Folkwang

Online-Angebote

Die Bibliothek bietet eine Reihe von online zugänglichen Angeboten. Über die E-Mail-Adresse bibliothek(at)folkwang-uni.de beantworten wir gerne alle Fragen zum Angebot der Bibliothek und können bei wissenschaftlichen Recherchen behilflich sein.

Zu den Onlineangeboten gehören auch Datenbanken und Streamingdienste, die nicht frei verfügbar im Internet sind, welche die Bibliothek jedoch abonniert hat. Diese lizensierten Angebote sind nur für Mitglieder und Angehörige der Folkwang Universität der Künste auch von zuhause zugänglich. Dafür melden Sie sich über https://ez.folkwang-uni.de/login mit Ihrer Folkwang-Kennung an.

> DigiTipps
> DigiLehrTipps
> Datenbanken

DigiTipps

Aktuell stellen wir hier regelmäßig einzelne Online-Angebote detaillierter vor. Insbesondere finden Sie unter den DigiTipps auch zeitlich begrenzte Angebote, die nur aufgrund der Corona-Pandemie derzeit frei zur Verfügung stehen.

DigiTipp 1: Naxos Music Library (mit Campuslizenz)

Die Naxos Music Library ist ein Streamingdienst für klassische Musik und Jazz. Als Lehrende und Studierende an Folkwang haben Sie auch von zuhause aus Zugang zu den Musik-Angeboten von Naxos.

 

Klicken Sie auf: https://ez.folkwang-uni.de/login und melden sich dort mit Ihrer Folkwang-Kennung und dem zugehörigen Passwort an. Aus der Liste wählen Sie Naxos Music Library (NML) aus. Sie werden auf die neue Seite der NML weitergeleitet.

 

Alternativ klicken Sie auf die gewünschte Naxos Music Library aus der folgenden Liste

 

  > Naxos Music Library

  > Naxos Music Library Jazz

  > Naxos Music Library World

 

Playlists
Die Bibliothek der Folkwang Universität der Künste Playlists in der Naxos Music Library zusammengestellt. >Auf der linken Seite in der Naxos Music Library befindet sich eine Navigationsleiste, dort wählen Sie Playlists aus.
>Die Playlists sind in Ordnern thematisch organisiert. Auswählen und Reinhören!


> Getting startet with Naxos Music Library - Tutorial (englisch)
> Naxos Music Library Tutorial: Playlists (englisch)

 

Für die Nutzung der Naxos Music Library App (NML-App) für mobile Endgeräte siehe DigiTipp 1a.

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

DigiTipp 1a: NML Student Account (mit Campuslizenz)

Oben rechts in der Naxos Music Library finden Sie den Hinweis Student / Member Account. Hier können Sie mit Ihrer Folkwang-E-Mail-Adresse einen persönlichen Account einrichten und eigene Playlists erstellen (ein Hilfsvideo ist rechts unter "Playlist tutorial" verlinkt.
Mit einem Student / Member Account können Sie auch die NML-App nutzen, die man kostenlos für Android oder iOS herunterladen kann.

Zur schrittweisen Erklärung zur Anmeldung bei Naxos Music Library siehe DigiTipp 1.

> NML Mobile App Tutorial (englisch)

Für Fragen steht Ihnen das Bibliotheksteam gerne zur Verfügung: bibliothek(at)folkwang-uni.de.

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

DigiTipp 2: Zeitschriften (teilweise frei verfügbar)

Die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) ist eine Datenbank, in der fast alle elektronisch erschienenen Zeitschriften verzeichnet sind. Ein graphisches Ampelsystem zeigt an, welche Zeitschriften für Sie online verfügbar sind. Alle grün markierten Zeitschriften sind frei verfügbar.
In der Suchleiste der EZB können Sie den Namen der Zeitschrift suchen und dann die Homepage der Zeitschrift aufrufen. Bei frei verfügbaren Zeitschriften haben Sie dann Zugriff auf alle online erschienenen Hefte.
Die aktuelle Situation hat einige Anbieter von elektronischen Zeitschriften bewogen, ihre Inhalte für eine begrenzte Zeit kostenlos zur Verfügung zu stellen. Das heißt, eine Auswahl rot markierter Zeitschriften ist derzeit dennoch frei verfügbar. Dazu gehören

