Folkwang

Saisonstart 2014|15 für die „Große Klaviermusik _ Sparkassenkonzerte veranstaltet von der Folkwang Universität der Künste“

Auftaktkonzert am 14. Oktober, 19.30 Uhr im Kuhlenwall-Karree

Die über die Duisburger Stadtgrenzen hinaus bekannte und erfolgreiche Reihe „Große Klaviermusik _ Sparkassenkonzerte veranstaltet von der Folkwang Universität der Künste“ geht in eine neue Spielzeit. Das Auftaktkonzert findet am 14. Oktober um 19.30 Uhr in den Räumen der Sparkasse Duisburg im Kuhlenwall-Karree statt; es spielt der international renommierte Pianist und Folkwang Professor Till Engel. Auf dem Programm stehen Werke von Mozart, Beethoven und Schubert.

GrosseKlaviermusik_Oktober_2014_web.jpg

 

In der Reihe „Große Klaviermusik“ präsentieren Folkwang Lehrende und internationale Gäste erstklassige Klaviermusik sowie die am Folkwang Standort vertretenen Genres Kammermusik und Alte Musik. „Als Künstlerischer Leiter dieser Reihe freue ich mich sehr auch in dieser Saison wieder einem breiten Publikum Spitzennamen der Klavierwelt und talentierte NachwuchskünstlerInnen vorstellen zu dürfen. Mein besonderer Dank gilt an dieser Stelle der Sparkasse Duisburg, die diese Reihe durch ihre Unterstützung ermöglicht.“, so Folkwang Prof. Henri Sigfridsson.

Das im Rahmen der Reihe stattfindende „Forum für Junge PianistInnen“ bietet jungen NachwuchskünstlerInnen der Folkwang Universität der Künste die Möglichkeit sich unter professionellen Konzertbedingungen einem großen Publikum zu präsentieren.

„Diese Nachwuchsförderung ist ein nachhaltiges Kultur-Engagement, denn jeder Auftritt steigert die Erfahrung und trägt so zur Ausbildung maßgeblich bei. Das unterstützen wir gerne“, erläutert Dr. Joachim Bonn, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Duisburg, und betont: „Wir sprechen hier zwar von Nachwuchskünstlern, aber diese jungen Menschen beherrschen ihr Instrument bereits sehr virtuos, so dass sich die Konzertbesuche auch heute schon lohnen“.

Am 11. November findet das erste Konzert der Jungen PianistInnen im Kleinen Konzertsaal der Folkwang Universität der Künste statt. Es spielt Andreas Gilger (Cembaloklasse Prof. Christian Rieger). Auch für alle weiteren Konzerte der Reihe „Große Klaviermusik“ ist der Kleine Konzertsaal der Folkwang Universität der Künste Veranstaltungsort. Anfangszeit ist immer 19.30 Uhr.
Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf jeweils ab 1. des Vormonats. Telefonisch unter 0203_295880 oder 0201_4903-231 sowie per Mail: karten(at)folkwang-uni.de. Der Eintrittspreis beträgt 10 Euro (ermäßigt 5 Euro). Für die Jungen PianistInnen beträgt der Eintritt 5 Euro (ermäßigt 3 Euro).

Alle Termine und weitere Informationen zur Reihe „Große Klaviermusik _ Sparkassenkonzerte veranstaltet von der Folkwang Universität der Künste“ finden Sie hier.

 

Bömke-Ziganki / 01. Oktober 2014