Folkwang

„Forum für Junge Pianist*innen“ mit Klavierduo

Antoniya Yordanova und Ivan Kyurkchiev spielen Werke der Klassik und Romantik am 03. Dezember, um 19.30 Uhr im Kleinen Konzertsaal am Campus Duisburg

Das „Forum für Junge Pianist*innen“ bietet Nachwuchsmusiker*innen an der Folkwang Universität der Künste die besondere Möglichkeit, unter professionellen Konzertbedingungen vor großem Publikum zu spielen.

Antoniya Yordanova und Ivan Kyurkchiev, Foto: Vessel Kyurkchiev

Antoniya Yordanova und Ivan Kyurkchiev, Foto: Vessel Kyurkchiev

 

Für das Konzert am Dienstag, den 03. Dezember, wurde das Klavierduo Antoniya Yordanova und Ivan Kyurkchiev (Klasse Prof. Evgeny Sinaiski) in den Kleinen Konzertsaal am Campus Duisburg eingeladen. Das Duo wurde im vergangenen Jahr mit dem Folkwang Preis ausgezeichnet.

Auf dem Programm stehen Wolfgang Amadeus Mozarts „Sonate C-Dur für Klavier zu vier Händen“ sowie „Fantasie a-moll op. posth. für zwei Klaviere“ des russischen Komponisten Alexander Skrjabin. Nach einer Pause wird der Abend mit „Bilder aus Osten op. 66 zu vier Händen“ von Robert Schumann sowie Sergei Rachmaninows „Suite Nr. 1 op. 5 ‚Fantaisie-tableaux‘ für zwei Klaviere“ abgerundet.

Das „Forum für Junge Pianist*innen“ mit Antoniya Yordanova und Ivan Kyurkchiev findet im Rahmen der Reihe „Große Klaviermusik_Sparkassenkonzerte veranstaltet von der Folkwang Universität der Künste“ statt.

Karten für das Konzert gibt es zum Preis von 5 Euro (ermäßigt 3 Euro) über die Folkwang Kartenhotline unter 0201_4903-231, per Mail unter karten(at)folkwang-uni.de und gegebenenfalls an der Abendkasse.

 

Kristina Schulze / 27. November 2019