 

> Fontes artis musicae
> Notes for the Members of the Music Library Association
> The Journal of Musicology
> Zeitschriften der University of California Press (frei verfügbar bis 30. Juni 2020)

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

DigiTipp 3: Staatsbibliotheken Bayern und Berlin (frei verfügbar)

Die Bayerische Staatsbibliothek (BSB) und die Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz  (SBB) haben umfassende Onlineangebote, auch im Bereich Musik. Dieses können registrierte Nutzer*innen kostenlos nutzen. Derzeit können Sie sich in vereinfachter Form online registrieren:

 

> Anmeldung/Registrierung Bayerische Staatsbibliothek

> Anmeldung/Registrierung Staatsbibliothek zu Berlin

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

DigiTipp 4: RILM und andere EBSCO-Datenbanken (mit Campuslizenz)

Neben Zugang zu Angeboten von RILM (Répertoire International de Littérature Musicale) bietet die Bibliothek allen Mitgliedern und Angehörigen der Folkwang Universität der Künste Zugang zu verschiedenen Datenbanken über den Datenbank-Host EBSCO an:

 

_International Bibliography of Theatre & Dance with Full Text

_RILM Abstracts of Music Literature with Full Text

_RILM Music Encyclopedias (darin u.a. enthalten das Nachschlagewerk Komponisten der Gegenwart von Munzinger)

_The Nation Archive (DFG)
_eBook Collection (EBSCOhost)

 

Melden Sie sich unter https://ez.folkwang-uni.de/login mit Ihrer Folkwang-Kennung an und wählen Sie den Punkt Zugang zu Datenbanken über Ebsco aus der List. Sie werden in das Suchportal von EBSCO weitergeleitet und können dort wiederum eine oder mehrere der genannten Datenbanken durch Häkchen auswählen.
Im Internet gibt es frei verfügbare Dokumente und Videotutorials zur Suche mit EBSCO und zu RILM.

 

> Dokument mit Hinweisen zur Suche in EBSCO-Datenbanken
> Videotutorial zur Suche mit EBSCO-Datenbanken englisch
> Informationsvideo zu RILM (Répertoire International de Littérature Musicale) englisch

 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Bibliotheksteam über bibliothek(at)folkwang-uni.de.

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

DigiTipp 5: Digital Concert Hall (teilweise frei verfügbar)

In der Digital Concert Hall (DCH) können Sie vergangene und aktuelle (live) Konzerte der Berliner Philharmoniker im Internet ansehen. Derzeit sind einige Inhalte auch ohne Anmeldung frei verfügbar.

 

> Digital Concert Hall

 

> Für Folkwang-Angehörige und -Mitglieder hat die Bibliothek die Digital Concert Hall lizensiert. Richten Sie ein persönliches DCH-Konto ein, wenn Sie aus dem Campusnetz mit dem Internet verbunden sind und benutzen Sie zur Anmeldung Ihre Folkwang-E-Mail-Adresse. Sie haben danach auch von außerhalb des Campus Zugang zu den Angeboten der Digital Concert Hall.

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

DigiTipp 6: Hilfe bei wissenschaftlicher Recherche (frei verfügbar)

Viele Hochschulbibliotheken bieten umfassende Hilfe und Videotutorials zum wissenschaftlichen Arbeiten und zur wissenschaftlichen Recherche (insbesondere in Datenbanken) an. Wir sammeln hier ein paar hilfreiche Links für Sie. Wenn Sie Fragen zur wissenschaftlichen (Literatur)Recherche, zum wissenschaftlichen Arbeiten oder zur Literaturverwaltung haben, wenden Sie sich gerne auch an das Bibliotheksteam, wir helfen gerne weiter.

 

Die folgenden Tutorials sind fachlich nicht immer passend für Folkwängler*innen, doch die Prinzipien des wissenschaftlichen Arbeitens sind immer dieselben.

