Musik

Mittelalterliche Weihnacht am 10. Januar

DozentInnen des Folkwang Studiengangs Musik des Mittelalters geben ein Konzert in der Essen-Werdener St. Lucius Kirche

Konzert der Lehrenden des neuen Folkwang Studiengangs Musik des Mittelalters: Am kommenden Dienstag, 10. Januar, präsentieren Maria Jonas (Gesang, Glocken, Drehleier), Susanne Ansorg (Fidel), Dominik Schneider (Flöten) und Prof. Dr. Stefan Klöckner (Rezitation) in der Essen-Werdener St. Lucius Kirche unter dem Titel „Puer natus in Bethlehem“ spätmittelalterliche Gesänge aus dem Liederbuch der Anna von Köln, dem Wienhäuser Liederbuch und einer Berliner Handschrift. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt ist frei.

 

Der Folkwang Studiengang „Musik des Mittelalters“ ist ein deutschlandweit einzigartiger Masterstudiengang, der sich ausschließlich mit der Vokal- und Instrumentalmusik des Mittelalters befasst. Die Ausbildung zum Master of Music „Musik des Mittelalters“ umfasst vier Semester; Studienbeginn ist jeweils zum Winter- und zum Sommersemester. Das Konzert am kommenden Dienstag ist Start einer Konzertreihe im Rahmen des Studiengangs: Lehrende und Studierende werden dem Publikum im Rahmen von Semesterkonzerten einen Einblick in die musikalische Welt des Mittelalters geben.

 

Endrulat / 04. Januar 2012