Whispering colour

back
Foto: Georg Schreiber
Foto: Ursula Kaufmann
Foto: Ursula Kaufmann
Foto: Ursula Kaufmann
Foto: Ursula Kaufmann
Foto: Ursula Kaufmann
Foto: Georg Schreiber
Foto: Ursula Kaufmann
Foto: Georg Schreiber
Foto: Ursula Kaufmann

 

„How much do we know about the falling of flowers?”
„Wieviel wissen wir über das Fallen von Blüten?”

Mui Cheuk Yin

Dieser Frage geht die in Hongkong ausgebildete Tänzerin und Choreographin auf Einladung des Folkwang Tanzstudios und Pina Bauschs in ihrer Choreographie „Whispering Colour” nach.

Die leere Bühne lebt von der Kraft der Farben - der Farben des Lichtes, der Kostüme und der Blüten. Ihr langsamer Fall regen die Gedanken des Betrachters zu einer phantasievollen Reise an.

„Whispering Colour” ist ein poetisches Spiel mit der Farbenlehre und den menschlichen Emotionen. Der kulturelle Hintergrund der Choreographin fließt in diesen Tanzabend ein, ohne vordergründig thematisiert zu werden. Versehen mit westlichen Zitaten lässt Mui Cheuk Yin daraus eine Mischung entstehen, in der sich östliche und westliche Kultur treffen.

Der Atmosphäre von Leichtigkeit und Poesie setzt Mui Cheuk Yín ein kraftvolles, oft strenges Bewegungsvokabular entgegen. Ihre Einflüsse des chinesischen klassischen und traditionellen Tanzes, ihre Technik des amerikanischen Modern Dance und ihre Arbeit im Bereich der Kontakt Improvisation sind deutlich erkennbar.

„Whispering Colour” ist ein Fest für die Sinne. Es bringt einen Hauch von Wärme und Kühle, von Stille und Anmut, von Ruhe und Kraft, von Leichtigkeit und Poesie auf die Bühne.

BesetzungChoreographiePressestimmen

 

Whispering colour

„How much do we know about the falling of flowers?”
Mui Cheuk Yin

On invitation of the Folkwang Tanzstudio and Pina Bausch the in Hong Kong trained dancer and choreographer follows this question in her choreography „Whispering Colour“.

The empty stage lives from the strength of colours - the colour of the lighting, costumes and of the flowers. Their slow fall inspires the spectator to an imaginative journey.

„Whispering Colour” is a poetic interaction with colour studies and human emotion. The cultural background of the choreographer influences the evening without being the foreground topic. Furnished with western quotations Mui Cheuk Yin creates a mixture in which eastern and western culture meet.

Mui Cheuk Yin counteracts the light and poetic atmosphere with a strong, often rigorous movement vocabulary. Her influences through Chinese Classical and Traditional Dance, her technique of American Modern Dance and her work in the field of Contact Improvisation are clearly visible.

„Whispering Colour“ is a celebration for the senses. It brings a breeze of warmth and coolness, stillness and grace, silence and strength, lightness and poetry on stage.

CastChoreographyPress comments

 

back