 

> Literaturrecherche in der Bibliothek einfach erklärt (Hochschulbibliothek Karlsruhe)

> Sicherung guter wissenschaftlicher Praxis (DFG)

> Tutorial Wissenschaftliche Recherche: Datenbanken und Deep Web (Universität Leipzig)

> Videoreihe "Erste Hausarbeit" (ZBW)

> Videoseries "First assignment" (ZBW)

> Recherchefahrplan für wissenschaftliches Arbeiten (H-BRS)

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

DigiTipp 7: KatalogPlus (frei verfügbar)

Es gibt einen neuen Bibliothekskatalog und der heißt KatalogPlus.

KatalogPlus ist technisch eine Suchmaschine, mit der Sie – anders als mit einer  Websuchmaschine wie Google oder Bing – nicht das World Wide Web sondern den Bestand unserer Bibliothek und ausgewählter, fachlich relevanter (und seriöser) Datenbanken durchsuchen können.

Im KatalogPlus lässt sich ein Suchergebnis nach einer Reihe nützlicher Kategorien filtern. Zum Beispiel kann gezielt auf Klavierauszüge, DVDs oder Streaming-Angebote eingeschränkt werden. KatalogPlus bietet also mehr Funktionen als sein Vorgänger und erlaubt auch gezieltes Stöbern in Datenbanken, vor Ort in der Bibliothek und inhaltlich zu verschiedenen Themen.

 

   > KatalogPlus

   > Anleitung zu KatalogPlus (PDF)

   > Systematik Noten (PDF mit Navigation)

 

Leider funktioniert im neuen Katalog noch nicht alles perfekt und wir bitten Sie, uns und KatalogPlus ein paar Ecken und Kanten zu verzeihen. Hinweise und Anregungen nehmen wir gerne über bibliothek(at) folkwang-uni.de oder den Feedback-Button im Katalog (Betreff: Katalog-Feedback) entgegen. Wir freuen uns, wenn wir den Service unserer Bibliothek und die Funktion von KatalogPlus verbessern können! Falls Sie Hilfe bei der Bedienung des Katalogs benötigen, wenden Sie sich an das Bibliotheksteam, wir helfen gerne!

Hinweis: Wenn Sie sich außerhalb des Campusnetzes befinden, führen Links zu lizensierten Datenbanken im Katalog derzeit zu deren Startseite, wo Sie sich nicht anmelden können.
Doch nicht verzagen! Für die einzelnen Datenbanken melden Sie sich über https://ez.folkwang-uni.de mit Ihrer Folkwang-Kennung an und wählen Sie die gewünschte Datenbank aus der Liste. Wenn Sie Probleme damit haben, helfen wir gerne weiter. 

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

DigiTipp 8: Scanservice für Folkwang

Für Folkwang-Lehrende und Studierende bietet die Bibliothek für die Dauer des Ausnahmebetriebs einen Scanservice an.

Sie benötigen Auszüge aus einem gedruckten Werk aus dem Bestand der Bibliothek? Dann füllen Sie bitte das Antragsformular für den Scandienst aus. Bitte geben Sie genau an, was Sie benötigen.

Wir prüfen den Auftrag nach den urheberrechtlichen Bestimmungen und erfüllen ihn im Rahmen unserer Kapazitäten. Der Versand erfolgt an die Folkwang E-Mail-Adresse.

Bitte beachten Sie, dass es nicht erlaubt ist, ganze Bücher oder Noten-Bände zu scannen und dass die Scans auschließlich für die eigene wissenschaftliche Forschung vorgesehen sind (bei kleinen Ausschnitten auch für die Lehre).

Es ist insbesondere nicht erlaubt, aus kopierten oder gescannten Noten geschützter Werke öffentlich zu musizieren (weder live noch als Stream oder Aufnahme, auch nicht in Ausschnitten)!

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

DigiTipp 9: MGG und Oxford Music Online (mit Campuslizenz)

Über https://ez.folkwang-uni.de haben Sie mit Ihrer Folkwang-Kennung auch außerhalb der Campus der Folkwang Universität Zugriff auf die Online-Ausgaben der Musikenzyklopädien Musik in Geschichte und Gegenwart (MGG) und Grove online. Letzteres ist Teil des umfassenden Online-Nachschlagewerks Oxford Music Online:

 

> MGG online

> Videotutorial für MGG online englisch

> Oxford Music Online (einschließlich Grove Music Online)

 

Oxford Music Online umfasst neben Grove Music Online auch The Oxford Dictionary of Music und The Oxford Companion to Music. MGG online umfasst, neben aktuellen und aktualisierten Artikeln, auch die letzte Druckauflage von MGG (2012).

