Musik

06. November 2019
06. November 2019
05. November 2019

Studieninformationstag im Fachbereich 2 der Folkwang Universität der Künste

Schülerinnen und Schüler, die sich für ein Studium an der Folkwang Universität der Künste interessieren, sollten sich diesen Termin vormerken: Am Donnerstag, den 14. November, öffnet der Fachbereich 2 seine Pforten und informiert einen ganzen Tag lang über sein vielfältiges Angebot in den Studiengängen Lehramt Musik, Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Integrative Musiktheorie, Leitung vokaler Ensembles und Musik des Mittelalters.


weiterlesen
05. November 2019
05. November 2019
05. November 2019
04. November 2019

Folkwang Oper 2019: „A Midsummer Night’s Dream” von Benjamin Britten

Premiere am Donnerstag, den 05. Dezember, um 19.30 Uhr in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden

Weitere Vorstellungen am 07., 09. und 11. Dezember


Mit der tragikomischen Oper „A Midsummer Night’s Dream“ bringt die Folkwang Universität der Künste in diesem Wintersemester eines der meistgespielten Musiktheaterwerke von Benjamin Britten auf die Bühne der Neuen Aula am Campus Essen-Werden.

 

weiterlesen
31. Oktober 2019

MADE IN ...

Vier Folkwang Absolvent*innen der Fotografie zu Gast im Kunsthaus Essen

Das Kunsthaus Essen zeigt in Zusammenarbeit mit der Folkwang Universität der Künste eine Ausstellung von vier Folkwang Fotografie Absolvent*innen, die das Medium Fotografie über seine künstlerisch formale Verfasstheit hinaus als ein Medium der Reflexion nutzen und begreifen. Mit ihren Arbeiten spiegeln sie aktuelle gesellschaftliche Diskurse und Fragenkomplexe. 

 

Ausstellungseröffnung ist am 10. November; zu sehen sind bis 15. Dezember Arbeiten von Javier Gastelum, Caroline Schlüter, Mercedes Wagner, Lidong Zhao.

weiterlesen
31. Oktober 2019

„TRY AGAIN, FAIL AGAIN, FAIL BETTER, Impuls Bauhaus": Festivaleinheit RAUM mit Rimini Protokoll

Mitte November geht „TRY AGAIN, FAIL AGAIN, FAIL BETTER, Impuls Bauhaus", das Festival der Folkwang Universität der Künste, in seine finale Runde.

Für die Gestaltung der vierten und letzten Festivaleinheit zum Thema RAUM wurde das für seine theatralen Inszenierungen bekannte Theaterkollektiv Rimini Protokoll eingeladen.

Mit ihrer Installation „win > < win“ auf dem UNESCO Welterbe Zollverein lassen Helgard Haug, Stefan Kaegi und Daniel Wetzel eine dramatische Erzählung darüber entstehen, wie verschiedene Arten miteinander um das Überleben konkurrieren. Denn der RAUM, den wir beleben, ist bedroht.


weiterlesen
30. Oktober 2019