„Aber die Wirklichkeit!“

Jubiläumsproduktion - 50 Jahre Folkwang Physical Theatre

zurück
Foto: Seda Karaoglu
Foto: Seda Karaoglu
Foto: Seda Karaoglu
Foto: Seda Karaoglu
Foto: Seda Karaoglu
Foto: Seda Karaoglu

 

Den Theaterabend über Volksansprachen, Narrenkappen und Würfelspiele haben die Folkwang Regie-Studierenden Anne-Kathrine Münnich und Daniel Kunze erarbeitet. Es spielen die Physical Studierenden des 3. und 4. Jahrgangs Sebastian Gisi, Clara Gohmert, Elisabeth Hofmann, Constantin Hochkeppel, Alejandra Jenni Palma, Saskia Rudat, Ivo Schneider und Mats Süthoff. Betreut wurden die Studierenden dabei von Prof. Lisa Nielebock (Regie), Prof. Thomas Stich (Physical Theatre) und Prof. Thomas Buts (Physical Theatre).

„Die Jubiläumsproduktion ist ganz klar eines der Highlights dieses besonderen Semesters. In der Produktion kommt alles zusammen was Folkwang Physical Theatre Produktionen heute ausmacht: Interdisziplinarität, Originalität und Autorenschaft. Um möglichst viele BesucherInnen an dieser Produktion teilhaben zu lassen, zeigen wir unsere Jubiläumsproduktion in der Neuen Aula.“, so Physical Theatre Studiengangsbeauftragter Prof. Thomas Stich.

 

zurück