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

DigiTipp 10: Tipps für die digitale Lehre

Unter DigiLehrTipps haben wir ein paar Tipps für die digitale Lehre zusammengetragen. Die Liste wird laufend erweitert. Für Fragen und Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung: bibliothek(at)folkwang-uni.de

DigiTipp 11: Hilfe bei Online-Recherchen

Viele Bibliotheken bieten Tutorials und Webinare zur Recherche in Datenbanken, zur Literaturverwaltung und zum effektiven Suchen in Suchmaschinen an. Wir versuchen, ein paar von ihnen hier zu sammeln. Vielleicht ist ja etwas für Sie dabei!

> Webinare der Bayerischen Staatsbibliothek (BSB)

 

Letzte Änderung (DigiTipp): 19.05.2020

Tipps für die Digitale Lehre

Für den ungewöhnlichen Semesterstart in dieses Sommersemester möchten wir den Lehrenden an Folkwang ein paar Werkzeuge und Informationen an die Hand geben, die helfen sollen, in neue Formen der Lehre einzutauchen. Die Bibliothek arbeitet emsig daran, Sie auch in Coronazeiten in Lehre, Forschung und künstlerischem Schaffen bestmöglich zu unterstützen. Für Fragen und Anregungen stehen wir über die E-Mail-Adresse bibliothek(at)folkwang-uni.de gerne zur Verfügung. 

E-Learning & Digitale Hochschullehre

Mit E-Learning (Electronic Learning) bezeichnet man weithin das durch digitale Medien unterstützte oder auch vollständig durch Online-Ressourcen umgesetzte Lernen. Das kann von online bereitgestellten Dokumenten, über Lehrvideos bis hin zu interaktiven Plattformen, Foren und Webinaren gehen.

An Folkwang wird E-Learning größtenteils über die Lernplattform Moodle (siehe unten) umgesetzt. Weitere Informationen und Beispiele zum Begriff E-Learning sowie Tipps und Hinweise für die Digitale Hochschullehre finden Sie in der Linkliste:

 

> Corona: Folkwang E-Learning
> Allgemein: Folkwang E-Learning (Moodle)

> Tool: Big Blue Button (Folkwang)

> Tool: Jitsi Meet (Folkwang)

> Hilfe: Hochschul- und Mediendidaktik (Folkwang)

> FAQ zur Digitalen Lehre (Folkwang)

> Begriff: E-Learning (Wikipedia)

> Begriff: E-Learning (Auszug aus einer Bachelorarbeit zum E-Learning)

> Beispiel: E-Learning (LOTSE, Universitäts- und Landesbibliothek Münster)

> Beispiel: E-Learning (Detmold Music Tools, Hochschule für Musik Detmold)

> Hinweise zum E-Learning/Lehre (Hochschulforum Digitalisierung)

> Hinweise und Tools zum E-Learning/Lehre (Pädagogische Hochschule Niederösterreich)

> Hinweise und Tools zum E-Learning/Lehre (Humboldt Universität Berlin)

 

 

 

E-Learning: Moodle

An Folkwang steht Ihnen die Lernplattform Moodle auf vielfältige Weise für die digitale Lehre zur Verfügung.
Lernplattformen (oder auch  Learning Management Systeme, LMS) bieten Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, den Studierenden Dokumente bereitszustellen, sich in einem Kursforum mit Studierenden auszutauschen, oder ganze Lehrveranstaltungen interaktiv über das Internet umzusetzen. Über die folgenden Links gelangen Sie zu verschiedenen Online-Ressourcen, die Ihnen den Einstieg in Moodle erleichtern oder den Erfahreneren neue Funktionalitäten eröffnen können:

 

> Folkwang E-Learning

> Folkwang: Hochschul- und Mediendidaktik

> Tool: Big Blue Button (Folkwang)

> Moodle Basisfunktionen (Lehrvideo von RUBeLTeam)

> How to import a quiz from Word document to Moodle (Lehrvideo von FacultyWorkshop) englisch

 

Für Fragen zu Moodle nutzen Sie gerne die Kontakt-Funktion auf der Folkwang E-Learning-Seite. Natürlich steht Ihnen auch die Bibliothek stets über die E-Mail-Adresse bibliothek(at)folkwang-uni.de zur Verfügung.

Digitale Werkzeugkiste für die Lehre

Digitale Lehre in der Musikwissenschaft

Der Fachinformationsdienst Musikwissenschaft mit seinem Fachportal musiconn hat Tipps und Hinweise für die digitale Lehre in der Musikwissenschaft (insbesonder zur aktuellen Situation) zusammengetragen.

musiconn ist der neue Name der Virtuellen Fachbibliothek Musikwissenschaft (ViFa Musik).

> Musiconn - vernetzte Musikwissenschaft: Digitale Lehre

Urheberrecht in der Lehre

Hier haben wir ein paar nützliche Links zum Urheberrecht in der Lehre gesammelt.

> Urheberrechtsgesetz, UrhG (Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz)
   Besonders wichtig für die Lehre: § 60-69 UrhG
   Besonders wichtig für künstlerische Tätigkeit: § 70-83 UrhG

> Urheberrecht in Wissenschaft und Lehre (iRights.info)

> Urheberrecht für Lernende (iRights.info)

> Urheberrecht in der Lehre (Universität Duisburg Essen)

> Merkblatt Scannen und Kopieren von Noten (HMdK Stuttgart)

Nachschlagewerke

MGG online

= Musik in Geschichte und Gegenwart online

  • Deutschsprachige Enzyklopädie der Musik

Oxford Music online

  • Plattform für englischsprachige Lexika der Musik
  • Enthält u.a. Grove Music online

RILM Music Encyclopedias

  • Sammlung von internationalen Enzyklopädien und Lexika der Musik
  • Enthält u.a. Fétis, Eitner, Handbuch der musikalischen Terminologie, Riemann, Komponisten der Gegenwart

Brockhaus Wissensservice

  • Plattform für deutschsprachige Allgemeinenzyklopädien und Lexika
  • Umfasst u.a. Brockhaus Enzyklopädie und Harenberg Kulturführer

Medienwissen Brockhaus

  • Aktuelles Wissen zu digitalen Medien, basierend auf der Brockhaus Enzyklopädie

Munzinger Personen

  • Internationales biographisches Archiv

Munzinger-Pop

  • Internationales biographisches Archiv zu Personen der Popmusik

Kritisches Lexikon zur Deutschsprachigen Gegenwartsliteratur

  • Lexikon zur zeitgenössischen deutschsprachigen Literatur seit 1945

Kritisches Lexikon zur Fremdsprachigen Gegenwartsliteratur

  • Lexikon zu zeitgenössischen Schriftstellern der Weltliteratur

Volltextdatenbanken

RILM Abstracts with full text

  • Internationale Bibliographie der Musik, ergänzt durch 200 Volltextzeitschriften

International Bibliography of Theatre & Dance

  • Internationale Bibliographie zu Theater und Tanz, ergänzt durch 140 Volltextzeitschriften und 450 Nachschlagewerke im Volltext

Neues Handbuch Hochschullehre

  • Volltextdatenbank zum Lernen und Lehren an Hochschulen

Handbuch Qualität Studium und Lehre

  • Volltextdatenbank zum Lernen und Lehren an Hochschulen

DUZ - Deutsche Universitätszeitung

  • Online-Zeitung mit Informationen über nationale und internationale Hochschul- und Wissenschaftspolitik

Streaming-Angebote

Naxos Music Library

  • Online-Bibliothek für Tonträger im Bereich klassische Musik

Naxos Music Library Jazz

  • Online-Bibliothek für Tonträger im Bereich Jazz

Naxos Music Library World

  • Online-Bibliothek für Tonträger im Bereich Weltmusik

Naxos Video Library

  • Online-Bibliothek für Videos in den Bereichen Konzert, Oper, Ballett und Musikdokumentation

Digital Concert Hall

  • Konzerte der Berliner Philharmoniker (live und archiviert), ergänzt durch Konzertdokumentationen, Interviews und Dokumentarfilme

Naxos Spoken Word Library

  • Hörbuchportal für englisch-, deutsch- und französischsprachige Literatur mit Klassikern der deutschen, britischen, amerikanischen und französischen Literaturgeschichte.