„Passage“

Ein Abend mit einer Choreographie von David Hernandez

zurück
Foto: Ursula Kaufmann
Foto: Ursula Kaufmann
Foto: Heike Kandalowski
Foto: Ursula Kaufmann

 

Im Mai 2014 präsentierte das Folkwang Tanzstudio in der Neuen Aula der Folkwang Universität der Künste eine Uraufführung: Gezeigt wurde die Choreographie von David Hernandez

"Passage" | Trailer

Der international bekannte Gastchoreograph David Hernandez arbeitete für diesen Abend erstmals mit den TänzerInnen des Folkwang Tanzstudios. Bewegung spielt in Hernandez Arbeit eine besondere Rolle. Er selbst lernte u. a. bei der bekannten Trisha Brown Company, die bis heute durch ihre Bewegungsforschung Maßstäbe setzt. Mit seiner Arbeit hat Hernandez neue Impulse an die Folkwang Universität der Künste gebracht und bringt mit den zehn TänzerInnen des Folkwang Tanzstudios etwas „Einzigartiges“, einen Dialog ohne Worte, auf die Bühne. „Ich habe die Arbeit hier sehr genossen. Man hat selten die Möglichkeit mit zehn Profitänzern gleichzeitig zu arbeiten und in so kurzer Zeit etwas neues zu erschaffen.“, fasste Hernandez zusammen.

Besetzung

Choreographie

Termine:
14., 15. 16. & 17. Mai 2015 | jeweils 19.30

 

zurück