Musik

Prof. Daniela Holtz

_Schauspiel | Praktische Theaterarbeit
_Fachbereich: 3

_E-Mail: daniela.holtz@folkwang-uni.de
_Sprechzeiten: Donnerstags 14-15 Uhr (Bitte um vorherige Anmeldung)

 

Daniela Holtz wurde in Stuttgart geboren und studierte an der Hochschule „Ernst-Busch“ in Berlin Schauspiel. Ihr erstes Schauspielengagement führte sie an das Schauspiel Leipzig, danach war sie am Deutschen Theater Berlin und an der Schaubühne engagiert, wo sie mit Regisseuren wie u.a. Armin Petra, Enrico Lübbe, Thomas Ostermeier und Rafael Sanchez arbeitete. Sie studierte neben der Schauspielerei Drehbuchschreiben und bildete sich zusätzlich vor allem im Bereich Filmschauspiel bei internationalen Dozenten fort.

 

Sie wirkte in vielen Kino- und Fernsehproduktionen mit, u.a. bei „Der Wald vor lauter Bäumen“, „Sommer in Orange“, „Eltern“,   „Phoenix“, „Spreewaldkrimi“ und „Tatort“. International drehte sie die weltweit ausgestrahlte englischen Serie „Victoria“ mit Regisseuren wie Jim Loach, Tom Vaughan und Geoffrey Sax.
Sie unterrichtete an der ZHdK in Zürich das Grundlagenseminar für Schauspieler sowie das Filmseminar.

 

An der Hochschule „Ernst-Busch“ und der Folkwang Universität unterrichtete sie Szenisches Spiel. Sie gibt Filmworkshops für Regisseure und Schauspieler und produziert und schreibt Theaterstücke. Seit 2017 ist Daniela Holtz feste Professorin für Praktische Theaterarbeit an der Folkwang Universität der Künste.

 

Foto: Janine Guldener