Folkwang

24. April 2019

Festivalwoche „Licht“ vom 27. April bis 04. Mai mit Folkwang Studierenden, Lehrenden sowie Absolventinnen und Absolventen

Performances, Ausstellungen, Workshops, Talkrunden und viele weitere Veranstaltungen auf dem Campus Welterbe Zollverein

 

Am Samstag, den 27. April, startet die Festivalwoche „Licht“ im Rahmen von TRY AGAIN, FAIL AGAIN, FAIL BETTER – Impuls Bauhaus, dem internationalen, ganzjährigen Festival der Folkwang Universität der Künste. Bis zum 04. Mai zeigen Studierende, Lehrende sowie Absolventinnen und Absolventen aller Folkwang Disziplinen ein abwechslungsreiches Programm an ungewöhnlichen Orten auf dem Campus Welterbe Zollverein. Der für das Bauhaus zentrale Gestaltungsbegriff „Licht“ wird auf vielfältige Art und Weise interpretiert.

weiterlesen
10. April 2019

„TRY AGAIN, FAIL AGAIN, FAIL BETTER – Impuls Bauhaus”, das Festival der Folkwang Universität der Künste

 

Start des internationalen, ganzjährigen Festivals am 10. April mit spektakulärer Lichtinstallation von Laserkünstler Robert Henke

 

Vom 10. April 2019 bis 09. Februar 2020 verwandelt die Folkwang Universität der Künste das Areal des UNESCO-Welterbes Zollverein in eine Produktionsstätte zeitgenössischer Kunst und Gestaltung: Das interdisziplinäre Festival „TRY AGAIN, FAIL AGAIN, FAIL BETTER“ präsentiert vier international renommierte Gastkünstlerinnen und -künstler, die sich in zeitgenössischen Positionen mit vier zentralen Gestaltungsbegriffen des Bauhauses auseinandersetzen: Licht, Körper, Funktionalität und Raum.

 

 

weiterlesen
09. April 2019

Folkwang Musical 2019 „SPRING AWAKENING (Frühlings Erwachen)“

Große Ensembleproduktion mit fünf Vorstellungen vom 13. bis 18. April in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden

Das diesjährige Folkwang Musical „Spring Awakening“ feiert seine Premiere am Samstag, den 13. April, um 19.30 Uhr in der Neuen Aula am Campus Essen-Werden. Auf der Bühne tanzen, singen und spielen Studierende des dritten und vierten Jahrgangs des Studiengangs Musical, gemeinsam mit Folkwang Musikerinnen und Musikern. Die rasante Produktion ist Teil der Abschlussprüfung für die fünf Hauptrollen-Darstellerinnen und -Darsteller.

weiterlesen
01. April 2019

Folkwang Personalia und News zum Sommersemester 2019

Semester startet mit einer neuen Professorin und einem neuen Professor sowie rund 80 neuen Studierenden

Zum Start des Sommersemesters 2019 begrüßt die Folkwang Universität der Künste rund 80 neue Studierende in den Studiengängen Musical, Physical Theatre, Schauspiel und Regie sowie einigen Masterprogrammen aus Musik und Wissenschaft. Neu an Folkwang sind außerdem eine neue Professorin im Fachbereich 1 sowie ein neuer Honorarprofessor im Fachbereich 2.

 

Am 01. April beginnt auch die Amtszeit der neu gewählten beziehungsweise im Amt bestätigten Dekane.

Außerdem hat die Folkwang Universität der Künste erstmalig einen Career Service eingerichtet, der seine Arbeit mit Start des Sommersemesters aufnimmt.

weiterlesen
19. März 2019

Artist Diploma Physical Theatre mit vier Inszenierungen

Vom 27. bis 30. März zeigen die Absolventinnen und Absolventen im Studiengang Physical Theatre ihre Abschlussarbeiten im Pina Bausch Theater

Das Studium Artist Diploma Physical Theatre an der Folkwang Universität der Künste ist in dieser Form bundesweit einmalig. Nach den obligatorischen acht Semestern legen die Studierenden ein Examen ab, in dem sie nicht nur die traditionellen Prüfungsteile einer umfassenden Ausbildung bestehen müssen, sondern auch die Fähigkeit zur selbstständigen künstlerischen Arbeit unter Beweis stellen sollen.

