Bewerbung „Integrative Musiktheorie“ (M.Mus.)


Änderungen für die Durchführung des Eignungsprüfungsverfahrens für das Wintersemester 2020/21

Gemäß § 4 Absatz 1 der Ordnung über die vom Rektorat getroffenen Ausnahmeregelungen in Umsetzung der Corona-Epidemie-Hochschulverordnung (Amtliche Mitteilung Nr. 364) hat das Rektorat der Folkwang Universität der Künste auf Vorschlag des Fachbereichs 2 am 24.06.2020 folgende Änderungen für die Durchführung des Eignungsprüfungsverfahrens für die Studiengänge des Fachbereichs 2 beschlossen:

Integrative Musiktheorie, M.Mus.

In Ergänzung zu den Regelungen der Rahmenordnung zur Feststellung der künstlerischen oder studiengangsspezifischen Eignung und der besonderen künstlerischen Begabung vom 06.06.2018 in Verbindung mit § 3 der Prüfungsordnung für den Studiengang Master of Music Integrative Musiktheorie (M.Mus.) vom 18.04.2012 findet das Eignungsprüfungsverfahren für das Wintersemester 2020/2021 als zweistufiges Verfahren statt. 

Die erste Stufe wird digital durchgeführt und besteht in dem fristgerechten Einreichen einer Mappe mit Tonsatzarbeiten / Kompositionen / Musikproduktionen / Analysen sowie bei allen Fächern außer „Dirigieren“ dem fristgerechten Einreichen eigener Videoaufnahmen auf elektronischem Weg (Videolinks).

Für die Mappe bestehen folgende Regelungen:

Bewertungskriterien:
_satztechnische Fertigkeiten
_Angemessenheit verwendeter Gestaltungsmittel, auch in historisch-stilistischer Hinsicht
_Vielfalt und Originalität
_ggf. analytische und musikpublizistische Fertigkeiten

Für die Videoaufnahmen bestehen folgende Regelungen:

Aufnahmen:
_sollten nicht älter als 6 Monate sein
_Dauer insgesamt 10 bis 15 Minuten

Programm:
_bei Klavier oder einem anderen Instrument: selbst eingespielte Werke mittleren Schwierigkeitsgrades
_bei Gesang: selbst eingesungene Werke mittleren Schwierigkeitsgrades

Bewertungskriterien:
_instrumental- bzw. gesangstechnischer Leistungsstand
_musikalische Ausdrucksfähigkeit.

Wird diese erste Stufe des Prüfungsverfahrens bestanden, erfolgt eine Einladung zur zweiten Stufe. Die Prüfung in der zweiten Stufe des Eignungsprüfungsverfahrens erfolgt wie im § 3 der Prüfungsordnung für den Studiengang geregelt als mündliche Prüfung von ca. 30 Minuten Dauer. Die praktische Prüfung zur Feststellung der künstlerischen Eignung in Klavier, einem anderen Instrument oder Gesang entfällt; nur für Dirigieren wird zusätzlich noch eine praktische Prüfung von ca. 15 Minuten Dauer durchgeführt und besteht aus dem Dirigat von Literatur mittleren Schwierigkeitsgrades. Die mündliche Prüfung kann auf Wunsch der Kommission auch digital durchgeführt werden.


Application “Integrative Music Theory“ (M.Mus.)

On this page you will find information on the application and the aptitude test as well as on the documents you will need to provide at the time of enrolment, if your application is successful.

Application | Registration
For the study course “Integrative Music Theory“ you will need the following documents:

    • Application to participate in the qualifying examination (open from 1. September to the deadline on 15. November and from 16. November to the deadline on 15. March)
    • CV/Résumé
    • One passport photograph (3.5 x 4.5 cm)
    • Leaving certificate (simple copy) of last attended school
    • Where applicable leaving certificate or certificate of enrolment of your former university/ies
    • If applicable, certificate of foreign university entrance examination such as APS certificate / American College Test (ACT) / College Scholastic Ability Test / University Entrance Examination Center Test (simple copy) or other international educational achievements (simple copy) that constitute a university entrance qualification for Germany such as completed periods of studies; country-specific information: http://anabin.kmk.org/anabin.html
    • Receipt for payment of the application fee (bank statement)

    Please note: We must have received your application documents in paper form not later than the application deadline March 15th (for the following winter semester) or November 15th (for the following summer semester).

    Application fee

    For your application a fee of € 50 is due.
    If you apply for multiple study courses simultaneously, the fee is € 50 for the first application and € 15 for every additional study course. The amount will be automatically calculated and shown to you in the application form.

    Aptitude test

    The aptitude tests for the winter semester usually take place in the first weeks of May and the aptitude tests for the summer semester usually at the end of January. Please note that you will have to be on site for the aptitude test.

    • a) presentation of a portfolio of work in harmony/counterpoint works, own compositions, music production, analyses
    • b) Questions on music theoretical topics
    • c) ad hoc analysis or aural analysis respectively
    • d) presentation of literature of a medium level of difficulty in the main artistic subject (piano, other instrument, voice or conducting) of about 15 mins. duration
    • e) piano performance / basso continuo reading (sight-reading, medium level of difficulty)

    Documents for enrolment

    • Completed application form for enrolment (send to you by mail after having successfully passed the aptitude test)
    • Completed application form for Folkwang Card (send to you by mail after having successfully passed the aptitude test)
    • Proof of existing health insurance
    • Certified copy of leaving certificate of your last attended school (certified translation where applicable)
    • Evidence of sufficient language skills, if you did not acquire your qualification for university entrance in Germany
    • Proof of payment of the social contribution

    If you have any questions regarding the enrolment process, please contact:

    Alexandra Kiene

    Department Studies and International Affairs | Office of Student Affairs | Fac. 1 & 2

    Email

    +49 (0) 201_4903-234

    Nadine Knobloch

    Department Studies and International Affairs | Office of Student Affairs | Fac. 1 & 2

    Email

    +49 (0) 201_4903-295

    Jennifer Schwarzer

    Department Studies and International Affairs | Office of Student Affairs | Fac. 1 & 2

    Email

    +49 (0) 201_ 4903-233