A Curious Invasion

Ein Tanzstück auf Zollverein

back
A Curious Invasion, Zollverein | Foto Jonathan Hsu
A Curious Invasion, Zollverein | Foto Jonathan Hsu
A Curious Invasion, Zollverein | Foto Jonathan Hsu
A Curious Invasion, Zollverein | Foto Jonathan Hsu
Zollverein-Poster.jpg

 

Zusammen mit den PEARSONWIDRIG DANCETHEATER hat das Folkwang Tanzstudio das Performance-Projekt exklusiv für die Extraschicht in der ehemaligen „Mischanlage“ auf Zollverein entwickelt und uraufgeführt. 

Raum, Ort, Licht und Architektur des außergewöhnlichen Ortes fließen als aktive Partner in die Entwicklung und die Aufführungen des Tanz-Projektes mit ein. 

 

 

Konzept und Regie: Sara Pearson & Patrik Widrig 

Erarbeitung und Tanz: PEARSONWIDRIG DANCETHEATER – Jonathan Hsu, Tzveta Kassabova, Stephanie Miracle, Candace Scarborough, Connor Voss, Patrik Widrig

Folkwang Tanzstudio – Uwe Brauns, Ying Yun Chen, Maria Giovanna Delle Donne, Shan Gao, Nejma Larichi, Jan Möllmer, Eva Pageix, Simon Wolant, Chih-I Wu, Chih-Ming Yu

Musik: John Lurie, Michael Wall

Kostüme: Sali Treek mit Tzveta Kassabova und Connor Voss

Beleuchtung: Connor Dreibelbis

Projektkoordination: Stephanie Miracle

Uraufführung: 24. Juni 2017, Essen

 

Unterstützt von: Institut für Zeitgenössischen Tanz der Folkwang Universität der Künste, Stiftung Zollverein/ExtraSchicht 2017, American Dance Abroad, University of Maryland’s Madden Professorship Fund, Creative and Performing Arts Award und den Freunden von PWDT.

 

Dank an: Stephanie Miracle, Rodolpho Leoni, Claudia Lüttringhaus, Anne Bentgens, Institut für Zeitgenössischen Tanz; Bernward Schilke und Zollverein/ExtraSchicht; allen Tänzerinnen und Tänzern für ihre großartigen Talente, ihren Willen alles auszuprobieren und ihre Ausdauer (der Beton! der Staub!); und an Meher Baba, der alles Unmögliche möglich macht.

 

 

Sara Pearson & Patrik Widrig 

Sara Pearson & Patrik Widrig, künstlerische Leiter des PEARSONWIDRIG DANCETHEATER, haben seit 1987 einen internationalen Ruf für ihre Konzertbühnen-Choreographien, ortsspezifischen Tanzinstallationen und Community-Performance-Projekte gewonnen. Unterstützt von vielen nationalen und internationalen Förderinstitutionen kreieren und präsentieren sie "gewinnend subversive, engagierte, und tief bewegende Arbeiten" (The Washington Post) in den USA, Europa, Lateinamerika, Asien und Neuseeland.

Seit 2009 sind Sara Pearson und Patrik Widrig Associate Professoren an der School of Theatre, Dance and Performance Studies der University of Maryland. 

 

Weitere Informationen: www.pearsonwidrig.org

 

 

Trailer „A Curious Invasion“: vimeo.com/377275177

 

 

 

 

back