Folkwang

Folkwang Jungstudierender beim Internationalen Arthur Grumiaux Wettbewerb 2017 ausgezeichnetg in Moskau 2017

zurück

 

Josef Schatz ist beim 10. Internationalen Arthur Grumiaux Wettbewerb in Brüssel mit dem 3. Preis geehrt worden. Der erst neunjährige Schatz ist seit Wintersemester 2015 Jungstudent im Fach Violine bei Prof. Boris Garlitsky an der Folkwang Universität der Künste.

Der Internationale Arthur Grumiaux Wettbewerb für junge ViolinistInnen (ehemals "Bravo!" - Wettbewerb) ist für junge KünstlerInnen aller Nationalitäten geöffnet. 93 TeilnehmerInnen aus 29 Nationen nahmen in diesem Jahr vom 2. bis 5. März in Brüssel (Belgien) teil. Der Wettbewerb wird von Best of Violin ASBL organisiert und fand im Königlichen Konservatorium von Brüssel mit abschließendem Preisträgerkonzert statt.

 

zurück