Musik

Auszeichnungen der Studierenden
aus dem Bereich Musik

Hier finden Sie eine Auswahl der Preise für Studierende aus dem Bereich Musik. Die Liste wird ständig ergänzt.

Erfolge der Akkordeonklasse

2. und 3. Preis bei der "Val Tidone International Competition" in Italien

Gleich zweimal erreichten Studierende der Akkordeonklasse von Prof. Mie Miki Erfolge beim "Carlo Civardi" Akkordeon Prize der "Val Tidone International Competition" in Italien.  Filip Erakovic erreichte den mit 700€ und einem Diplom dotierten 2. Preis, Eva Maria Mitter den mit 300€ und...

weiterlesen

Erfolg bei der 7. International Brass Instrument Competition

Artem Sviridov erreicht den ersten Preis

Artem Sviridov (Klasse Prof. Vucobratovic) konnte sich bei der 7. International Brass Instrument Competition in Danzig in drei Runden durchsetzen und gewann den mit 10.000 PLN (ca. 2430 €) dotierten 1. Preis. Der Wettbewerb wurde 1983 zum ersten Mal ausgetragen. Seit 1990, für alle...

weiterlesen

Köhler-Osbahr-Wettbewerb 2014

PreisträgerInnen stehen fest

Die PreisträgerInnen des diesjährigen Köhler-Osbahr-Wettbewerbs von Seiten der Folkwang Universität der Künste stehen fest:Den Wettbewerb in der Sparte Klavier gewannen Aya Ohtsuta (Klasse Prof. Till Engel), Benedikt ter Braak (Klasse Prof. Till Engel) und Jonathan Zydek (Klasse Prof. Till...

weiterlesen

1. Preis beim Concorso Pianistico Internazionale Mozart

Taiki Nakamura in Rom ausgezeichnet

Beim 9. Concorso Pianistico Internazionale Mozart, der vom 2. bis zum 4. Mai in Rom stattfand, hat Taiki Nakamura (Klasse Prof. Henri Sigfridsson) den 1. Preis in der Kategorie "Senior" erhalten. Der Wettbewerb, der seit 2006 (dem 250. Todesjahr von Mozart) vom Instituzione Musicale Collegium...

weiterlesen

International Bachelor Piano Award 2014

Raimu Satoh in Düsseldorf ausgezeichnet

Raimu Satoh (Klasse Prof. Henri Sigfridsson) wurde beim International Bachelor Piano Award 2014 bei der "Anton Rubinstein Internationale Akademie" mit dem Rezital in der Konzertreihe Steinway Matinée der Rubinstein Musikakademie ausgezeichnet.  Der Wettbewerb wurde vom 10. bis 11. Mai. 2014 in...

weiterlesen

Erfolge der Fagottklasse von Prof. Malte Refardt

3 Studierende bei Probespielen international erfolgreich

Gleich drei Studierende der Fagottklasse von Prof. Malte Refardt waren bei Probespielen für internationale Orchester erfolgreich: Helmut Beham gewann das Probespiel für einen Zeitvertrag als 2. Fagott bei den Dortmunder Philharmonikern. Weiterhin hat Ermal Jaho das Probespiel für die...

weiterlesen

Wettbewerb des Deutschen Musikinstrumentenfonds

Iva Miletic mit Verlängerung der Leihfrist der historischen Gragnani-Violine ausgezeichnet

Die Deutsche Stiftung Musikleben hat 46 hervorragende, überwiegend historische Geigen, Bratschen und Celli an junge Spitzenmusiker aus ganz Deutschland im Rahmen eines Wettbewerbs verliehen. Zu den ausgezeichneten Preisträgern des Wettbewerbs, denen ein Instrument aus dem Deutschen...

