Typografie

Typografie macht Sprache sichtbar –  grenzenlos multiplizierbar und medial unabhängig. Sie prägt (fast!) alle Felder der Visuellen Kommunikation.

Manchmal will Text nur informieren. Ein anderes Mal will er sich in Szene setzen – um den Leser zu irritieren, zu schockieren oder zu manipulieren: Das hängt ganz von seinem Charakter ab. Typografie gestaltet den Weg vom Text zum Leser.

Selten steht Schrift allein; beinahe immer fügt sie sich in einen materiellen oder medialen Kontext ein und wird mit anderen visuellen Strukturen konfrontiert: im illustrierten Buch, im Internet, auf dem Beipackzettel oder der Plakatwand. Typografie hat viele Gesichter.

E-Mail

+49 (0) 201_6505-1501

E-Mail

+49 (0) 201_6505-1503