Folkwang

Einreichen der Aufnahmen und Arbeiten im geänderten, zweistufigen Eignungsprüfungsverfahren für das Wintersemester 2020/2021

Das Rektorat der Folkwang Universität der Künste hat am 24.06. & 10.06.2020 ein zweistufiges Eignungsprüfungsverfahren für folgende Studiengänge der Fachbereiche 2 & 3 beschlossen:

B.Mus. & M.Mus. Gesang | Musiktheater, B.A. Tanz, M.A. Tanzkomposition (Frist 17. Juli)

Die erste Stufe der Eignungsprüfung dieser Studiengänge wird digital durchgeführt und besteht in dem fristgerechten Einreichen von eigenen Video-Aufnahmen auf elektronischem Weg über das folgende Formular bis zum 17. Juli 2020 (Formular ist bis zum Ende des Tages offen):

 

ONLINE-FORMULAR FÜR FB3-VIDEO-LINKS

 

Die genauen Anforderungen an die Videos für die einzelnen Instrumente finden Sie unter ‚Bewerbung‘ auf den Webseiten der Studiengänge:

 

B.Mus. Gesang | Musiktheater

M.Mus. Gesang | Musiktheater

B.A. Tanz

M.A. Tanzkomposition

 

Die Videos müssen zur Begutachtung durch die Eignungsprüfungs-Kommission bis 24. Juli 2020 online verfügbar sein und die Aufnahmen dürfen nicht älter sein, als in den Anforderungen beschrieben. 

 

Bitte stellen Sie Ihre Videos als Links zur Verfügung. Laden Sie Ihre Videos dazu bei einer der gängigen Videoplattformen (YouTube, Vimeo, youku, etc.) hoch. Sollten Sie Einstellungen vornehmen, die die Sichtbarkeit Ihrer Aufnahmen auf der jeweiligen Plattform einschränken oder sollten Sie die Dateien mit einem Passwort versehen, gehen Sie bitte sicher, dass die Links für uns dennoch nutzbar sind und dass Sie uns gegebenenfalls die Passwörter zu den Dateien mitteilen.

 

Bitte beachten Sie auch diese Hinweise:

_Ihre Videos müssen nicht professionell erstellt werden; eine Smartphone-Aufnahme reicht aus. Stellen Sie dabei nur bitte sicher, dass Sie den Ton in der höchstmöglichen Qualität aufnehmen.

_Sollten Sie sich für eine der Videoplattformen entscheiden, können Sie z.B. bei Youtube die öffentliche Listung deaktiveren, so dass nur Personen, die über die Links verfügen, auf die Videos zugreifen können.

_Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihre Videos online über eine Videoplattform zur Verfügung zu stellen, können Sie Ihre Videos auch als Datei auf einer der üblichen Cloudspeicherlösungen (Dropbox, GoogleDrive, OneDrive, iCloud Drive, etc.) bereitstellen. Wenn Ihnen auch dies nicht möglich ist, wenden Sie sich bitte an: eignungspruefung(at)folkwang-uni.de. Notfalls wird Ihnen von der Hochschule ein Uploadlink zur Verfügung gestellt. 

B.Mus. Musikpädagogik, M.Mus. Integrative Musiktheorie, B.A. & M.A. Musikwissenschaft (mit 2. Fach an Folkwang), B.A. Lehramt Musik (Frist 30. Juli)

Die erste Stufe der Eignungsprüfung dieser Studiengänge wird digital durchgeführt und besteht in dem fristgerechten Einreichen von eigenen Video-Aufnahmen und/oder Mappen mit eigenen Arbeiten auf elektronischem Weg über das folgende Formular bis zum 30. Juli 2020 (Formular ist bis zum Ende des Tages offen):

 

ONLINE-FORMULAR FÜR FB2-LINKS (öffnet am 20. Juli 2020)

 

Die genauen Anforderungen an die Videos für die einzelnen Instrumente finden Sie unter ‚Bewerbung‘ auf den Webseiten der Studiengänge:

 

B.Mus. Musikpädagogik

M.Mus. Integrative Musiktheorie

B.A. Musikwissenschaft

M.A. Musikwissenschaft (mit 2. Fach an Folkwang)

B.A. Lehramt Musik

 

Die Videos und Mappen müssen zur Begutachtung durch die Eignungsprüfungs-Kommission bis 15. August 2020 online verfügbar sein.