weiterlesen

Japan Music Pen Club Award 2014 für Prof. Mie Miki

Folkwang Prorektorin wird für "21st Mie Miki Accordion Works" ausgezeichnet

Prof. Mie Miki ist für ihren Akkordeonabend "21st Mie Miki Accordion Works" mit dem "26. Musik Pen Club Award" im Bereich Klassische Musik | Kammerensemble  ausgezeichnet worden. Prof. Miki begann ihr Lebenswerk, die Konzertreihen "Mie Miki Accordion Works", im Jahr 1989 und setzt sich...

weiterlesen

Zahlreiche Erfolge der Kontrabass-Klasse von Prof. Niek de Groot

Gewonnene Probespiele, Praktika und Orchesterbeteiligungen

Jaebok Cho (Master Professional Performance) hat bei der NDR Radiophilharmonie das Probespiel für den 1. Solo Bass gewonnen.Ömer Faruk Dede (Master Professional Performance) war beim Probespiel des West-Eastern Divan Orchestra für den 1. Solo Bass erfolgreich.Dominique Chabot (Bachelor...

weiterlesen

Track 5 Kurzhörspielwettbewerb

3. Platz für Hörspiel von Beyli Schneider, Benedikt ter Braak und Folkwang-Alumna Ruth Hengel

Beyli Schneider, Benedikt ter Braak (Intergrative Komposition) und Folkwang Alumna Ruth Hengel (Physical Theatre, Abschluss 2010) haben für ihr selbst geschriebenes, gesprochenes und produziertes Hörspiel ”Trial_EineErfundeneDokumentationÜberDasScheitern” im Rahmen des Track 5...

weiterlesen

Preisträgerin beim 42. Bundeswettbewerb Gesang Berlin

Marissa Möller erhält den 3. Preis Chanson

Marissa Möller (Schauspiel) erhält beim 42. Bundeswettbewerb Gesang Berlin den mit 3000 Euro dotierten 3. Preis Chanson der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin. 2007 bis 2011 studierte Marissa Möller zunächst Musical und begann direkt im Anschluss ihr Schauspielstudium, das sie 2014...

weiterlesen

Akademie des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks

David Schumacher erhält Platz für Postgraduate-Studium

David Schumacher (B.A. Instrumentalausbildung Fagott, Klasse Prof. Malte Refardt) hat ab Februar 2014 einen Platz in der renommierten Akademie des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks erhalten. Junge Musikerinnen und Musiker werden dort während einer zweijährigen Ausbildung...

weiterlesen

Les Visionnaires gewinnt den Gebrüder-Graun-Preis

Barockensemble Les Visionnaires beim Internationalen Wettbewerb um den Gebrüder-Graun-Preis in Bad Liebenwerda

Das Ende 2012 von Studenten der Folkwang Universität der Künste gegründete Ensemble Les Visionnaires, bestehend aus Nathan Bontrager _Barockcello, Danylo Gertsev _Barockvioline (M.A. Instrumentalausbildung), Clara Geuchen _Barockoboe, Leonard Schmid _Cembalo (B.A. Instrumentalausbildung)...

weiterlesen

Konzertmeister der Duisburger Philharmoniker

Önder Baloglu gewann Probespiel

Önder Baloglu, seit dem Wintersemester 2005/2006 Studierender der Folkwang Universität der Künste, konnte sich am 20.6.2013 beim Probespiel der Duisburger Philharmoniker für die 3. Konzertmeister-Stelle durchsetzen. Ab September wird er diese Stelle antreten. Önder Baloglu studiert zur Zeit...

weiterlesen

WESPE Wettbewerb "Jungend musiziert"

Johannes Brzoska erhält Sonderpreis für "Beste Interpretation eines eigenen Werks"

Johannes Brzoska, Jungstudent im Fach Violine (Klasse Nicolai Mintchev), hat mit seinem Stück PANTA RHEI für Vl solo auf dem WESPE Wettbewerb "Jugend musiziert" den Sonderpreis für die "beste Interpretation eines eigenen Werks" bekommen.

weiterlesen