NRW-Förderpreis für Folkwang-Absolventin Marissa Möller

back

 

Die Folkwang Absolventin Marissa Möller ist in der Sparte Theater / Tanz mit dem Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für junge Künstlerinnen und Künstler 2017 ausgezeichnet worden. Der Preis ist mit 7500 Euro dotiert.

Die 1987 in Hagen geborene Schauspielerin und Sängerin studierte an der Folkwang Universität der Künste zunächst Musical (2007 bis 2011), entschloss sich im Anschluss aber noch zu einem Schauspielstudium, das sie 2014 erfolgreich abschloss. Viele Erfahrungen sammelte sie danach am Schlosstheater Moers. Erfolge feierte sie besonders in der Rolle von Richard III. und mit ihrem selbst entwickelten Chansonabend, in dem sowohl ihrem spielerischen als auch ihrem musikalischen Talent nachgehen konnte – vor allem im Folk, Country und Jazz.

 

back