Besetzung

Choreographie: Henrietta Horn

Tänzer:
Samir-Evariste Akika
Ester Ambrosino
Tanja Berg
Meike Bolz
Joseph Caballero-Garcia
Anderson Casagrande
Henrietta Horn
Sun-Ju Kim
Tsui-Shuang Lai
Kenji Takagi
Robert von der Dolder

Musik: „the four elements”, Paul Horn, Ondekoza, Aarabel Siunetsi, Kodo

Kostüme: Anne Bentgens

Lichtdesign: Reinhard Hubert/Sascha Hinz

Lichttechnik: Reinhard Hubert

Tontechnik: Thomas Wacker

Produktionsleitung/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Claudia Lüttringhaus

Dauer: 60 Minuten ohne Pause

Premiere: 5. Mai 1999

„Itambé” ist eine Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen