Folkwang

STIBET I

Das kombinierte Stipendien- und Betreuungsprogramm (STIBET) des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) wird aus Mitteln des Auswärtigen Amtes finanziert und stellt Stipendien für ausländische Studierende und Doktoranden bereit. STIBET I richtet sich an Studierende und Doktoranden, die besondere Leistungen in ihrem Studium erbracht haben oder erwarten lassen, und an Studierende im Abschlussjahr. Ein zusätzliches soziales Engagement sowie besondere persönliche Leistungen sind wünschenswert.

Förderkriterien:

Die Stipendien werden an ausländische Studierende der Folkwang Universität der Künste für ein Semester vergeben und beginnen jeweils zum 1. April und 1. Oktober eines Jahres. Die Förderung beträgt 1.000 € (zwei Ratenzahlungen in Höhe von 500 €).

Bewerbungs- und Auswahlverfahren:

  • Bewerbungen für das Wintersemester sind bis zum 31.05. an die Geschäftsstelle des Rektorats zu richten. Für Bewerbungen um ein Stipendium zum Sommersemester gilt der 15.12. als Abgabefrist. Die Bewerbungen müssen folgende Unterlagen enthalten:
  • Anmeldeformular (Download siehe unten)
  • Lebenslauf
  • Nachweis über die bisher erbrachten Studienleistungen (transcript of records)
  • Gutachten der/des Hauptfachlehrenden

Bewerbungen mit unvollständigen Angaben werden nicht berücksichtigt.

Die Auswahl über die Vergabe der Stipendien trifft der Stipendienausschuss der Folkwang Universität der Künste jeweils zum Beginn des Semesters. Die Ergebnisse werden der Stipendienkommission des Senats mitgeteilt. Die Stipendienkommission entscheidet über die Vergabe der Stipendien.

Weitere Stipendien (STIBET III) aus dem STIBET-Programm des DAAD sind bei den Stipendien der GFFF zu finden.