Folkwang

Folkwang in den sozialen Medien

Kommunikation ist einem ständigen Wandel unterworfen. Die Nutzung der Medien hat sich im Zeitalter des Web 2.0 rasant weiterentwickelt, online zu sein, ist Alltag, auch unterwegs. Besonders im Bereich Social Media (z. B. Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram, Blogs) entstehen laufend neue Kommunikationskanäle, deren Bespielung für unterschiedliche Zielgruppen wertvoll sein kann.

Der Auftritt in sozialen Netzwerken gehört daher auch zum Kommunikationsmix von Hochschulen im Allgemeinen und der Folkwang Universität der Künste im Speziellen. Besonders in den Bereichen Information, Kontakt zu potentiellen Studierenden|Studieninteressierten und Imagewerbung ist eine Präsenz in diesen Netzwerken als notwendige Vervollständigung zum zentralen Webauftritt anzusehen, um die jeweiligen Zielgruppen optimal zu erreichen und mit ihnen in Dialog zu treten.

Die Folkwang Universität der Künste begrüßt ausdrücklich die Vielfalt der unterschiedlichen bereits bestehenden Auftritte von Studiengängen, Instituten und Arbeitsbereichen. Um Sicherheit und Orientierung für die berufliche Nutzung und Social Media-Aktivitäten im Namen der Hochschule zu bieten, wurden im August 2014 Social Media Guidelines und Hinweise zur dienstlichen Nutzung durch das Folkwang Rektorat verabschiedet.

Die Folkwang Universität der Künste ist derzeit auf Facebook aktiv und in den beiden Videoportalen YouTube und Vimeo vertreten.

Folkwang bei Facebook

Seit 2010 hat die Folkwang Universität der Künste einen zentralen Facebook-Auftritt - www.facebook.com/folkwang - der von der Folkwang Kommunikation redaktionell betreut wird. Seitdem haben wir über 5.500 „gefällt mir“-Angaben bekommen, mehr als drei Mal so viele Likes wie aktuell Studierende – und es ist kein Ende in Sicht.

Zu der Zielgruppe der Facebook-Seite gehören: Studierende, potentielle Studierende, Alumni sowie die breite interessierte Öffentlichkeit und Folkwang FreundInnen. Genutzt wird die Seite u. a. für Veranstaltungskommunikation, außergewöhnliche Nachrichten aus der Hochschule, Auszeichnungen und Wissenswertes aus den Fachbereichen, studienrelevante Themen, Alumni-Meldungen, ausgewählte Pressemitteilungen sowie für Fotogalerien, Video-Posts und zum Befreunden mit KooperationspartnerInnen.

Die Seite ist auch für Nicht-Facebook-Mitgliedern zugänglich. Wir freuen uns über die Zusendung von möglichen Themen und Hinweisen für Posts an socialmedia(at)folkwang-uni.de oder direkt als Nachricht via Facebook.

Die Seite wird in deutscher Sprache gepflegt, Kommentare und unsere Antworten darauf sind allerdings nach Bedarf auch international. Kommentare für Externe sind möglich und werden schnellstmöglich von uns beantwortet. Außerdem werden auf der zentralen Facebook-Seite auch alle öffentlichen Folkwang Veranstaltungen angelegt – zum Teilen, Einladen, Kommentieren.

Sie planen die Einrichtung einer eigenen Facebook-Präsenz? Bitte beachten Sie dazu die Social Media Guidelines und das Manual zur Einrichtung. Außerdem finden Sie hier weitere Tipps zur Erstellung Ihrer eigenen Facebook-Präsenz.

Folkwang bei Vimeo

Die Folkwang Universität der Künste ist auf dem Videoportal mit einem eigenen Kanal vertreten:
http://vimeo.com/folkwang
Hier präsentieren wir Videos von Produktionen oder zentralen Folkwang Veranstaltungen, Projekten aus den Studiengängen oder kleine Clips rund um die Folkwang Universität der Künste.

Sie möchten einen Clip produzieren? Sie planen, diesen auf dem zentralen Hochschulkanal einbinden zu lassen? Hier erhalten Sie dafür Tipps.

Folkwang auf Youtube

Neben unserem preisgekrönten Imageclip zeigen wir auf dem Hochschulkanal bei YouTube auch Clips der Folkwang StudiScouts, Trailer zu Produktionen aus den Folkwang Disziplinen Musik, Theater, Tanz, Gestaltung und Wissenschaft sowie Einblicke in den Hochschulalltag.
Die Hochschule ist dort unter www.youtube.com/user/FolkwangUniversity zu finden.

Sie möchten einen Clip produzieren? Sie planen, diesen auf dem zentralen Hochschulkanal einbinden zu lassen? Hier erhalten Sie dafür Tipps.