Folkwang

„Folkwang zu Gast“ startet in die neue Saison

Auftaktkonzert mit Folkwang Studierenden am Dienstag, den 26. Oktober, um 19.00 Uhr in der Essener Kreuzeskirche


Klavier, Streicher und Orgel erklingen Mitte Oktober beim Auftaktkonzert der beliebten Reihe „Folkwang zu Gast“ in der Essener Kreuzeskirche. Studierende der Orgelklasse von Prof. Roland Maria Stangier, zugleich Titularorganist in der Kreuzeskirche, konzertieren mit Studierenden der Klassen von  Prof. Young-Chang Cho (Violoncello), Prof. Till Engel (Klavier) und Prof. Alissa Margulis (Violine).

 

Gemeinsam spielen die Studierenden verschiedene Werke des in Liechtenstein geborenen Komponisten Joseph Gabriel Rheinberger (1839-1901).
Das Konzert findet am Dienstag, den 26. Oktober, um 19.00 Uhr in der Essener Kreuzeskirche, Kreuzeskirchstraße 16, statt. Der Eintritt ist frei.

Anmeldung erwünscht unter www.forum-kreuzeskirche.de/anmeldung oder telefonisch im Gemeindeamt unter 0201 2205 306 (Mo-Fr 08.30-12.30 Uhr)

Weiterer Termin der Reihe:

DI 09. NOVEMBER                        
Orgel Triduum
19.00 Uhr | Essen | Kreuzeskirche | Kreuzeskirchstraße 16
_Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy für Klavier, Streicher und Orgel
_mit Studierenden der Klassen Prof. Till Engel und Prof. Roland Maria Stangier und Andy von Oppenkowski
_Eintritt frei


 

Kristina Schulze / 04. Oktober 2021