Folkwang

Schlagzeug-Ensemble erhielt Preis der Stockhausen-Stiftung

zurück

 

Die Stockhausen-Stiftung für Musik zeichnete am 6. August 2017 ein Ensemble der Folkwang Universität der Künste mit einem Preis von insgesamt 1.800 Euro aus. Die Schlagzeugerinnen Shiau-Shiuan Hung und Songyi Kim (Klasse Prof. Michael Pattmann) sowie der Pianist Tilman Wolf (Klasse Prof. Thomas Günther und Benjamin Kobler) erhielten die Auszeichnung für ihre Interpretation von Stockhausens Stück „Schlagtrio“.

Der Preis wurde im Rahmen der TeilnehmerInnenkonzerte der internationalen Stockhausen-Kurse vergeben, die alljährlich in Kürten bei Köln stattfinden.

 

zurück