Folkwang

"Echo Klassik" 2003

zurück

 

Der Preis »Echo Klassik« wird in diesem Jahr an die Klarinettistin Sabine Meyer und an den Cembalisten, Hammerklavierspieler und Dirigenten Siegbert Rampe in Anerkennung ihrer CD-Produktionen vergeben. Zusammen mit Rampe wird das von ihm geleitete Orchester »Nova Stravaganza« ausgezeichnet, das auf historischen Instrumenten spielt. Die gemeinsam von der Deutschen Phonoakademie, ARD und ZDF veranstaltete Pressekonferenz mit Preisverleihung findet am 26. August 2003 um 11.00 Uhr im Hotel »Vier Jahreszeiten« in Hamburg statt. Der letztjaehrige »Echo Klassik« ging an den Dirigenten Nikolaus Harnoncourt.

 

zurück