Folkwang

Erfolge der Folkwang Studierenden, Lehrenden und Alumni

Preise und Auszeichnungen der letzten Jahre

_Studierende, Lehrende und AbsolventInnen

Filtern

Jugend spielt Klassik 2019

Wettbewerbserfolg für Folkwang Violinistin Mu-Chiu Wu

Mu-Chiu Wu hat den 2. Preis, dotiert mit 500 Euro, beim diesjährigen Wettbewerb „Jugend spielt Klassik“ im Bergischen Land in der Sonderwertung für Studierende gewonnen. Junge Musiker*innen konnten sich vom 06. bis 08. September mit einem Programm unterschiedlicher Epochen und Stile der...

weiterlesen

Ausgezeichnete Folkwang Pianist*innen

Internationale Preise für Folkwang Absolvent*innen der Klavierklasse

Mit insgesamt sechs Auszeichnungen wurden zwei Absolvent*innen der Klavierklasse von Folkwang Professor Henri Sigfridsson geehrt.Taiki Nakamura gewann beim „Internationalen Debut  Klavierwettbewerb“ im September 2018 den 3. Preis. Musiker*innen aus den USA, Japan, Südkorea, China und Malta...

weiterlesen

RHS „Gold-Medal“ für Josh Westrich

Folkwang Absolvent erhält die höchste Auszeichnung für botanische Fotografie

Für die Präsentation seines Portfolios „Octopus's Garden - the stunning life of macroalgae“ ist Fotodesigner und Folkwang Absolvent Josh Westrich von der die Royal Horticultural Society (RHS) mit der „Gold-Medal“ geehrt worden. Der Preis ist die höchste Auszeichnung für botanische Fotografie...

weiterlesen

Hans-Werner-Henze-Preis für Robin Hoffmann

Folkwang Alumnus wird mit dem Musikpreis 2019 des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe ausgezeichnet

Den diesjährigen Hans-Werner-Henze-Preis vergibt der Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) an den  Komponisten und Improvisationskünstler Robin Hoffmann. Alle sechs Jahre würdigt der LWL mit dem Musikpreis schöpferische Leistungen zeitgenössischer Künstler*innen, die aus Westfalen stammen....

weiterlesen

Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielstudierender 2019

Ensemblepreis für den 4. Jahrgang Schauspiel für die Inszenierung „Was glänzt“

Beim diesjährigen Bundeswettbewerb deutschsprachiger Schauspielstudierender konnten die Studierenden des  4. Jahrgangs Schauspiel der Folkwang Universität der Künste für ihre Produktion "Was glänzt" (Text Gerhild Steinbuch / Regie: Philipp Becker) einen mit 3.000 Euro dotierten Förderpreis...

weiterlesen

Köhler-Osbahr Wettbewerb 2019

Förderpreise der Köhler-Osbahr-Stiftung für Folkwang Pianist*innen

Junge Musiker*innen der Folkwang Universität der Künste haben auch in diesem Jahr ihr Können bei den Wertungsspielen für den Förderpreis der Köhler-Osbahr-Stiftung unter Beweis gestellt. In der Sparte Klavier solo wurden drei Studierende des Studiengangs Master of Music Professional...

weiterlesen

Monica Bleibtreu Preis 2019

Gil Mehmert für beste Inszenierung in der Kategorie Komödie bei den Privattheatertagen in Hamburg gekürt

Bei den achten bundesweiten Privattheatertagen vom 11. bis 23. Juni 2019 in Hamburg ist Theater- und Filmregisseur Gil Mehmert für seine Inszenierung am Metropoltheater München "Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke" nach dem Roman von Joachim Meyerhoff mit dem Monica Bleibtreu Preis...

weiterlesen

Erfolgreicher Folkwang Nachwuchs

Jungstudierende der folkwang junior-Klassen qualifizieren sich beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" 2019 und beim Jugendkulturpreis 2019

