Musik

Folkwang Akkordeon Woche am Campus Essen-Werden

zurück

 

Vom 30. November bis zum 04. Dezember 2015 fand am Campus Essen-Werden die zweite Folkwang Akkordeonwoche statt. Auf dem Programm standen u. a. Konzerte, ein Meisterkurs, ein Wettbewerb und Vorträge.
Der legendäre Bandoneon-Spieler und Komponist Juan José Mosalini war zum ersten Mal an Folkwang zu Gast und hat einen Workshop für Studierende angeboten. Der Workshop endete mit einem öffentlichen Konzert am Dienstag, 01. Dezember, um 19.30 Uhr im Kammermusiksaal.

Der junge Akkordeonvirtuose Prof. Janne Rättyä bot einen Meisterkurs an und war ebenfalls im Konzert am Montag, 30. November, um 19.30 Uhr mit einem Recital im Kammermusiksaal zu hören. Neu hinzugekommen ist im letzten Jahr eine Diskussionsrunde mit Folkwang Alumni: „Vom Studium ins Berufsleben“ lautete das Thema, worüber fünf Alumni am Freitag, 04. Dezember, öffentlich diskutierten. Die künstlerische Leitung der Folkwang Akkordeonwoche lag bei der weltweit renommierten Akkordeonistin und Folkwang Professorin Mie Miki, die zugleich Ideengeberin dieses Formats ist. Die Woche wurde ermöglicht mit freundlicher Unterstützung der Dr. Josef und Brigitte Pauli Stiftung.

 

zurück