Folkwang

Kopfnoten – eine kleine Geschichte der historischen Aufführungspraxis

3. Juni 2019 | 18:30 Uhr

Dortmund
Campus Dortmund
Konzertsaal Orchesterzentrum

  • Eine gemeinsame Veranstaltung des Orchesterzentrum|NRW und des Konzerthaus Dortmund
  • Historisch oder historisch orientiert? – Perspektiven der historischen Aufführungspraxis
  • Die Erkenntnisse der historischen Aufführungspraxis haben auch den Klang moderner Ensembles verändert und auch das späte 19. und frühe 20. Jahrhundert klingen hörbar anders, wenn Rachmaninows Musik auf seinem eigenen Flügel gespielt wird oder Strawinskys „Sacre du printemps“ in der Besetzung, in der das Werk 1913 in Paris zum Skandal wurde. Hinzu kommen mehr und mehr Entdeckungen von Raritäten.
  • Mit einem Vortrag von Michael Stegemann
  • Karten unter 0231_22 696 200 oder www.konzerthaus-dortmund.de
Eintritt € 8.- | ermäßigt € 4.-

Kalendereintrag

Laden Sie sich den Kalendereintrag als .ics Datei herunter und speichern den Termin in ihrem Kalender

Download

Versand per Email

Versenden Sie einen Link zu diesem Termin per Email Client

Versenden