Folkwang

Folkwängler*innen bei Dortmunder Museumsnacht am 18. September

Orgelkonzert mit Prof. Roland Maria Stangier und Studierenden seiner Klasse im Konzerthaus Dortmund

Zur 21. Dortmunder Museumsnacht wartet am 18. September ein besonderes Konzerterlebnis auf die Besucher*innen des Dortmunder Konzerthauses: Folkwang Prof. Roland Maria Stangier und fünf Masterstudierende seiner Klasse bringen die klanggewaltige Klais-Orgel, untermalt von einem eigens kreiertem Lichtdesign, zum Klingen.

KHD_Orgel.jpg

Foto: Yogi Kaja

 

Von 16.00 bis 23.00 Uhr wird jeweils zur vollen Stunde ein abwechslungsreiches 40-minütiges Programm mit Werken aus fünf Jahrhunderten geboten, u. a. von Rossi, Couperin, Muffat, Buxtehude, Bach, Schumann, Brahms, Liszt, Franck, Vierne, Reger, Duruflé, Guillou, Escaich sowie Folkwangabsolvent Susteck.

Weitere Informationen und Karten unter:
https://www.konzerthaus-dortmund.de/dew21-museumsnacht/

 

Ziganki / 02. September 2021