 

Bitte stellen Sie Ihre Videos und Mappen als Links zur Verfügung. Laden Sie Ihre Videos dazu bei einer der gängigen Videoplattformen (YouTube, Vimeo, youku, etc.) hoch und Ihre Mappen als Dateien auf einer der üblichen Cloudspeicherlösungen (Dropbox, GoogleDrive, OneDrive, iCloud Drive, etc.). Sollten Sie Einstellungen vornehmen, die die Sichtbarkeit Ihrer Aufnahmen auf der jeweiligen Plattform einschränken oder sollten Sie die Dateien mit einem Passwort versehen, gehen Sie bitte sicher, dass die Links für uns dennoch nutzbar sind und dass Sie uns gegebenenfalls die Passwörter zu den Dateien mitteilen.

 

Bitte beachten Sie auch diese Hinweise:

_Ihre Videos müssen nicht professionell erstellt werden; eine Smartphone-Aufnahme reicht aus. Stellen Sie dabei nur bitte sicher, dass Sie den Ton in der höchstmöglichen Qualität aufnehmen.

_Sollten Sie sich für eine der Videoplattformen entscheiden, können Sie z.B. bei Youtube die öffentliche Listung deaktiveren, so dass nur Personen, die über die Links verfügen, auf die Videos zugreifen können.

_Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihre Videos online über eine Videoplattform zur Verfügung zu stellen, können Sie Ihre Videos auch als Datei auf einer der üblichen Cloudspeicherlösungen bereitstellen (siehe oben). Wenn Ihnen auch dies nicht möglich ist, wenden Sie sich bitte an: eignungspruefung(at)folkwang-uni.de. Notfalls wird Ihnen von der Hochschule ein Uploadlink zur Verfügung gestellt.

M.A. Leitung vokaler Ensembles (Frist 17. August)

Die erste Stufe der Eignungsprüfung dieses Studiengangs wird digital durchgeführt und besteht im ersten Teil in dem fristgerechten Einreichen von eigenen Video-Aufnahmen auf elektronischem Weg bis zum 17. August 2020 über den Link, der in der Einladung angegeben wird, die allen Bewerber*innen zugeht. Die genauen Anforderungen an die Videos finden Sie unter ‚Bewerbung‘ auf den Webseiten des Studiengangs: M.A. Leitung vokaler Ensembles

 

Bitte beachten Sie die Anforderungen für den zweiten Teil der ersten Stufe (praktische Prüfung per Videokonferenz) am 2. September 2020 sowie die Änderungen bei der zweiten Stufe (praktische Prüfung in Präsenz) am 9. September 2020. Die genauen Anforderungen finden Sie im Rektoratsbeschluss zur Änderung des Verfahrens unter ‚Bewerbung‘ auf den Webseiten des Studiengangs.

Diese Beschlüsse erfolgten erfolgte gemäß § 4 Absatz 1 der Ordnung über die vom Rektorat getroffenen Ausnahmeregelungen in Umsetzung der Corona-Epidemie-Hochschulverordnung vom 18.04.2020, in Ergänzung zu den Regelungen der Rahmenordnung zur Feststellung der künstlerischen oder studiengangsspezifischen Eignung und der besonderen künstlerischen Begabung vom 06.06.2018 und in Verbindung mit den jeweils gültigen Prüfungsordnungen und Eignungsprüfungsordnungen der betroffenen Studiengänge.