Folkwang

Bibliotheksführungen

Jeden Donnerstag um 14:00 bieten wir 30-minütige Führungen durch die Bibliothek am Campus Essen-Werden an. Eine Anmeldung ist nicht nötig, Treffpunkt ist die Ausleihtheke. Bitte verwahren Sie Ihre Taschen in den Schließfächern am Eingang.

Zu Beginn der Vorlesungszeit bieten wir zusätzliche Führungen an mehreren Terminen in der Woche an. Die aktuellen Termine entnehmen Sie bitte den Willkommens-Flyern oder dem Aushang in der Bibliothek.

Führungen für Gruppen oder mit speziellen Schwerpunkten bieten wir nach Vereinbarung an. Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail an bibliothek(at)folkwang-uni.de. Für Führungen zur Architektur und Bau des Gebäudes am Campus Essen-Werden melden Sie sich bitte direkt bei der Leiterin der Bibliothek.

Schulungen & Beratung

Gerne beraten wir Sie auch individuell zu einzelnen Angeboten der Bibliothek oder helfen Ihnen bei der Suche nach speziellen Inhalten und Themen für Ihr Studium, Lehre, Forschung oder Weiterbildung. Sprechen Sie uns zu Servicezeiten an der Ausleihtheke an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Lehrenden an Folkwang bieten wir an, Schulungen zu einzelnen Bibliotheksangeboten im Rahmen von Lehrveranstaltungen durchzuführen. Jede Schulung kann dabei in Absprache mit Ihnen an die Inhalte und Zielgruppe der Lehrveranstaltung angepasst werden. Bei Interesse melden Sie sich bitte frühzeitig bei uns.

Im Kursraum der Bibliothek auf der E-Learning-Plattform an Folkwang (Moodle) finden Sie weiterführende Informationen und Hand-outs für alle Schulungen sowie Lehrmaterialien und Anleitungen zu einzelnen Themen.

Lehrmaterialien, Tipps & Tricks

Suche im Bibliothekskatalog

Zurzeit haben wir zwei primäre Recherche-Tools, bzw. Kataloge, die Sie benutzen können. Im klassischen OPAC (Online Public Access Catalogue) können Sie alle Medien recherchieren, die in der Bibliothek vor Ort vorhanden sind.
Im neuen KatalogPlus können Sie zusätzlich dazu frei zugängliche und abonnierte Online-Ressourcen recherchieren. KatalogPlus erleichtert die Suche zusätzlich durch weitere Funktionien wie z.B. Suchfilter.

> KatalogPlus (neue Katalog-Suchmaschine)
> OPAC (klassischer Online-Katalog)
> Dokument: Einführung in KatalogPlus

E-Learning

Mit E-Learning (Electronic Learning) bezeichnet man weithin das durch digitale Medien unterstützte oder auch vollständig durch Online-Ressourcen umgesetzte Lernen. Das kann von online bereitgestellten Dokumenten, über Lehrvideos bis hin zu interaktiven Plattformen, Foren und Webinaren gehen.

An Folkwang wird E-Learning über die Lernplattform Moodle umgesetzt. Im Folkwang-Moodle ist auch die Bibliothek mit einem Kursraum vertreten.

Hier finden Sie gesammelt nützliche Informationen zur Bibliothek und ihren Angeboten. Der Kursraum ist für Studierende und Lehrende an Folkwang zugänglich.

> Die Systematik der Bibliothek
> Informationen zum wissenschaftlichen Arbeiten
> Materialien zu Schulungen
> Anleitungen zu einzelnen Themen

Systematik

Die Medien der Bibliothek sind größtenteils frei zugänglich nach Sachgebieten (Bücher) bzw. nach Besetzung und musikalischer Gattung (Noten) aufgestellt. Das System, nach dem dies geschieht, heißt Systematik der Bibliothek.

Im Katalog-Datensatz jedes Mediums in der Bibliothek werden die passenden Systematikstellen (auch Notationen) angegeben. Die Systematikstellen geben an, in welches Sachgebiet oder Thema der Inhalt eines Buches sich einordnen lässt. Bei Noten gibt die Systematikstelle die Besetzung, musikalische Gattung oder – seltener – die musikalische Ausgabeform an. Für Bücher, Noten und Tonträger gibt es daher unterschiedliche Systematiken:

 

> Folkwangsystematik Noten

> Folkwangsystematik Musikbücher

> Folkwangsystematik Gesataltung

> Folkwangsystematik Tanz

> Folkwangsystematik Theater & Schauspiel

> Folkwangsystematik Tonträger / Bildtonträger

Weitere Informationen zur Systematik finden Sie im E-Learning-Kursraum der Bibliothek.


Informationen zur thematischen/systematischen Suche im Katalog unter Suche im Bibliothekskatalog und im E-Learning-Kursraum.

Online-Angebote

Die Bibliothek bietet eine Reihe von Online-Angeboten. Dazu zählen Streaming-Dienste, Fachdatenbanken und online verfügbare Dokumente und E-Books.

Zugang zu den Online-Angeboten hängt von der Ressource selbst, Ihrem Status als Bibliotheksbenutzer*in und Ihrem aktuellen Standort ab. 

Grundsätzlich können Sie alle Online-Angebote im Bibliothekskatalog recherchieren. Die Online-Angebote unterscheiden sich in folgende Zugangskategorien: 

> Open Access Publikationen

> Durch die Bibliothek oder Konsortialpartner*innen lizensierte Dienste / Datenbanken

> Durch DFG-geförderte Nationallizenzen bereitgestellte Dienste / Datenbanken.

Näheres zum Zugang erfahren Sie unter Online-Angebote.