Music

Prof. Dirk Reith von der SAE als External Advisor berufen

Prof. Dirk Reith wurde von der SAE in dem Akkreditierungs-Verfahren, in dem die neue Schule der SAE in Bochum zu einem Degree Center der Englischen Middlesex University ausgebaut wird, als External Advisor berufen. Die SAE wurde 1976 durch den Toningenieur und Produzenten Tom Misner gegründet und ist heute als  börsennotierter australischer Anbieter von Bildungsdienstleistungen weltweit tätig. Als Degree Center der Middlesex University, England, werden in Bochum bis zu 300 Studenten folgende Bachelor ablegen können:BA/BSc (Hons) Audio Production
BA/BSc (Hons) Digital Film Making
BA/BSc (Hons) Web Development
BA (Hons) in Interactive Animation
BSc (Hons) Games Programming (Cross Media/Digital Journalism)

"John Lennon - Seminarraum" in der SAE (School auf Audio Engineering) Bild von links nach rechts: Jan-Christoph Daniel (Proposed Campus Academic Coordinator and Head Instructor (Digital Film and Animation), Germany / Timo Swoboda: School Manager, Cologne

"John Lennon - Seminarraum" in der SAE (School auf Audio Engineering) Bild von links nach rechts: Jan-Christoph Daniel (Proposed Campus Academic Coordinator and Head Instructor (Digital Film and Animation), Germany / Timo Swoboda: School Manager, Cologne

 

Die Middlesex University ist eine Universität im Norden von London, England. Sie entstand 1973 durch den Zusammenschluss mehrerer Hochschuleinrichtungen und erhielt 1992 den Namen Middlesex University und ist eine der größten Universitäten in Großbritannien, mit mehr als 25.000 Studenten und über 2.500 Angestellten. Die Universität hat 4 Standorte im Norden von London.

 

28. March 2012