden ist. Nach dem großen Erfolg von "Das Wunder von Bern" hat sich das Kreativteam um Folkwang Professor und Regisseur Gil Mehmert (Buch), Martin Lingnau (Musik) sowie Frank Ramond (Texte) erneut zusammengetan, um im modernen Gewand die Geschichte des jungen Johann Wolfgang Goethe in seiner Sturm und Drang-Phase zu erzählen: Vom Vater als Advokat ins verschlafene Wetzlar verbannt, verliebt er sich dort unsterblich in die junge Lotte. Die Liebesgeschichte endet unglücklich, Goethe verarbeitet seine Erlebnisse in Die Leiden des jungen Werthers – jene Novelle, die ihn schließlich zum ersten Literaturstar Europas macht.

 

Traditionell stehen auch in diesem Jahr Studierende des 3. und 4. Jahrgangs Musical unter der Regie von Prof. Gil Mehmert auf der Bühne. In die Riege der DarstellerInnen reihen sich in den Hauptrollen die Musicalstars Sabrina Weckerlin und Philipp Büttner (zu sehen am 04., 05.,10.,19. & 20. April) sowie Daniel Berger, Mark Weigel, Tom Zahner und Folkwang Absolvent Merlin Fargel ein. Für die Choreographie zeichnet Simon Eichenberger (a. G.) verantwortlich, die Ausstattung stammt von Eva-Maria van Acker (a. G.) und Maria Wolgast (a. G.). Folkwang Studierende des Jazz und der Instrumentalausbildung sorgen für die musikalische Begleitung unter der Leitung von Prof. Patricia Martin.

Fotos: Elsa Wehmeier

 

 

  • Tryout-Premiere am 04. April 2017, 19.30 Uhr
  • Weitere Vorstellungen: 05., 07., 10., 11. ,12.,18., 19. und 20. April, jeweils um 19.30 Uhr in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden
  • Musik: Martin Lingnau
  • Liedtexte: Frank Ramond
  • Buch & Regie: Gil Mehmert
  • Eine Produktion der Folkwang Universität der Künste in Zusammenarbeit mit Stage Entertainment GmbH und Senator Film / Warner Bros. nach dem gleichnamigen Erfolgsfilm von Philipp Stölzl

 

> Besetzung & Stab

> Die künstlerische Leitung

 

zurück