Der Autofriedhof

Abschlussarbeit von Selina Girschweiler

back
Der
Autofriedhof 180914 DSC00757 300dpi Kopie
Autofriedhof 180914 DSC00824 300dpi

 

Selina Girschweiler über „DER AUTOFRIEDHOF“ von Fernando Arrabal:

 

„In ‚Der Autofriedhof’ leben Menschen in einer Welt aus Autoschrott. Sie sind in sinnlosen Abläufen gefangen. Jegliche zwischenmenschlichen Beziehungen sind von Gewalt bestimmt. In einem surrealen Endzeitszenarium wird eine Gesellschaft gezeichnet, der es an gemeinsamen Visionen mangelt und deren Menschen sich in diesem Zustand verloren haben.“

REGIE: Selina Girschweiler
BÜHNE: Sophie Charlotte Fetten

Assistenz Bühne/Kostüme: Lara Tuerkcue
KOSTÜME: Mara Zechendorff
MUSIK: Benedikt ter Braak
SPIEL: Benedikt ter Braak, Mahalia Horvath, Minju Kim, Jan Kollenbach, Clara Kroneck, Leonhard Meier, Franziska Roth

 

back