Nachruf zum Tode von Prof. Günter Roth

Am 11. August 2015 verstarb Prof. Günter Roth im Alter von 90 Jahren. Wir trauern um einen verdienten ehemaligen Kollegen und Lehrer unserer Hochschule. Von 1958 bis 1972 leitete Prof. Roth die Opernabteilung und war insbesondere zuständig für Regie und Ensemblearbeit. Seine Arbeit war von besonderer Weitsicht geprägt. Maßgeblich hat er die Zusammenarbeit der Folkwangschule für Musik, Theater, Tanz und der Folkwangschule für Gestaltung mitgeformt.

 

Mit Projekten wie der im Rahmen der Sommerakademie 1964 aufgeführten Inszenierung ,,Das Karussel der Liebe oder dreimal Offenbach'' führten zu einer intensiven Zusammenarbeit der damals noch getrennten Schulen.

1971 wurde Prof. Roth zum Generalintendanten des Staatstheaters Hannover ernannt. Im Zuge des Wechsels nach Hannover beendet er sehr zum Bedauern der Folkwangschule seine Lehrtätigkeit. Der Kontakt zu Folkwang und seinen Alumni blieb über die Jahrzehnte hinweg bestehen. Wir sind stolz und dankbar, mit einem so großen Künstler zusammengearbeitet zu haben.

 

20. November 2015