Gleich mehrfach stellten Jungstudierende des Instituts für künstlerische Nachwuchsförderung der Folkwang Universität der Künste „folkwang junior“ ihr Können unter Beweis: Beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" 2019 erspielten sich Folkwang Nachwuchstalente vom 6. bis 12. Juni in Halle an der...

weiterlesen

Georgina Powell spielt beim BBC Symphony Orchestra

Folkwang Fagottistin für Probekonzerte engagiert

Folkwang Master Studierende Georgina Powell, Klasse Prof. Malte Refardt, ist für Probekonzerte für die Solo-Fagott Position beim BBC Symphony Orchestra engagiert worden. Das BBC Symphony Orchestra ist das Hauptorchester der British Broadcasting Corporation und zugleich eines der wichtigsten...

weiterlesen

Audio-Visionsprojekt gewinnt den JANUS Award 2019

Große Anerkennung für Kompositionsstudierende des ICEM auf dem FullDome Festival

Mit ihrem Audio-Visionsprojekt „Zeche Zollern“ haben Seokhee Lee, Folkwang Student im Bachelor-Studiengang Integrative Komposition im Institut für Computermusik und Elektronische Medien (ICEM) und Klaus Willing, Student im Studiengang Sounddesign an der Fachhochschule Dortmund, den JANUS Award...

weiterlesen

Folkwang Preis 2019

Gesellschaft der Freunde und Förderer der Folkwang Universität der Künste e.V. vergibt Förderpreise für außergewöhnliche Leistungen

Für künstlerische Bestleistung vergibt die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Folkwang Universität der Künste e.V. (GFFF) bereits seit 1958 jährlich den Folkwang Preis an exzellente Nachwuchskünstler*innen der Folkwang Universität der Künste verschiedener Sparten. Zu den ...

weiterlesen

Fagottklasse erfolgreich

Studierende der Klasse von Prof. Malte Refardt gewinnen Probespiele

Studierende der Klasse von Folkwang Professor Malte Refardt haben sich bei Probespielen erfolgreich präsentiert. Annette Falk hat das Probespiel um eine feste Stelle für 2. Fagott mit Verpflichtung zum Kontrafagott im Staatsorchester Braunschweig gewonnen. Falk befindet sich im...

weiterlesen

Erfolge der Gitarrenklasse

Folkwang Gitarrist*innen überzeugen bei internationalen Wettbewerben

Drei Studierende der Gitarrenklasse von Prof. Tomasz Zawierucha haben sich bei internationalen Wettbewerben erfolgreich präsentiert:Dmytro Omelchak gewann den 1. Preis beim 1. Internationalen Wettbewerb für klassische Gitarre in Braga, Portugal. Der Wettbewerb wurde im März 2019...

weiterlesen

Deutscher Filmpreis für Folkwang Alumnus

„Of Fathers and Sons" ist am 03. Mai 2019 als „Bester Dokumentarfilm" mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnet worden. Der Filmkomponist und Folkwang Alumnus K.S. Elias hat für diesen Film den Soundtrack komponiert.

Der syrische Regisseur Talal Derki dokumentiert in „Of Fathers and Sons“ die Geschichte zweier Brüder in seinem Heimatland, die in einem islamistischen Umfeld aufwachsen, und begleitet sie mit der Kamera über zwei Jahre hinweg. Der nun mit dem Deutschen Filmpreis ausgezeichnete Film gewann...

weiterlesen

Stipendium der Deutschen Studienstiftung für Julius Barghop

Folkwang Student wird für seine fotografische Arbeit ausgezeichnet

Julius Barghop ist in die Förderung der Studienstiftung des Deutschen Volkes aufgenommen worden. Im Auswahlverfahren für das Jahr 2019 konnte er mit seinen Arbeiten „res publicae“ und „Four Roads to McDonalds“ überzeugen.Für seine Arbeit "res publicae" (2017) hat sich Barghop fotografisch mit...

weiterlesen