Bundeswettbewerb Gesang 2001

Acht Preise für MusicalstudentInnen.

Folkwang räumt beim Landeswettbewerb Gesang ab.Anfang November fand im Hagener Stadttheater der Landeswettbewerb Gesang im Bereich Musical, Chanson und Song statt.Die Folkwang Hochschule war mit acht StudentInnen des Studiengangs Musical vertreten. Alle acht Studierenden konnten mit einem Preis...

weiterlesen

Bundeswettbewerb für Schauspielnachwuchs

1. Preis für Studierende des 4. Jahrgangs Schauspiel.

Beim Treffen deutschsprachiger Schauspielschulen in Bern gewannen Studierende des 4. Jahrgangs Schauspiel. Für ihr Programm "Vier Variationen über eine Szene aus KRIEG von Rainald Goetz" erhielten sie einen der drei begehrten Förderpreise. Die Auszeichnung war mit 10.000 Mark dotiert. Diesen...

weiterlesen

Tanzwerkstatt Burghausen 2001

Der Folkwang Student Ben J. Riepe erhielt den 1. Preis für seine Choreographie "Rede nur", die er zusammen mit Folkwang-Tänzern und Schauspielern des 3. und 4. Jahrgangs erarbeitet hatte.

weiterlesen

Deutscher Musikeditionspreis 2001

Für "Die Geschichte der Musik in 3 Bänden" wurde Prof. Dr. Matthias Brzoska mit dem Deutschen Musikeditionspreis 2001 ausgezeichnet. Prof. Brzoska lehrt an der Folkwang Hochschule Musikwissenschaft.Herzlichen Glückwunsch!

weiterlesen

Folkwangpreis 2001

Musik:Jung Shim Monn, Klavier (Prof. Maxsein) Klaviertrio:Skerdjano Keraj, ViolineAnet Artinian, VioloncelloOsia Toptsi, Klavier (Kammermusikklasse Prof. A. Reiner)Komposition:Robin Hoffmann(Prof. Nicolaus A. Huber)Darstellende Kunst:Sebastian MuskallaOliver Sproll (beide Studiengang Pantomime)...

weiterlesen

Bundeshochschulwettbewerb 2001

6 Folkwang-Studenten ausgezeichnet

Beim Bundeshochschulwettbewerb, der im Mai 2001 in Rostock stattfand, wurden 6 Folkwang-Studenten ausgezeichnet:Der 2. Preis im Fach Jazz-Ensemble ging an "Die Reanimateurs": Dimitrij Markitantov, Lars Kuklinski, Nicolas Brandenburg, Robert Michler und Sven Decker. Valerio Sannicandro (Prof....

weiterlesen

Köhler-Osbahr-Wettbewerb 2001

MusikKatharina Noerr, Violoncello (Klasse Prof. Alexander Hülshoff)Helena Zhunke, Violine (Klasse Prof. Jacek Klimkiewicz)Alessio Nocita, Cembalo (Klasse Prof. Siegbert Rampe)

weiterlesen

Deutscher Musikeditionspreis 2001

Für "Die Geschichte der Musik in 3 Bänden" wurde Prof. Dr. Matthias Brzoska mit dem Deutschen Musikeditionspreis 2001 ausgezeichnet. Prof. Brzoska lehrt an der Folkwang Hochschule Musikwissenschaft.

weiterlesen

Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Preis 2001

Dies ist ein Wettbewerb der Musikhochschulen der Bundesrepublik Deutschland mit anschließender Rektorenkonferenz. Der Preis ist eine Auszeichnung für außergewöhnlich begabte, fortgeschrittene Studentinnen und Studenten aller Musikhochschulen der Bundesrepublik. Das Andenken Felix...

weiterlesen

Deutscher Studienpreis 2000

Bei der Ausschreibung des Deutschen Studienpreises 2000/2001 gewann der Folkwang-Student Robin Hoffmann den 1. Preis des Wettbewerbs für Studierende.Das Motto des Wettbewerbs lautete: "Bodychek - Wieviel Körper braucht der Mensch?"Der angehende Musikwissenschaftler bewarb sich mit seiner...

weiterlesen

Bundeswettbewerb für Schauspielnachwuchs

1. Preis für Studierende des 4. Jahrgangs Schauspiel.Beim Treffen deutschsprachiger Schauspielschulen in Bern gewannen Studierende des 4. Jahrgangs Schauspiel.Für ihr Programm "Vier Variationen über eine Szene aus KRIEG von Rainald Goetz" erhielten sie einen der drei begehrten Förderpreise. Die...

weiterlesen

Stuttgarter Kompositionspreis 1999

Der Folkwang Studierende Markus Stollwerk erhielt den Stuttgarter Kompositionspreis 1999 für seine Komposition "3 Lieder nach Texten von Jannis Ritsos für Bariton, Klarinette, Akkordeon, Viola, Gitarre, Schlagzeug und Klavier".Markus Stollwerk studiert in der Kompositionsklasse von Prof....

weiterlesen

CD-Produktion der WDR Big Band mit Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet

Kompositionen und Arrangements von Prof. Ansgar Striepens überzeugen in dem Hörstück „Reineke Fuchs“ in der Kategorie Kinder- und Jugendaufnahmen

Folkwang-Professor für Jazzposaune Ansgar Striepens übernahm die musikalische Leitung für „Reineke Fuchs“ und schrieb die Kompositionen und Arrangements für das Hörstück nach Texten von Johann Wolfgang von Goethe und Ilse van Heyst. Schauspieler Ulrich Noethen und Sänger Theo Bleckmann sind...

weiterlesen