weiterlesen
06. März 2019

Internationales Bratschen-Festival „Viola Moderna“ an der Folkwang Universität der Künste

Konzerte, Meisterkurse und Workshops vom 25. bis 31. März 2019 am Campus Essen-Werden

Ende März begrüßt die Folkwang Universität der Künste im Rahmen des Festivals „Viola Moderna“ international renommierte Bratschen-Künstlerinnen und -Künstler, die gemeinsam mit Folkwang Lehrenden und Studierenden ein abwechslungsreiches Programm gestalten. „Viola Moderna“ richtet sich dabei ausdrücklich nicht nur an Viola-Fachleute und Studierende aus aller Welt, sondern auch an die interessierte Öffentlichkeit, die sich auf zahlreiche Uraufführungen, Konzerte, Meister- und Improvisationskurse, Workshops und eine Ausstellung freuen kann.

weiterlesen
28. Februar 2019

„Große Klaviermusik“ mit Thomas Günther am Dienstag, den 5. März 2019

Werke von Juan-Allende Blin, Ivan Wyschnegradsky und Franz Schubert im Kleinen Konzertsaal am Campus Duisburg


Bei der beliebten Konzertreihe „Große Klaviermusik_Sparkassenkonzerte veranstaltet von der Folkwang Universität der Künste“ stehen Anfang März Werke des 19. und 20. Jahrhunderts auf dem Programm. Thomas Günther, Prof. für Klavier an der Folkwang Universität der Künste, interpretiert zum einen die Stücke „Transformations IV pour piano“ (1960) und − gemeinsam mit dem Musiker Matthias Geuting − „Dialogue: für Flügel“ (zwei Spieler, 1983) des chilenischen Komponisten Juan Allende-Blin. Allende-Blin wird bei dem Konzertabend ebenfalls anwesend sein. Zum anderen spielt er „Étude sur le carré magique sonore“ (1957) von Ivan Wyschnegradsky und die „Sonate B-Dur 960“ von Franz Schubert.

weiterlesen
28. Februar 2019

Öffentliches Symposium „Vom Kreuz der Freiheit“ am 8. und 9. März über die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach

Eine Veranstaltung der Folkwang Universität der Künste in Kooperation mit dem Forum Kreuzeskirche Essen und der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Altstadt

Seit der Erstfassung von 1724 bis kurz vor seinem Tod im Jahr 1750 hat sich der Komponist Johann Sebastian Bach immer wieder mit der Vertonung der Johannes-Passion auseinandergesetzt. Unterschiedliche Aspekte dieses Werks werden nun im Rahmen des zweitägigen Symposiums „Vom Kreuz der Freiheit“ am 8. und 9. März von renommierten Fachexperten erörtert und diskutiert. Die Öffentlichkeit ist bei freiem Eintritt herzlich willkommen.


weiterlesen
25. Februar 2019

Junge Choreograph*innen ab 28. Februar in der Neuen Aula

Folkwang Studierende des Instituts für Zeitgenössischen Tanz zeigen eigene Stücke


Zum Ende des Wintersemesters stehen an Folkwang wieder die Jungen Choreograph*innen auf dem Programm: An drei aufeinanderfolgenden Abenden stellen Tanzstudierende eigene Choreographien vor. Zu sehen sind Soli, Duette und Gruppenstücke von Folkwang Studierenden in den unterschiedlichsten Stilen. Premiere des Abends ist am kommenden Donnerstag, 28. Februar, um 19.30 Uhr; es folgen Vorstellungen zur selben Zeit am 1. und 2. März in der Neuen Aula der Folkwang Universität der Künste am Campus Essen-Werden.

weiterlesen
12. Februar 2019

3. Internationales Folkwang Gitarrenfestival mit öffentlichen Konzerten und Meisterkursen

Musiker*innen aus aller Welt vom 21. bis 23. Februar zu Gast an der Folkwang Universität der Künste


Unter der künstlerischen Leitung von Tomasz Zawierucha, Professor für Gitarre an der Folkwang Universität der Künste, findet vom 21. bis 23. Februar 2019 das 3. Internationale Folkwang Gitarrenfestival statt. Auf dem Programm stehen Meisterkurse und Konzerte mit renommierten Gitarrenkünstler*innen aus aller Welt. Die Öffentlichkeit ist herzlich willkommen.

weiterlesen