Folkwang

10. März 2011

Folkwang trauert um Prof. Agnes Pallai

Völlig überraschend verstarb am 8. März die Folkwang Professorin Agnes Pallai im Alter von nur 59 Jahren. Frau Pallai war seit 1989 Lehrende im Studiengang Tanz, seit 1991 als Professorin für Klassischen Tanz. Agnes Pallai wurde in Budapest zur Ballettänzerin und zur Tanzpädagogin ausgebildet und war vor ihrer Folkwangzeit lange Jahre als Solotänzerin am Freiburger Tanztheater beschäftigt.
Der plötzliche Tod von Agens Pallai reißt eine tiefe Lücke - in den Studiengang Tanz und in die gesamte Folkwang Universität der Künste.

weiterlesen
08. März 2011

Folkwang trauert um Prof. Agnes Pallai

Völlig überraschend verstarb am 8. März die Folkwang Professorin Agnes Pallai im Alter von nur 59 Jahren. Frau Pallai war seit 1989 Lehrende im Studiengang Tanz, seit 1991 als Professorin für Klassischen Tanz.

weiterlesen
04. März 2011

Orchesterzentrum|NRW la?dt zum 1. Internationalen Kongress „Orchester 2020 – Innovative Konzepte fu?r Ausbildung und Praxis“

Pierre Boulez als Ehrengast erwartet

Der 1. Internationale Orchester-Kongress „Orchester 2020 – Innovative Konzepte für Ausbildung und Praxis“ des Orchesterzentrum|NRW und des Instituts für Musikvermittlung und Musikmanagement der Hochschule für Musik Detmold (IMD) findet am 7. und 8. Mai in Dortmund statt. Neben führenden Vertretern aus dem Orchester- und Hochschulbereich nimmt Pierre Boulez als Interviewpartner teil. Das Gespräch mit dem berühmten Dirigenten und Komponisten eröffnet das zweite von insgesamt drei Panels zum Thema „Orchesterlandschaft – Aktuelle Situation der Orchester und Ausblick“.

weiterlesen
02. März 2011

Ausstellung Bad & Kultur. Nachhaltigkeit im Alltag in Essen

Presseeinladung

Sehr geehrte Damen und Herren, vom 29.03. bis 07.04.2011 ist im SANAA-Gebäude in Essen die Ausstellung Bad & Kultur. Nachhaltigkeit im Alltag zu sehen. Präsentiert werden vierzehn Projekte von Studierenden des Studiengangs Industrial Design der Folkwang Universität der Künste, die sich mit dem Thema Nachhaltigkeit im Badezimmer auseinandersetzen.

weiterlesen
24. Februar 2011

Gebührenfreies Studieren in Nordrhein-Westfalen Ministerin Schulze: Wendepunkt in der Bildungspolitik

Pressemitteilung des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen

Der nordrhein-westfälische Landtag hat in seiner heutigen Plenarsitzung das Gesetz zur Abschaffung der Studiengebühren beschlossen. Die derzeit rund 472.000 Studierenden in Nordrhein-Westfalen werden damit ab dem kommenden Wintersemester gebührenfrei studieren können. Wissenschaftsministerin Svenja Schulze sagte in der Plenardebatte: „Nordrhein-Westfalen macht Ernst mit Bildungsgerechtigkeit. Das ist ein Wendepunkt in der Bildungspolitik, von dem jeder vierte Studierende in Deutschland profitiert.“

weiterlesen
21. Februar 2011
16. Februar 2011

PINA - Der 3D Tanzfilm von Wim Wenders

Ein Stück Folkwang Geschichte mit zahlreichen Folkwänglern hat nächsten Montag Premiere in der Lichtburg

Wenn nächste Woche PINA, der neue Film von Wim Wenders, offiziellen Kinostart hat, dann kommt damit auch ein Stück Folkwang Geschichte in die deutschen Kinos. Und das in 3D. Pina Bausch war nicht nur eine der wichtigsten Choreographinnen unserer Zeit weltweit, sondern auch die bedeutendste Alumna der Folkwang Universität der Künste. 

weiterlesen
08. Februar 2011

Bewerbungsschluss für Folkwang Masterstudiengang „Singen mit Kindern und Jugendlichen“: 15. März 2011

2. Studientag „Singen mit Kindern“ am Samstag

Mit Beginn des Wintersemesters haben an der Folkwang Universität der Künste die ersten Studierenden im deutschlandweit einzigen Masterstudiengang „Singen mit Kindern und Jugendlichen“ ihr zweijähriges Studium aufgenommen. Bewerbungs-schluss für das Wintersemester 2011/2012 ist am 15. März 2011. Wer sich vorab über den Studiengang informieren möchte, hat dazu Gelegenheit am kommenden Samstag, 12. Februar - dann findet an Folkwang der 2. Studientag „Singen mit Kindern“ statt.

weiterlesen
07. Februar 2011

Das Folkwang Tanzstudio präsentiert „Sanguis 2011“

Neueinstudierung von Urs Dietrich hat am kommenden Freitag Premiere in Essen

Der Schweizer Tänzer und Choreograph Urs Dietrich arbeitet mit dem Folkwang Tanzstudio an einer Neueinstudierung seines Stückes „Sanguis“, das er bereits 1991 für das FTS kreiert hatte. Unter dem Titel „Sanguis 2011“ hat das Stück Premiere in der Neuen Aula der Folkwang Universität der Künste am Freitag, den 11. Februar, um 20 Uhr.

weiterlesen
04. Februar 2011

Folkwang Studierende auf der Kölner Möbelmesse ausgezeichnet:

„Stand mit der besten Kommunikation“ _ IMM 2011

Auf der diesjährigen Kölner Möbelmesse (IMM 2011) im Januar ist der Stand der Folkwang Gestalter im Kontext aller beteiligten Designhochschulen ausgezeichnet worden als „Stand mit der besten Kommunikation“. Unter dem Motto „Maschinen malen Möbel“ haben Folkwang Studierende aus Industrial Design und Kommunikationsdesign ein Konzept entwickelt, das ihre eigenen Möbel sowie Malmaschinen kommunikativ inszeniert:
Die Aufmerksamkeit des Messepublikums wurde auf die Möbel gerichtet, in dem sich jeder Besucher direkt vor Ort seinen persönlichen Flyer zum Mitnehmen an der Malmaschine ausdrucken konnte. Durch die Einstellung der Maschine bestimmte der Besucher dabei selbst, wie sein gemalter Flyer hinterher aussah.

weiterlesen