Folkwang

Eröffnung der Korrespondenzausstellungen zum Thema RAUM mit Folkwang Absolvent*innen

Im Rahmen von „TRY AGAIN, FAIL AGAIN, FAIL BETTER – Impuls Bauhaus“, das Festival der Folkwang Universität der Künste

6. Dezember 2019 | 18:00 Uhr

Essen
Campus Welterbe Zollverein
Areal A | Halle 6 | Gelsenkirchener Straße 181

  • In ihren Ausstellungen untersuchen Anna Budniewski, Frieder Haller und Janik Weu den Begriff vom RAUM und knüpfen mit ihren künstlerischen Eingriffen an relevante, gesellschaftliche Fragen unserer Zeit an
  • Während Anna Budniewski in „transzendent träge“ die Produktion, das Hinaustragen und den Vertrieb von Kunst-und Kulturobjekten kritisch hinterfragt, präsentiert Frieder Hallers Arbeit „Architecture“ soziale Realitäten innerhalb unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen, die mit Dramen, Liebe und Abhängigkeiten durchsetzt sind
  • Janik Weus kritische, filmische Auseinandersetzung mit dem Titel „Night Raider“ zeigt das zunehmend als schwierig empfundene Verhältnis des Menschen zur Natur und zu den umgebenden Lebewesen auf. Seine medienreflexive Arbeit changiert zwischen Film und Fotografie und lädt uns in der dargestellten, absurd wirkenden Handlung zum Nachdenken ein
  • Eröffnung mit einer Lesung von Anna Budniewski in Halle 6 und einer Videoinstallation von Janik Weu im Stellwerk im Färbergarten Zollverein
  • Öffnungszeiten: mittwochs bis sonntags, 12.00 bis 18.00 Uhr
  • Weitere Infos zum Festival und zu den einzelnen Veranstaltungen: www.tryagainfailagain.de

gefördert durch die

  

Eintritt frei

Kalendereintrag

Laden Sie sich den Kalendereintrag als .ics Datei herunter und speichern den Termin in ihrem Kalender

Download

Versand per Email

Versenden Sie einen Link zu diesem Termin per Email Client

Versenden