Folkwang

„Auf die Bühne“ – JeKits Praxistag 2019

Unter dem Motto „Auf die Bühne“ findet am Dienstag, den 19. März, ein Praxistag zur Gestaltung von JeKits-Konzerten und Tanzpräsentationen an Folkwang statt.

Eine Kooperation der Folkwang Universität der Künste mit dem netzwerk junge ohren e. V., der Folkwang-Musikschule der Stadt Essen sowie der Musik- und Kunstschule Velbert

Praxistag_Jekits_Flyer.jpg

 

„JeKits – Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen“ ist ein kulturelles Bildungsprogramm in Grund- und Förderschulen des Landes Nordrhein-Westfalen. Es wird in Kooperation mit außerschulischen Bildungspartnern durchgeführt. Zu den Schwerpunkten von JeKits gehören Instrumente, Tanzen und Singen.

 

Regelmäßig werden zudem JeKits Praxistage veranstaltet, bei denen jeweils unterschiedliche Themenkomplexe im Mittelpunkt stehen. Der nächste Praxistag findet am Dienstag, den 19. März, an der Folkwang Universität der Künste statt. Unter dem Motto „Auf die Bühne“ widmet sich die Tagung der Durchführung von Auftritten und Performances im JeKits-Kontext. Der Praxistag richtet sich an Lehrkräfte aller drei Schwerpunkte, Lehrkräfte der teilnehmenden Grund- und Förderschulen, die Lehrenden und Studierenden der Folkwang Universität sowie die nordrhein-westfälischen Mitglieder des netzwerk junge ohren.

 

Neben einem Impulsvortrag von Werner Rizzi, Professor für Allgemeine Musikerziehung und Didaktik der Musik an der Folkwang Universität der Künste, sind zahlreiche Workshops und Austauschformate geplant. Zudem treten JeKits-Ensembles der Folkwang Musikschule der Stadt Essen und der Musik- und Kunstschule der Stadt Velbert auf, deren Aufführung gemeinsam mit den Ensemble-Leiter*innen interpretiert und reflektiert wird.

 

Flyer für den JeKits Praxistag am 19. März

 

 

 

Kristina Schulze / 11. März 2019